Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Wiedergutmachung: Spandau will "überzeugenden Sieg"

Stuttgart  

Wiedergutmachung: Spandau will "überzeugenden Sieg"

26.11.2021, 08:12 Uhr | dpa

Nach der Pleite in der Champions League fordert Manager Peter Röhle von den Wasserfreunden Spandau 04 einen Erfolg in der Bundesliga mit Prädikat. "Es geht nicht nur ums Gewinnen, sondern darum, überzeugend zu gewinnen", sagte er vor der Partie des 3. Spieltags am Samstag beim SV Ludwigsburg 06.

Der A-Gruppen-Aufsteiger ist wie Spandau in den beiden bisherigen Partien ohne Punktverlust geblieben. Zudem bestreiten die Schwaben ist nach ihren Siegen gegen die White Sharks Hannover und SG Neukölln das dritte Heimmatch in Serie.

Die Spandauer hatten am vergangenen Samstag den angestrebten ersten Saisonsieg in der Königsklasse erneut verpasst. Gegen Kroatiens Top-Team Jug Dubrovnik hatten sie in der Schwimmhalle Schöneberg nach einem schwachem Auftritt mit 8:16 verloren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: