Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Einbrecher erbeuten mehrere hundert Kilogramm Kupfer

Stuttgart  

Einbrecher erbeuten mehrere hundert Kilogramm Kupfer

02.12.2021, 13:23 Uhr | dpa

Einbrecher erbeuten mehrere hundert Kilogramm Kupfer. Polizei

Ein Polizeibeamter steht zwischen Einsatzfahrzeugen. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa/lsw) - Einbrecher haben zwischen 300 und 400 Kilogramm Kupfer von einem Stuttgarter Firmengelände gestohlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, konnten die bisher unbekannten Täter das Kupfer über den Zaun des Firmenareals abtransportieren.

Nach diesem Einbruch am Dienstagabend hätten Kriminelle am Tag darauf bei gleich zwei benachbarten Firmen zugeschlagen. In einem Fall stahlen sie ersten Ermittlungen zufolge nichts. Aus einem Büro des anderen Unternehmens haben die Täter laut Polizeiangaben einen Tresor ins Freie transportiert, gewaltsam geöffnet und daraus mehrere Hundert Euro gestohlen. Ob die Diebstähle miteinander zusammenhängen, war nach Polizeiangaben zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: