Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Stuttgart: Kirche in der Gutenbergstraße von Unbekannten verwüstet

Zehntausende Euro Schaden  

Unbekannte verwüsten Stuttgarter Kirche

05.12.2021, 11:31 Uhr | MaM, t-online

Stuttgart: Kirche in der Gutenbergstraße von Unbekannten verwüstet. Der Eingang der Kirche ist mit Polizei-Flatterband abgesperrt: Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, um die Täter zu finden. (Quelle: dpa/Pusch/SDMG)

Der Eingang der Kirche ist mit Polizei-Flatterband abgesperrt: Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, um die Täter zu finden. (Quelle: Pusch/SDMG/dpa)

Sie rissen Kirchenbänke aus der Verankerung und schmissen bunt bemalte Fenster ein: Unbekannte sind in eine Kirche in Stuttgart eingebrochen und haben sie verwüstet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Unbekannte sind in der Nacht zum Samstag in eine Stuttgarter Kirche eingedrungen und haben dort randaliert. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

Demnach seien die Täter wohl zwischen Freitagabend und Samstagvormittag in eine Kirche in der Gutenbergstraße eingedrungen. Zugang verschafften sie sich wohl, indem sie vier Fensterscheiben des eingerüsteten Gebäudes einschlugen. Wie die Ermittler vermuten, stiegen sie über das Gerüst in die Kirche ein.

Stuttgarter Kirche vollkommen verwüstet

In der Kirche brachen sie Schränke auf. Eine Schranktür wurde von der Empore in den Kirchenraum hinuntergeworfen. Auch vor den Kirchenbänken machten die Randalierer keinen Halt und rissen diese aus ihrer Verankerung. Die Tür zur Empore wurde zerstört, ebenso wie mehr als zwanzig Fenster, die teilweise mit hochwertiger Glasmalerei verziert waren. Regale wurden um- und Bibeln umhergeworfen. Zudem versprühten die Unbekannten den Inhalt eines Feuerlöschers.

Nach ersten Einschätzungen der Ermittler dürfte sich der entstandene Sachschaden auf mehrere Zehntausend Euro belaufen. Zeugen, die in besagtem Zeitraum etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903300 an die Polizei zu wenden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: