• Home
  • Regional
  • Ulm
  • Zugausfälle und Ersatzverkehr um Ulm bis Anfang Juni


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Bundesminister brüllt Journalisten anSymbolbild für einen TextVerkehrsunfall: US-Ironman ist totSymbolbild für einen TextAnne Heches Todesursache bekanntSymbolbild für einen TextEU-Land schränkt Einreise für Russen einSymbolbild für einen TextMilliardär will Manchester UnitedSymbolbild für einen Text"Madame Butterfly" ist totSymbolbild für einen TextBasketballstar erhält Mega-VertragSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextEindringling wollte Queen Elizabeth tötenSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Zugausfälle und Ersatzverkehr um Ulm bis Anfang Juni

Von dpa
12.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Bauarbeiten: Zugausfälle und Ersatzverkehr um Ulm
Am Hauptbahnhof Ulm fährt ein Güterzug an abgestellten Zügen der Deutschen Bahn vorbei. (Quelle: Stefan Puchner/dpa/Bildarchiv/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bahnreisende in der Region um Ulm müssen sich in der Zeit von Mai bis Juni auf Ausfälle und längere Fahrtzeiten einstellen. Grund sind Arbeiten am neuen elektronischen Stellwerk in Ulm sowie am Bahnhof in Senden (Landkreis Neu-Ulm), wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn in Stuttgart am Donnerstag mitteilte. In Senden würden Bahnsteige, Aufzüge und Treppenaufgänge erneuert.

Die Folge sind Zugausfälle, längere Fahrtzeiten und Ersatzverkehr mit Bussen in der Zeit bis zum 7. Juni. Betroffen ist sowohl der Regional- als auch der Fernverkehr. Zwischen Ulm und Augsburg sollen deshalb immer wieder Zugverbindungen ausfallen. Auf der Fernverkehrsstrecke zwischen Stuttgart und Augsburg sollen Züge über Aalen und Nördlingen ohne einen Halt in Ulm umgeleitet werden. Auch die Verbindungen von Paris, Hamburg, Karlsruhe und Frankfurt nach München sind betroffen. Eine Übersicht über alle Auswirkungen der Bauarbeiten finden Bahnkundinnen und -kunden auf der Homepage und in der Reiseauskunft der Deutschen Bahn.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Deutsche BahnUlmZugausfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website