Deutsche Bahn

Mafia-Verdacht bei Deutsche-Bahn-Tochter in Italien

Ärger für den Logistikzweig der Deutschen Bahn: Die italienische Tochter Schenker Italiana steht ab sofort unter gerichtlicher Verwaltung. Grund sind vermutete Verbindungen zur Mafia.

Ein Lastwagen von DB Schenker (Symbolbild): Gegen die Tochterfirma Schenker Italiana laufen Ermittlungen.

Mit dem bundesweiten 9-Euro-Ticket quer durch den Süden: Passend zur Ferienzeit ist das nun möglich. Hier erfahren Sie, welche Traumziele Sie von Frankfurt aus mit dem Regionalverkehr erreichen können. 

Bahn fährt auf Schienen (Symbolfoto): Mit dem 9-Euro-Ticket durchs Rhein-Main-Gebiet.
Von Roxana Frey

Pünktlich zum Sommer kommt das Neun-Euro-Ticket: Die Bahn nennt nun einen Termin für den Verkaufsstart. Eine wichtige Hürde muss das Ticket vorher aber noch nehmen.

Hier gibt's bald ein neues Ticket: Für drei Monate können viele Züge billiger genutzt werden.

Pech für die Reisenden am Wochenende: Nach einem Böschungsbrand an der Sternschanze gibt es im Norden Deutschlands zahlreiche Ausfälle und Verspätungen im Fernverkehr. Ein Ende der Probleme ist nicht in Sicht.

Hunderte warten in Hamburg auf ihre Züge: Im Norden gibt es seit Freitag zahlreiche Verspätungen im Fernverkehr der Bahn.

Der Bahnhof München-Pasing soll in den nächsten Jahren mit rund 500 Millionen Euro ausgebaut werden. Die ICE-Station soll einen weiteren Bahnsteig bekommen, an dem die Züge nach ...

Gleisbauarbeiten im Bahnhof München Pasing (Archivbild): Mehr Platz und pünktlichere Züge.

Die Bahn beklagt eine Welle von Vandalismus gegen ihre eigenen Leihräder in Berlin: Konsequenzen drohen. Die Vorfälle seien jüngst drastisch gestiegen. Bei vergleichbaren Anbietern trifft die Bahn auf Widerspruch.

Zahlreiche DB-eigene Leihräder vor dem Berliner Hauptbahnhof (Symbolfoto): Die Bahn moniert den Umgang mit den Rädern in Berlin.

Nachtzüge nehmen wieder Fahrt auf: In Zeiten des Klimawandels und angesichts hoher Spritpreise gibt es für den kommenden Sommer zahlreiche Neuigkeiten.

Abends einsteigen, morgens am Ziel aufwachen: Diese bequeme Art des Reisens geht mit Nachtzügen.
Hans-Werner Rodrian, SRT

Viele prominente Gäste diskutierten anlässlich des Europatags zur Zukunft der Union. Europa müsse seine Freiheit verteidigen, sagte Gesundheitsminister Karl Lauterbach. Dazu sei man bereit.

Karl Lauterbach (SPD): Der Bundesgesundheitsminister hat sich für ein wehrhaftes Europa ausgesprochen.
  • David Schafbuch
Von Martin Müller und David Schafbuch

Verspätungen sind bei der Deutschen Bahn nicht ungewöhnlich, doch in letzter Zeit kommt es noch häufiger dazu, dass die Züge nicht pünktlich eintreffen. Woran liegt das?

Verspätungen bei der Deutschen Bahn: Im April waren die Züge noch öfter unpünktlich, als in den Monaten davor.

Am Donnerstag hat die Deutsche Bahn in einer Zeremonie ihren neuen Wasserstoffzug vorgestellt. Mit Dampf und feierlicher Musik rollte der Mireo Plus H aus seinem Depot in Krefeld.

Symbolbild für ein Video

Plötzlich ist Sylt ein Trend: Die Urlaubsinsel der Reichen könnte zum neuen Touri-Hotspot werden. Der Grund: das 9-Euro-Monatsticket, mit dem man bald sehr günstig von Hamburg nach Sylt kommt.

Zugfahrt nach Sylt (Archivfoto): Der Urlaubsinsel steht zu Pfingsten wohl ein Ansturm bevor.

Nicht überall sieht man der Einführung des 9-Euro-Tickets mit Freude entgegen. Auf der Insel Sylt löst das geplante Nahverkehrs-Ticket Sorgen aus. Man sei nicht auf steigende Fahrgastzahlen vorbereitet.

Reisende am Bahnhof (Symbolbild): In Sylt erwartet man viel mehr Fahrgäste mit dem geplanten 9-Euro-Ticket.

Obacht an der Bahnsteigkante: In Hamburg ist ein Senior auf die S-Bahn-Gleise gestürzt. Polizisten mussten ihn bergen. 

U-Bahn-Zug in Hamburg (Symbolbild): Bundespolizisten bargen den Verletzten.

Die Hamburger Hochbahn hat sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt: In diesem Frühjahr sollen 95 Prozent des U-Bahn-Netzes für Rollstuhlfahrer nutzbar sein. Die S-Bahn hänge dem noch hinterher, sagt ein Experte.

Nils Rahmlow sitzt in seinem Rollstuhl vor dem Zugang des S-Bahnhofes Berliner Tor: Weil Aufzüge fehlen, kann diese Station nicht nutzen.
Von Gregory Dauber

Wer Alternativen zur Deutschen Bahn sucht, wird oft beim Flixtrain fündig. Die grünen Züge sowie die zugehörigen Busse bieten mittlerweile zahlreiche Strecken in Deutschland an. Doch was, wenn Sie stornieren wollen?

Flixtrain (Symbolbild): Mittlerweile nutzen viele die Alternative zur Deutschen Bahn.

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website