Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalWolfsburg

Kohfeldt nach Champions-League-Aus "sehr enttäuscht"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Formel-1-Pilot ist totSymbolbild für einen TextPentagon entdeckt SpionageballonSymbolbild für einen TextStalingrad-Rede: Putin droht DeutschlandSymbolbild für einen TextDax geht durch die DeckeSymbolbild für einen TextSkistar teilt beunruhigendes FotoSymbolbild für einen Text"Bergdoktor": Nichts ist, wie es mal warSymbolbild für einen TextGasspeicher: Gute NachrichtenSymbolbild für einen TextPamela Anderson posiert komplett nacktSymbolbild für einen TextBayern verliert Neuschwanstein-ProzessSymbolbild für einen TextBerlin: Grüne rutschen in Umfrage abSymbolbild für einen TextSender streicht Folge von SchlagershowSymbolbild für einen Watson TeaserHeidi Klum überrascht mit Baby-AnsageSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen

Kohfeldt nach Champions-League-Aus "sehr enttäuscht"

Von dpa
09.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Florian Kohfeldt
Wolfsburgs Trainer Florian Kohfeldt feuert seine Mannschaft an. (Quelle: Swen Pförtner/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Trainer Florian Kohfeldt hat sich "sehr enttäuscht" über das Champions-League-Aus des VfL Wolfsburg geäußert. "Das ist mit Sicherheit kein schöner Abend. Es wäre gelogen, etwas anderes zu erzählen", sagte der 39-Jährige am späten Mittwochabend nach der 1:3 (0:1)-Niederlage gegen den französischen Meister OSC Lille. Ein Sieg hätte dem Fußball-Bundesligisten die Qualifikation für das Achtelfinale eingebracht. Nach der vierten Pflichtspiel-Niederlage in Serie schieden die "Wölfe" aber als Tabellenletzter der Gruppe G aus.

Kohfeldt war im Oktober und November mit drei Siegern nacheinander als VfL-Trainer gestartet. Nach dem Ausscheiden in der Champions League sagte er: "Die ersten Wochen haben über relativ viel hinweggetäuscht. Wir sehen jetzt alle miteinander, dass die Mannschaft Probleme hat, stabil zu verteidigen." Auf die Frage, ob der VfL nach dem frühen Rückstand gegen Lille mehr Willen hätte zeigen müssen, antwortete Kohfeldt: "Ich hätte es mir auf jeden Fall gewünscht."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
OSC LilleVfL WolfsburgWolfsburg

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website