• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • FC Bayern München
  • Fotoshow: Das sind Bayerns Transfer-Kandidaten


Fotoshow: Das sind Bayerns Transfer-Kandidaten

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
1:4 in Hoffenheim und ein Marathonprogramm vor Augen: Schlagen die Bayern doch noch auf dem Transfermarkt zu? t-online zeigt, wer zuletzt in München im Gespräch war.
1 von 13
Quelle: MIS/imago-images-bilder

1:4 in Hoffenheim und ein Marathonprogramm vor Augen: Schlagen die Bayern doch noch auf dem Transfermarkt zu? t-online zeigt, wer zuletzt in München im Gespräch war.

Hector Bellerin (Rechtsverteidiger, Arsenal): Der 25-Jährige wurde schon in der Vergangenheit wiederholt mit den Bayern in Verbindung gebracht. Zuletzt spekulierte der "Guardian" Anfang September über ein Interesse der Münchner am pfeilschnellen Spanier. Bellerins Vertrag bei den "Gunners" läuft noch bis 2023, aktueller Marktwert: 32 Mio. Euro.
2 von 13
Quelle: PA Images/imago-images-bilder

Hector Bellerin (Rechtsverteidiger, Arsenal): Der 25-Jährige wurde schon in der Vergangenheit wiederholt mit den Bayern in Verbindung gebracht. Zuletzt spekulierte der "Guardian" Anfang September über ein Interesse der Münchner am pfeilschnellen Spanier. Bellerins Vertrag bei den "Gunners" läuft noch bis 2023, aktueller Marktwert: 32 Mio. Euro.

Joao Cancelo (Rechtsverteidiger, Manchester City): Der Portugiese spielt unter Pep Guardiola kaum eine Rolle bei den "Citizens", kam diese Saison noch gar nicht zum Einsatz. Bereits letzten Winter sollen die Bayern am 26-Jährigen interessiert gewesen sein, eine Verpflichtung scheiterte Berichten zufolge daran, dass die Bayern nur ein Leihgeschäft wollten. Cancelos Vertrag läuft noch bis 2025, Marktwert: 36 Mio. Euro.
3 von 13
Quelle: PA Images/imago-images-bilder

Joao Cancelo (Rechtsverteidiger, Manchester City): Der Portugiese spielt unter Pep Guardiola kaum eine Rolle bei den "Citizens", kam diese Saison noch gar nicht zum Einsatz. Bereits letzten Winter sollen die Bayern am 26-Jährigen interessiert gewesen sein, eine Verpflichtung scheiterte Berichten zufolge daran, dass die Bayern nur ein Leihgeschäft wollten. Cancelos Vertrag läuft noch bis 2025, Marktwert: 36 Mio. Euro.

Tariq Lamptey (Rechtsverteidiger, Brighton & Hove Albion): Jung, schnell, britisch. Nach Jadon Sancho, Jude Bellingham oder Jamal Musiala könnte der nächste talentierte Engländer in die Bundesliga kommen. Tariq Lamptey vom englischen Erstligisten Brighton soll laut "Sport1" bei den Bayern auf dem Zettel stehen. Der 20-Jährige könnte um die 20 Millionen Euro kosten.
4 von 13
Quelle: Pro Sports Images/imago-images-bilder

Tariq Lamptey (Rechtsverteidiger, Brighton & Hove Albion): Jung, schnell, britisch. Nach Jadon Sancho, Jude Bellingham oder Jamal Musiala könnte der nächste talentierte Engländer in die Bundesliga kommen. Tariq Lamptey vom englischen Erstligisten Brighton soll laut "Sport1" bei den Bayern auf dem Zettel stehen. Der 20-Jährige könnte um die 20 Millionen Euro kosten.

Max Aarons (Rechtsverteidiger, Norwich City): Schon im August fiel der Name des erst 20-Jährigen vom Premier-League-Absteiger als mögliche Verstärkung für die Münchner. Aarons spielte bei den "Canaries" eine starke Saison, gilt als Top-Talent. Bei Norwich hat der englische U21-Nationalspieler noch einen Vertrag bis 2024, Marktwert: 20 Mio. Euro.
5 von 13
Quelle: imago-images-bilder

Max Aarons (Rechtsverteidiger, Norwich City): Schon im August fiel der Name des erst 20-Jährigen vom Premier-League-Absteiger als mögliche Verstärkung für die Münchner. Aarons spielte bei den "Canaries" eine starke Saison, gilt als Top-Talent. Bei Norwich hat der englische U21-Nationalspieler noch einen Vertrag bis 2024, Marktwert: 20 Mio. Euro.

Lukas Klostermann (Rechtsverteidiger, RB Leipzig): Auch der Nationalspieler der Leipziger galt noch im Winter als Kandidat für die Bayern. Allerdings: Der 24-Jährige hat mittlerweile seinen Vertrag bei den Sachsen bis 2024 verlängert. Marktwert: 38 Mio. Euro. Eine Leihe gilt als unwahrscheinlich, sein Kaufpreis wäre den Bayern wohl zu hoch.
6 von 13
Quelle: Laci Perenyi/imago-images-bilder

Lukas Klostermann (Rechtsverteidiger, RB Leipzig): Auch der Nationalspieler der Leipziger galt noch im Winter als Kandidat für die Bayern. Allerdings: Der 24-Jährige hat mittlerweile seinen Vertrag bei den Sachsen bis 2024 verlängert. Marktwert: 38 Mio. Euro. Eine Leihe gilt als unwahrscheinlich, sein Kaufpreis wäre den Bayern wohl zu hoch.

Marcelo Brozovic (defensives Mittelfeld, Inter Mailand): Der kroatische Vizeweltmeister galt als Kandidat für das defensive Mittelfeld, allerdings berichtete zuletzt Sport1: Die Bayern seien vom 27-Jährigen nicht komplett überzeugt. Brozovic ist noch bis 2022 an Inter gebunden, sein aktueller Marktwert beträgt 50 Mio. Euro.
7 von 13
Quelle: Insidefoto/imago-images-bilder

Marcelo Brozovic (defensives Mittelfeld, Inter Mailand): Der kroatische Vizeweltmeister galt als Kandidat für das defensive Mittelfeld, allerdings berichtete zuletzt Sport1: Die Bayern seien vom 27-Jährigen nicht komplett überzeugt. Brozovic ist noch bis 2022 an Inter gebunden, sein aktueller Marktwert beträgt 50 Mio. Euro.

Eduardo Camavinga (defensives Mittelfeld, Stade Rennes): Mit erst 17 Jahren ist Camavinga schon die Schaltzentrale beim Ligue-1-Klub, feierte Anfang September sogar sein Debüt in der französischen Nationalmannschaft. Top-Klubs aus ganz Europa sollen an ihm dran sein. Allerdings: Camavinga betonte noch im August, noch bei Rennes bleiben zu wollen. Sein Vertrag läuft noch bis 2022, Marktwert: 37,5 Mio. Euro.
8 von 13
Quelle: PanoramiC/imago-images-bilder

Eduardo Camavinga (defensives Mittelfeld, Stade Rennes): Mit erst 17 Jahren ist Camavinga schon die Schaltzentrale beim Ligue-1-Klub, feierte Anfang September sogar sein Debüt in der französischen Nationalmannschaft. Top-Klubs aus ganz Europa sollen an ihm dran sein. Allerdings: Camavinga betonte noch im August, noch bei Rennes bleiben zu wollen. Sein Vertrag läuft noch bis 2022, Marktwert: 37,5 Mio. Euro.

Thomas Lemar (Mittelfeld, Atlético Madrid): Der Franzose hat bei den "Colchoneros" aktuell keinen Stammplatz, schaffte seit seinem Wechsel 2018 noch nicht den großen Durchbruch in Madrid. Dem 24-Jährigen könnte ein Wechsel helfen, Bayern hofft auf ein Leihgeschäft. Doch der Atletico denkt eher an einen Verkauf Lemars.
9 von 13
Quelle: Cordon Press/Miguelez Sports/imago-images-bilder

Thomas Lemar (Mittelfeld, Atlético Madrid): Der Franzose hat bei den "Colchoneros" aktuell keinen Stammplatz, schaffte seit seinem Wechsel 2018 noch nicht den großen Durchbruch in Madrid. Dem 24-Jährigen könnte ein Wechsel helfen, Bayern hofft auf ein Leihgeschäft. Doch der Atletico denkt eher an einen Verkauf Lemars.

Mario Götze (Angriff, vereinslos): Er wolle noch unbedingt die Champions League gewinnen, sagte der Ex-Nationalspieler vor kurzem in einem Interview. Aus dem Nichts wurde dann über eine Sensationsrückkehr des Offensiv-Allrounders zum FC Bayern spekuliert. Trainer Hansi Flick dementierte zuletzt aber, dass der 28-Jährige aktuell eine Option sei.
10 von 13
Quelle: imago-images-bilder

Mario Götze (Angriff, vereinslos): Er wolle noch unbedingt die Champions League gewinnen, sagte der Ex-Nationalspieler vor kurzem in einem Interview. Aus dem Nichts wurde dann über eine Sensationsrückkehr des Offensiv-Allrounders zum FC Bayern spekuliert. Trainer Hansi Flick dementierte zuletzt aber, dass der 28-Jährige aktuell eine Option sei.

Callum Hudson-Odoi (Linksaußen, FC Chelsea): Die nicht enden wollende Geschichte! Schon fast anderthalb Jahre zieht sich das Wechsel-Gerangel um den 19-Jährigen hin. Nimmt es jetzt wieder Fahrt auf? Hudson-Odoi konnte sich bei den "Blues" noch immer keinen Stammplatz erkämpfen, kommt bei Trainer Frank Lampard nur von der Bank. Laut "Sky" soll er bei den Bayern aber "Vertrauen" spüren. Aktueller Marktwert: 31,5 Mio. Euro.
11 von 13
Quelle: imago-images-bilder

Callum Hudson-Odoi (Linksaußen, FC Chelsea): Die nicht enden wollende Geschichte! Schon fast anderthalb Jahre zieht sich das Wechsel-Gerangel um den 19-Jährigen hin. Nimmt es jetzt wieder Fahrt auf? Hudson-Odoi konnte sich bei den "Blues" noch immer keinen Stammplatz erkämpfen, kommt bei Trainer Frank Lampard nur von der Bank. Laut "Sky" soll er bei den Bayern aber "Vertrauen" spüren. Aktueller Marktwert: 31,5 Mio. Euro.

Wilfried Zaha (Linksaußen, Crystal Palace): 365 Einsätze, 60 Tore, 70 Vorlagen seit 2014 – der Ivorer ist Leistungsträger bei Palace und wird immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Laut "Daily Mail" waren im Sommer auch der FC Everton, Newcastle United und Atlético Madrid interessiert. Aktuell ist Zaha aber noch bei den Londonern. Marktwert des 27-Jährigen: 44 Mio. Euro.
12 von 13
Quelle: PA Images/imago-images-bilder

Wilfried Zaha (Linksaußen, Crystal Palace): 365 Einsätze, 60 Tore, 70 Vorlagen seit 2014 – der Ivorer ist Leistungsträger bei Palace und wird immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Laut "Daily Mail" waren im Sommer auch der FC Everton, Newcastle United und Atlético Madrid interessiert. Aktuell ist Zaha aber noch bei den Londonern. Marktwert des 27-Jährigen: 44 Mio. Euro.

Mikel Oyarzabal (Linksaußen, San Sebastian): Lange Zeit wurde der Spanier als Alternative zu Leroy Sané gehandelt, wäre der Transfer des DFB-Stars geplatzt. Der 23-Jährige überragte in der vergangenen Saison mit zehn Toren und elf Vorlagen in 37 Ligaspielen, ist offensiv vielseitig einsetzbar. Marktwert: 60 Mio. Euro.
13 von 13
Quelle: Alterphotos/imago-images-bilder

Mikel Oyarzabal (Linksaußen, San Sebastian): Lange Zeit wurde der Spanier als Alternative zu Leroy Sané gehandelt, wäre der Transfer des DFB-Stars geplatzt. Der 23-Jährige überragte in der vergangenen Saison mit zehn Toren und elf Vorlagen in 37 Ligaspielen, ist offensiv vielseitig einsetzbar. Marktwert: 60 Mio. Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website