Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

FC Bayern München

...

FC Bayern in der Einzelkritik: Lewandowski enttäuscht – aber ein Juwel überragt

zurück zum Artikel
Bild 1 von 16
Es ist vollbracht! Der FC Bayern München hat den deutschen Supercup 3:2 (2:1) gegen Herausforderer Borussia Dortmund gewonnen und damit den fünften Titel in Serie geholt. Neben der Trophäe gab es aber eine Erkenntnis, die nachdenklich stimmte: Die Münchner wirkten angesichts ihres Mammutprogramms der vergangenen Wochen müde und ausgepumpt – allen voran Torgarant Robert Lewandowski. Am Ende war es wieder einmal ein DFB-Star, der den Unterschied ausmachte – der FC Bayern in der Einzelkritik. (Quelle: Reuters)

Es ist vollbracht! Der FC Bayern München hat den deutschen Supercup 3:2 (2:1) gegen Herausforderer Borussia Dortmund gewonnen und damit den fünften Titel in Serie geholt. Neben der Trophäe gab es aber eine Erkenntnis, die nachdenklich stimmte: Die Münchner wirkten angesichts ihres Mammutprogramms der vergangenen Wochen müde und ausgepumpt – allen voran Torgarant Robert Lewandowski. Am Ende war es wieder einmal ein DFB-Star, der den Unterschied ausmachte – der FC Bayern in der Einzelkritik.

Anzeige

Es ist vollbracht! Der FC Bayern München hat den deutschen Supercup 3:2 (2:1) gegen Herausforderer Borussia Dortmund gewonnen und damit den fünften Titel in Serie geholt. Neben der Trophäe gab es aber eine Erkenntnis, die nachdenklich stimmte: Die Münchner wirkten angesichts ihres Mammutprogramms der vergangenen Wochen müde und ausgepumpt – allen voran Torgarant Robert Lewandowski. Am Ende war es wieder einmal ein DFB-Star, der den Unterschied ausmachte – der FC Bayern in der Einzelkritik.




shopping-portal