Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

FC Bayern München

...

FC Bayern: Die höchsten Niederlagen der Vereinsgeschichte

zurück zum Artikel
Bild 2 von 8
Düsseldorf – Bayern 7:1: Zwei Jahre und zwei Monate nach der Schalke-Schmach, ging der Rekordmeister im Düsseldorfer Rheinstadion unter. Torwart Sepp Maier (r.) musste am 9. Dezember 1978 erneut siebenmal den Ball aus dem Netz holen. Links jubelt Fortunas Wolfgang Seel, der an diesem Tag genau wie Klaus Allofs und Emanuel Günther doppelt traf. (Quelle: imago images/Sven Simon)
Sven Simon

Düsseldorf – Bayern 7:1: Zwei Jahre und zwei Monate nach der Schalke-Klatsche ging der Rekordmeister im Düsseldorfer Rheinstadion unter. Torwart Sepp Maier (r.) musste am 9. Dezember 1978 erneut siebenmal den Ball aus dem Netz holen. Links jubelt Fortunas Wolfgang Seel, der an diesem Tag genau wie Klaus Allofs und Emanuel Günther doppelt traf.

Anzeige

Düsseldorf – Bayern 7:1: Zwei Jahre und zwei Monate nach der Schalke-Klatsche ging der Rekordmeister im Düsseldorfer Rheinstadion unter. Torwart Sepp Maier (r.) musste am 9. Dezember 1978 erneut siebenmal den Ball aus dem Netz holen. Links jubelt Fortunas Wolfgang Seel, der an diesem Tag genau wie Klaus Allofs und Emanuel Günther doppelt traf.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: