Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

DFB-Pokal

...

Die größten Pokalspiele aller Zeiten

Bild 8 von 14
Halbfinale 1988 im Weserstadion: Werder Bremen - wenige Wochen später Meister - kriegt den Ball nicht über die Linie. Eintracht-Torwart Uli Stein macht das vielleicht beste Spiel seiner Karriere. Das entscheidende Tor leitet Frankfurts Dieter Schlindwein, genannt "Eisen-Dieter" (li.), mit einem Traumpass auf Torschütze Frank Schulz ein. Die Bremer rennen an, aber an diesem Tag können sie Stein nicht überwinden. Die Eintracht-Profis werden nach dem 1:0 auch Pokalsieger gegen Bochum (ebenfalls 1:0). (Quelle: imago images)
(Quelle: imago images)

Halbfinale 1988 im Weserstadion: Werder Bremen - wenige Wochen später Meister - kriegt den Ball nicht über die Linie. Eintracht-Torwart Uli Stein macht das vielleicht beste Spiel seiner Karriere. Das entscheidende Tor leitet Frankfurts Dieter Schlindwein, genannt "Eisen-Dieter" (li.), mit einem Traumpass auf Torschütze Frank Schulz ein. Die Bremer rennen an, aber an diesem Tag können sie Stein nicht überwinden. Die Eintracht-Profis werden nach dem 1:0 auch Pokalsieger gegen Bochum (ebenfalls 1:0).


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal