Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2016

...

Das sind die Stadien der EM 2016

Bild 9 von 10
Die Fans nennen das Stade Geoffroy Guichard liebevoll Le Chaudron - Hexenkessel. 42.000 Anhänger peitschen hier unermüdlich ihren AS Saint-Étienne nach vorne. Das Stadion wurde auf alten Minentunneln direkt neben einer Stahlschmiede errichtet und so kam es in den Anfangstagen nicht selten vor, dass die Rauchschwaden der Fabrikschornsteine quer über den Platz zogen. Heute sorgen höchstens die VIPs mit ihren qualmenden Zigarren in den Hospitality-Bereichen für eine getrübte Sicht. (Quelle: Saint-Etienne Métropole / LEON GROSSE SA / Atelier d’Architecture CHAIX et MOREL Associés / UEFA)
(Quelle: Saint-Etienne Métropole / LEON GROSSE SA / Atelier d’Architecture CHAIX et MOREL Associés / UEFA)

Die Fans nennen das Stade Geoffroy Guichard liebevoll Le Chaudron - Hexenkessel. 42.000 Anhänger peitschen hier unermüdlich ihren AS Saint-Étienne nach vorne. Das Stadion wurde auf alten Minentunneln direkt neben einer Stahlschmiede errichtet und so kam es in den Anfangstagen nicht selten vor, dass die Rauchschwaden der Fabrikschornsteine quer über den Platz zogen. Heute sorgen höchstens die VIPs mit ihren qualmenden Zigarren in den Hospitality-Bereichen für eine getrübte Sicht.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal