t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportFußballEM

Die besten Bilder der Partie Deutschland gegen Polen


Die besten Bilder der Partie Deutschland gegen Polen

Die Stimmung vor dem EM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Polen ist fantastisch. Die Fans beider Seiten freuen sich auf die erwartete spannende Partie der beiden Gruppenersten.
1 von 9
Quelle: Ulmer/imago-images-bilder

Die Stimmung vor dem EM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Polen ist fantastisch. Die Fans beider Seiten freuen sich auf die erwartete spannende Partie der beiden Gruppenersten.

Adam Nawalka (li.) startet mit der polnischen Nationalmannschaft aus einer komfortablen Situation. Mit 15 Punkten liegen die Polen einen Zähler vor dem DFB-Team. Joachim Löw will mit einem Sieg die Tabellenspitze in der Gruppe D übernehmen und so einen großen Schritt in Richtung EM 2016 machen.
2 von 9
Quelle: dpa-bilder

Adam Nawalka (li.) startet mit der polnischen Nationalmannschaft aus einer komfortablen Situation. Mit 15 Punkten liegen die Polen einen Zähler vor dem DFB-Team. Joachim Löw will mit einem Sieg die Tabellenspitze in der Gruppe D übernehmen und so einen großen Schritt in Richtung EM 2016 machen.

Emre Can (re.) debütiert für die Nationalmannschaft und hat in den ersten paar Minuten gleich zu tun. Arkadiusz Milik und Co. suchen Robert Lewandowski für den Torabschluss.
3 von 9
Quelle: dpa-bilder

Emre Can (re.) debütiert für die Nationalmannschaft und hat in den ersten paar Minuten gleich zu tun. Arkadiusz Milik und Co. suchen Robert Lewandowski für den Torabschluss.

Nach herausragender Vorarbeit von Jonas Hector und Karim Bellarabi fällt das erste Tor dann aber für Deutschland. Thomas Müller (2.v.li.) kann ins leere Tor einschieben.
4 von 9
Quelle: dpa-bilder

Nach herausragender Vorarbeit von Jonas Hector und Karim Bellarabi fällt das erste Tor dann aber für Deutschland. Thomas Müller (2.v.li.) kann ins leere Tor einschieben.

Wenig später sorgt Mario Götze für das 2:0 aus deutscher Sicht. Aus knapp 14 Metern schießt der Bayern-Profi durch die Beine der polnischen Abwehr ins linke, untere Eck.
5 von 9
Quelle: dpa-bilder

Wenig später sorgt Mario Götze für das 2:0 aus deutscher Sicht. Aus knapp 14 Metern schießt der Bayern-Profi durch die Beine der polnischen Abwehr ins linke, untere Eck.

Neun Minuten vor der Halbzeit schlägt Polens Offensivwaffe zu. Robert Lewandowski (re.) überwindet Manuel Neuer und sorgt für den Anschlusstreffer. Deutschlands Kapitän Bastian Schweinsteiger kann nur zuschauen.
6 von 9
Quelle: dpa-bilder

Neun Minuten vor der Halbzeit schlägt Polens Offensivwaffe zu. Robert Lewandowski (re.) überwindet Manuel Neuer und sorgt für den Anschlusstreffer. Deutschlands Kapitän Bastian Schweinsteiger kann nur zuschauen.

Mit dem Halbzeitergebnis können die deutschen Fans zufrieden sein. Nach Wiederanpfiff drängen die Polen auf den Ausgleich, die DFB-Elf will auf der Gegenseite die Entscheidung.
7 von 9
Quelle: dpa-bilder

Mit dem Halbzeitergebnis können die deutschen Fans zufrieden sein. Nach Wiederanpfiff drängen die Polen auf den Ausgleich, die DFB-Elf will auf der Gegenseite die Entscheidung.

Beide Mannschaften zeigen eine packende Partie in Frankfurt. Bastian Schweinsteiger (re.) und Arkadiusz Milik hängen sich im Zweikampf um den Ball voll rein.
8 von 9
Quelle: dpa-bilder

Beide Mannschaften zeigen eine packende Partie in Frankfurt. Bastian Schweinsteiger (re.) und Arkadiusz Milik hängen sich im Zweikampf um den Ball voll rein.

Götze (li.) sorgt für den 3:1-Endstand und jubelt mit Thomas Müller (Mitte) und Ilkay Gündogan über den Sieg. Die Nationalmannschaft setzt sich damit mit 17 Punkten an die Spitze der Gruppe D. Am Montag geht es für die DFB-Elf direkt weiter. Dann treffen Schweinsteiger und Co. auf Schottland.
9 von 9
Quelle: dpa-bilder

Götze (li.) sorgt für den 3:1-Endstand und jubelt mit Thomas Müller (Mitte) und Ilkay Gündogan über den Sieg. Die Nationalmannschaft setzt sich damit mit 17 Punkten an die Spitze der Gruppe D. Am Montag geht es für die DFB-Elf direkt weiter. Dann treffen Schweinsteiger und Co. auf Schottland.




TelekomCo2 Neutrale Website