Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2016

...

EM 2016: Die besten Bilder von Deutschland gegen Italien

zurück zum Artikel
Bild 6 von 21
Bei der Startaufstellung sorgt Löw bereits vor dem Anpfiff für eine Überraschung: Julian Draxler (3.v.li.) rotiert raus, dafür rückt Benedikt Höwedes in die Startelf. Löw beginnt hinten mit einer Dreierkette: Boateng, Hummels und Höwedes. Bei Italien fehlt Motta gelbgesperrt, für De Rossi startet Sturaro.  (Quelle: dpa)

Bei der Startaufstellung sorgt Löw bereits vor dem Anpfiff für eine Überraschung: Julian Draxler (3.v.li.) rotiert raus, dafür rückt Benedikt Höwedes in die Startelf. Löw beginnt hinten mit einer Dreierkette: Boateng, Hummels und Höwedes. Bei Italien fehlt Motta gelbgesperrt, für De Rossi startet Sturaro.

Anzeige

Bei der Startaufstellung sorgt Löw bereits vor dem Anpfiff für eine Überraschung: Julian Draxler (3.v.li.) rotiert raus, dafür rückt Benedikt Höwedes in die Startelf. Löw beginnt hinten mit einer Dreierkette: Boateng, Hummels und Höwedes. Bei Italien fehlt Motta gelbgesperrt, für De Rossi startet Sturaro.




shopping-portal