Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Nationalmannschaft Deutschland

...

Deutschland gegen Serbien: Die Einzelkritik

zurück zum Artikel
Bild 2 von 16
Lukas Klostermann (Quelle: imago images/Eibner)
Eibner

Lukas Klostermann (bis 89.): Der Leipziger zeigte ein ordentliches Länderspiel-Debüt. Über seine rechte Abwehrseite wurden die Serben nur selten gefährlich, gleichzeitig schaltete er sich immer wieder gut in die Offensive ein – wie bei seinem abgefälschten Schuss in der 1. Minute. Einziges Manko: beim 0:1 kamen weder er noch Kimmich entscheidend zum Ball. Note 2-


Anzeige

Lukas Klostermann (bis 89.): Der Leipziger zeigte ein ordentliches Länderspiel-Debüt. Über seine rechte Abwehrseite wurden die Serben nur selten gefährlich, gleichzeitig schaltete er sich immer wieder gut in die Offensive ein – wie bei seinem abgefälschten Schuss in der 1. Minute. Einziges Manko: beim 0:1 kamen weder er noch Kimmich entscheidend zum Ball. Note 2-





shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: