Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Nationalmannschaft Deutschland

...

Nach Höwedes-Karriereende: Das machen die WM-Helden von 2014 heute

zurück zum Artikel
Bild 8 von 23
Kevin Großkreutz: Nur sechs Mal lief Kevin Großkreutz für die deutsche Nationalmannschaft auf. Bei der WM 2014 saß der Defensivspieler auf der Bank. Zuletzt spielte Großkreutz in der Dritten Liga beim KFC Uerdingen. Nach einem Streit um ausstehende Zahlungen entließ der Verein den ehemaligen Weltmeister fristlos. Mittlerweile hat er seine Profikarriere beendet. (Quelle: imago images/Moritz Müller)
Moritz Müller

Kevin Großkreutz: Nur sechs Mal lief Kevin Großkreutz für die deutsche Nationalmannschaft auf. Bei der WM 2014 saß der Defensivspieler auf der Bank. Zuletzt spielte Großkreutz in der Dritten Liga beim KFC Uerdingen. Nach einem Streit um ausstehende Zahlungen entließ der Verein den ehemaligen Weltmeister fristlos. Mittlerweile hat er seine Profikarriere beendet.

Anzeige

Kevin Großkreutz: Nur sechs Mal lief Kevin Großkreutz für die deutsche Nationalmannschaft auf. Bei der WM 2014 saß der Defensivspieler auf der Bank. Zuletzt spielte Großkreutz in der Dritten Liga beim KFC Uerdingen. Nach einem Streit um ausstehende Zahlungen entließ der Verein den ehemaligen Weltmeister fristlos. Mittlerweile hat er seine Profikarriere beendet.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: