Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Nationalmannschaft Deutschland

...

DFB-Einzelkritik: Deutschland glänzt – doch nur ein Spieler bekommt die Eins

zurück zum Artikel
Bild 5 von 18
Mats Hummels: Spielte gegen Lettland anstelle von Süle (auf der Bank) als zentraler Innenverteidiger in der Fünferkette. Schlug viele lange Diagonalbälle, von denen allerdings nicht jeder ankam. Suchte immer wieder den Zug nach vorne, so auch bei seinem Traumpass auf Gnabry (45.), der zum 5:0 führte. Gab zudem viele Anweisungen und dirigierte den Abwehrverbund. Note 2. (Quelle: imago images/Matthias Koch)
Matthias Koch

Mats Hummels: Spielte gegen Lettland anstelle von Süle (auf der Bank) als zentraler Innenverteidiger in der Fünferkette. Schlug viele lange Diagonalbälle, von denen allerdings nicht jeder ankam. Suchte immer wieder den Zug nach vorne, so auch bei seinem Traumpass auf Gnabry (45.), der zum 5:0 führte. Gab zudem viele Anweisungen und dirigierte den Abwehrverbund. Note 2.


Anzeige

Mats Hummels: Spielte gegen Lettland anstelle von Süle (auf der Bank) als zentraler Innenverteidiger in der Fünferkette. Schlug viele lange Diagonalbälle, von denen allerdings nicht jeder ankam. Suchte immer wieder den Zug nach vorne, so auch bei seinem Traumpass auf Gnabry (45.), der zum 5:0 führte. Gab zudem viele Anweisungen und dirigierte den Abwehrverbund. Note 2.





shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: