Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Nationalmannschaft Deutschland

...

DFB-Einzelkritik: Deutschland glänzt – doch nur ein Spieler bekommt die Eins

zurück zum Artikel
Bild 9 von 18
Ilkay Gündogan: Der Mittelfeldstratege von Manchester City gehörte wie so oft nicht zu den auffälligsten Akteuren. Bot sich aber immer wieder bei seinen Mitspielern an und forderte Bälle. Toller Abschluss beim 2:0 (21.), als er erst mit dem Gegner Doppelpass spielte und die Kugel dann ins linke obere Eck zimmerte. Auch sonst gute Raumbesetzung. Note 2. (Quelle: imago images/Contrast)
Contrast

Ilkay Gündogan: Der Mittelfeldstratege von Manchester City gehörte wie so oft nicht zu den auffälligsten Akteuren. Bot sich aber immer wieder bei seinen Mitspielern an und forderte Bälle. Toller Abschluss beim 2:0 (21.), als er erst mit dem Gegner Doppelpass spielte und die Kugel dann ins linke obere Eck zimmerte. Auch sonst gute Raumbesetzung. Note 2.

Anzeige

Ilkay Gündogan: Der Mittelfeldstratege von Manchester City gehörte wie so oft nicht zu den auffälligsten Akteuren. Bot sich aber immer wieder bei seinen Mitspielern an und forderte Bälle. Toller Abschluss beim 2:0 (21.), als er erst mit dem Gegner Doppelpass spielte und die Kugel dann ins linke obere Eck zimmerte. Auch sonst gute Raumbesetzung. Note 2.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: