• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Jürgen Klopp: Die Karriere in Bildern


Jürgen Klopp: Die Karriere in Bildern

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Als Spieler war Jürgen Klopp für seine rustikale Spielweise bekannt. Der Verteidiger war zwischen 1990 und 2001 für den FSV Mainz 05 aktiv und erzielte in 325 Profispielen 52 Tore.
1 von 13
Quelle: Alfred Harder/imago-images-bilder

Als Spieler war Jürgen Klopp (links) für seine rustikale Spielweise bekannt. Der Verteidiger war zwischen 1990 und 2001 für den FSV Mainz 05 aktiv und erzielte in 325 Zweitliga-Spielen 52 Tore.

Mit dem Ende seiner aktiven Karriere wurde Jürgen Klopp Trainer bei Mainz 05. Zwischen 2001 und 2008 hatte er bei den Rheinhessen das Sagen.
2 von 13
Quelle: Alfred Harder/imago-images-bilder

Mit dem Ende seiner aktiven Karriere wurde Jürgen Klopp Trainer bei Mainz 05. Zwischen 2001 und 2008 hatte er bei den Rheinhessen das Sagen.

2004 steigt Jürgen Klopp mit Mainz in die Bundesliga auf. Nach dem "größten Erfolg" seiner Karriere, wie Klopp selbst den Aufstieg 2004 bezeichnet, vergießt er viele Freudentränen.
3 von 13
Quelle: Eßling/imago-images-bilder

2004 steigt Jürgen Klopp mit Mainz in die Bundesliga auf. Nach dem "größten Erfolg" seiner Karriere, wie Klopp selbst den Aufstieg 2004 bezeichnet, vergießt er viele Freudentränen.

Während der WM 2006 begeistert Klopp (Mitte) mit seinen Analysen für das ZDF. Hier mit Johannes B. Kerner (links) und Schiedsrichterexperte Urs Meier.
4 von 13
Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder

Während der WM 2006 begeistert Klopp (Mitte) mit seinen Analysen für das ZDF. Hier mit Johannes B. Kerner (links) und Schiedsrichterexperte Urs Meier.

Im Sommer 2008 beginnt für Jürgen Klopp ein neues Kapitel. Er wird Trainer bei Borussia Dortmund.
5 von 13
Quelle: Team 2/imago-images-bilder

Im Sommer 2008 beginnt für Jürgen Klopp ein neues Kapitel. Er wird Trainer bei Borussia Dortmund.

Deutscher Meister 2011: Drei Jahre nach seinem Amtsantritt feiert Klopp seinen ersten großen Titel. Mit Borussia Dortmund wird er Meister. Die BVB-Fans liegen ihm zu Füßen.
6 von 13
Quelle: DeFodi/imago-images-bilder

Deutscher Meister 2011: Drei Jahre nach seinem Amtsantritt feiert Klopp seinen ersten großen Titel. Mit Borussia Dortmund wird er Meister. Die BVB-Fans liegen ihm zu Füßen.

Ein Jahr später legen Klopp und der BVB nach. Der Meistertitel wird verteidigt, zudem gelingt der Sieg im DFB-Pokal. Mit 5:2 werden die Bayern demontiert, Klopp feiert mit den BVB-Bossen Michael Zorc (links) und Hans-Joachim Watzke das Double.
7 von 13
Quelle: Ulmer/imago-images-bilder

Ein Jahr später legen Klopp und der BVB nach. Der Meistertitel wird verteidigt, zudem gelingt der Sieg im DFB-Pokal. Mit 5:2 werden die Bayern demontiert, Klopp feiert mit den BVB-Bossen Michael Zorc (links) und Hans-Joachim Watzke das Double.

2013: In London verliert der BVB das Champions-League-Finale gegen den FC Bayern München. Enttäuscht schreitet Klopp (Mitte) über den Rasen von Wembley.
8 von 13
Quelle: Bernd König/imago-images-bilder

2013: In London verliert der BVB das Champions-League-Finale gegen den FC Bayern München. Enttäuscht schreitet Klopp (Mitte) über den Rasen von Wembley.

Eine weitere Final-Niederlage muss Klopp 2015 im DFB-Pokal einstecken. Sein letztes Spiel als Dortmund-Trainer verliert er mit 1:3 gegen Wolfsburg, die siebenjährige Amtszeit endet im Berliner Olympiastadion.
9 von 13
Quelle: Team 2/imago-images-bilder

Eine weitere Final-Niederlage muss Klopp 2015 im DFB-Pokal einstecken. Sein letztes Spiel als Dortmund-Trainer verliert er mit 1:3 gegen Wolfsburg, die siebenjährige Amtszeit endet im Mai im Berliner Olympiastadion.

Mit seinen Erfolgen in Dortmund hat Klopp auch im Ausland auf sich aufmerksam gemacht. Nur fünf Monate nach seinem Ende als BVB-Trainer wird er neuer Coach beim ruhmreichen FC Liverpool.
10 von 13
Quelle: Sportimage/imago-images-bilder

Mit seinen Erfolgen in Dortmund hat Klopp auch im Ausland auf sich aufmerksam gemacht. Nur fünf Monate nach seinem Ende als BVB-Trainer wird er neuer Coach beim ruhmreichen FC Liverpool.

Mit seiner authentischen und mitreißenden Art wird Klopp in Liverpool zur Kultfigur. Zu sehen: Auf einer Hauswand in Liverpool ist das Bild Klopps zu sehen.
11 von 13
Quelle: ULMER Pressebildagentur/imago-images-bilder

Mit seiner authentischen und mitreißenden Art wird Klopp in Liverpool zur Kultfigur. Zu sehen: Auf einer Hauswand in Liverpool ist das Bild Klopps zu sehen.

Auch wenn er Liverpool wieder in die europäische Spitze führt, haftet Klopp ein Final-Fluch an. Drei Finals bestritt er mit den Reds, alle gehen verloren. Die bitterste Niederlage: Im Champions-League-Finale 2018 unterliegt Liverpool mit 1:3 gegen Real Madrid.
12 von 13
Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder

Auch wenn er Liverpool wieder in die europäische Spitze führt, haftet Klopp ein Final-Fluch an. Drei Finals bestritt er mit den Reds, alle gehen verloren. Die bitterste Niederlage: Im Champions-League-Finale 2018 unterliegt Liverpool mit 1:3 gegen Real Madrid.

Die Saison 2018/19 ist die erfolgreichste in Klopps Ära als Liverpool-Coach. Mit 97 Punkten aus 39 Spielen verpasst Liverpool die Meisterschaft um einen Punkt, zudem ziehen die Reds ins Champions-League-Finale ein.
13 von 13
Quelle: PA Images/imago-images-bilder

Die Saison 2018/19 ist die erfolgreichste in Klopps Ära als Liverpool-Coach. Mit 97 Punkten aus 39 Spielen verpasst Liverpool die Meisterschaft um einen Punkt, zudem ziehen die Reds ins Champions-League-Finale ein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website