Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

WM 2014

...

Foto-Show:

zurück zum Artikel
Bild 9 von 9
Andres Iniesta bildete mit Xavi im Mittelfeld eine kongeniale Allianz beim WM-Sieg 2010 der Spanier in Südafrika. Mit seiner Cleverness und guten Spielübersicht bot er Fußball auf höchstem Niveau. Sein Tor im Finale gegen die Niederlande in der 116. Minute brachte seinem Land den Gewinn des ersten Weltmeistertitels, außerdem wurde er von der FIFA zum wichtigsten Spieler des Turniers gewählt. (Quelle: dpa)

Andres Iniesta bildete mit Xavi im Mittelfeld eine kongeniale Allianz beim WM-Sieg 2010 der Spanier in Südafrika. Mit seiner Cleverness und guten Spielübersicht bot er Fußball auf höchstem Niveau. Sein Tor im Finale gegen die Niederlande in der 116. Minute brachte seinem Land den Gewinn des ersten Weltmeistertitels, außerdem wurde er von der FIFA zum wichtigsten Spieler des Turniers gewählt.

Anzeige

Andres Iniesta bildete mit Xavi im Mittelfeld eine kongeniale Allianz beim WM-Sieg 2010 der Spanier in Südafrika. Mit seiner Cleverness und guten Spielübersicht bot er Fußball auf höchstem Niveau. Sein Tor im Finale gegen die Niederlande in der 116. Minute brachte seinem Land den Gewinn des ersten Weltmeistertitels, außerdem wurde er von der FIFA zum wichtigsten Spieler des Turniers gewählt.




shopping-portal