HomeSportFußballWM

Die besten Bilder des ersten WM-Tages


Die besten Bilder des ersten WM-Tages

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Der erste WM-Tag startet mit einem Auftakt nach Maß für Gastgeber Brasilien. Mit 3:1 gewinnen Neymar und Co. gegen Kroatien und lassen damit ein ganzes Land jubeln.
1 von 11
Quelle: dpa-bilder

Der erste WM-Tag startet mit einem Auftakt nach Maß für Gastgeber Brasilien. Mit 3:1 gewinnen Neymar und Co. gegen Kroatien und lassen damit ein ganzes Land jubeln.

Einige Stunden vorher herrscht noch die Ruhe vor dem Sturm: Dieses Auto im WM-Spielort Manaus wird noch fit gemacht. In Sao Paulo steigt derweil...
2 von 11
Quelle: dpa-bilder

Einige Stunden vorher herrscht noch die Ruhe vor dem Sturm: Dieses Auto im WM-Spielort Manaus wird noch fit gemacht. In Sao Paulo steigt derweil...

...die Vorfreude auf das Spiel der Selecao gegen die Kroaten. Die Fans beider Lager stimmen sich gemeinsam auf das Auftaktspiel ein. Doch vor dem Anpfiff...
3 von 11
Quelle: dpa-bilder

...die Vorfreude auf das Spiel der Selecao gegen die Kroaten. Die Fans beider Lager stimmen sich gemeinsam auf das Auftaktspiel ein. Doch vor dem Anpfiff...

...findet erst einmal die Eröffnungsfeier in der Corinthians Arena von Sao Paulo statt.
4 von 11
Quelle: Reuters-bilder

...findet erst einmal die Eröffnungsfeier in der Corinthians Arena von Sao Paulo statt.

Bei der tritt auch Jennifer Lopez auf. Lange wurde spekuliert, ob die Pop-Sängerin dabei sein wird oder nicht.
5 von 11
Quelle: Reuters-bilder

Bei der tritt auch Jennifer Lopez auf. Lange wurde spekuliert, ob die Pop-Sängerin dabei sein wird oder nicht.

Danach kommt es kurz vor dem Anstoß noch zu einer gemeinschaftlichen Geste beider Teams. Im Mittelkreis werden, umringt von den Spielern und den Schiedsrichtern, drei Tauben als Friedenssymbol freigelassen.
6 von 11
Quelle: Reuters-bilder

Danach kommt es kurz vor dem Anstoß noch zu einer gemeinschaftlichen Geste beider Teams. Im Mittelkreis werden, umringt von den Spielern und den Schiedsrichtern, drei Tauben als Friedenssymbol freigelassen.

Für den Gastgeber geht es danach denkbar schlecht los. Schon in der elften Minute trifft Linksverteidiger Marcelo ins eigene Tor und sorgt für die 1:0-Führung für Kroatien.
7 von 11
Quelle: Reuters-bilder

Für den Gastgeber geht es danach denkbar schlecht los. Schon in der elften Minute trifft Linksverteidiger Marcelo ins eigene Tor und sorgt für die 1:0-Führung für Kroatien.

Die Partei ist lebhaft und umkämpft. Die Kroaten um Ivica Olic (re.) halten gut mit und stellen die brasilianische Abwehr um Dani Alves vor einige Probleme.
8 von 11
Quelle: dpa-bilder

Die Partei bleibt danach lebhaft und umkämpft. Die Kroaten um Ivica Olic (re.) halten gut mit und stellen die brasilianische Abwehr um Dani Alves vor einige Probleme.

In der 29. Minute schlägt dann Brasiliens Superstar das erste Mal zu. Neymar trifft mit einem satten Linksschuss zum 1:1 und feiert danach ausgelassen.
9 von 11
Quelle: dpa-bilder

In der 29. Minute schlägt dann Brasiliens Superstar das erste Mal zu. Neymar trifft mit einem satten Linksschuss zum 1:1 und feiert danach ausgelassen.

Das Spiel bleibt auch in der zweiten Halbzeit ansehnlich. Dafür sorgen auch Profis vom VfL Wolfsburg auf beiden Seiten. Die Teamkameraden Ivan Perisic (ganz re.) und Luiz Gustavo (Mitte) schenken sich während der Partie nichts.
10 von 11
Quelle: dpa-bilder

Das Spiel bleibt auch in der zweiten Halbzeit ansehnlich. Dafür sorgen auch Profis vom VfL Wolfsburg auf beiden Seiten. Die Teamkameraden Ivan Perisic (ganz re.) und Luiz Gustavo (Mitte) schenken sich während der Partie nichts.

Für die Entscheidung sorgt dann in der 71. Minute erneut Neymar. Nach einem mehr als fragwürdigen Elfmeterpfiff verwandelt Brasiliens Nummer 10 mit ganz viel Dusel. Kroatiens Torwart Stipe Pletikosa ist noch mit den Fingern dran, kann das 2:1 aber nicht mehr verhindern. In der Nachspielzeit trifft dann auch noch Oscar zum 3:1-Enstand und sorgt somit für einen perfekten Einstand für den Gastgeber.
11 von 11
Quelle: dpa-bilder

Für die Entscheidung sorgt dann in der 71. Minute erneut Neymar. Nach einem mehr als fragwürdigen Elfmeterpfiff verwandelt Brasiliens Nummer 10 mit ganz viel Dusel. Kroatiens Torwart Stipe Pletikosa ist noch mit den Fingern dran, kann das 2:1 aber nicht mehr verhindern. In der Nachspielzeit trifft dann auch noch Oscar zum 3:1-Enstand und sorgt somit für einen perfekten Einstand für den Gastgeber.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website