Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

WM 2014

...

WM: Die Gruppenendspiele des DFB

zurück zum Artikel
Bild 7 von 12
WM 1986: Dänemark - Deutschland 2:0 (1:0) (Quelle: imago images/Norbert Schmidt)
Norbert Schmidt

WM 1986: Dänemark - Deutschland 2:0 (1:0)

Im ersten Spiel in Mexiko kommt die deutsche Auswahl gegen Uruguay nicht über ein Unentschieden (1:1) hinaus. In der anschließenden Partie gegen Schottland folgt ein 2:1-Sieg. Zwar verliert Deutschland mit Rudi Völler (li.) das Entscheidungsspiel gegen Frank Arnesen und seine Dänen mit 0:2. Da Uruguay gegen Schottland aber nur unentschieden (0:0) spielt, kann der spätere Finalteilnehmer Deutschland den zweiten Gruppenplatz behaupten.

Anzeige

WM 1986: Dänemark - Deutschland 2:0 (1:0)

Im ersten Spiel in Mexiko kommt die deutsche Auswahl gegen Uruguay nicht über ein Unentschieden (1:1) hinaus. In der anschließenden Partie gegen Schottland folgt ein 2:1-Sieg. Zwar verliert Deutschland mit Rudi Völler (li.) das Entscheidungsspiel gegen Frank Arnesen und seine Dänen mit 0:2. Da Uruguay gegen Schottland aber nur unentschieden (0:0) spielt, kann der spätere Finalteilnehmer Deutschland den zweiten Gruppenplatz behaupten.




shopping-portal