Premier League

29. SPIELTAG

Everton
Loading...
Beendet
2:01:0
Loading...
Liverpool

TORSCHÜTZEN

Jarrad BranthwaiteBranthwaite27’
1 : 0
Dominic Calvert-LewinCalvert-Lewin58’
2 : 0
WettbewerbPremier League
Runde29. Spieltag
Anstoß24.04.2024, 21:00
StadionGoodison Park
SchiedsrichterAndy Madley
Zuschauer38.222
Premier League: Everton gegen Liverpool

Premier League: Everton gegen Liverpool

Willkommen zur Premier League: Everton gegen Liverpool!

Nach Spielende
Das soll es von diesem Spiel gewesen sein. In der Premier League steht morgen um 21:00 Uhr noch die Partie zwischen Brighton und Manchester City an. Bis morgen!
Nach Spielende
Weiter geht es für beide Teams am Samstag, Liverpool ist bei West Ham United zu Gast und Everton empfängt den FC Brentford.
Nach Spielende
Liverpool verspielt also weiter die Titelträume und bleibt drei Punkte hinter Arsenal. Gewinnt Man City die zwei noch ausstehenden Spiele, wären die Reds sogar fünf Zähler hinter Platz 1. Everton dagegen darf sich wohl über den Klassenerhalt freuen, denn selbst mit den Punktabzügen beträgt der Vorsprung auf die Abstiegszone acht Punkte.
Nach Spielende
Das war unter dem Strich zu wenig von Liverpool. Schon im ersten Durchgang hatten die Reds Probleme und gerieten verdient in Rückstand. Vor der Pause waren Chancen zum Ausgleich da, nach dem Seitenwechsel setzte sich das jedoch nicht fort. So wurde Everton wieder aktiver, das 2:0 wirkte dabei schon wie eine Entscheidung. Viel mehr als ein Pfostentreffer von Diaz sprang bei Liverpool nicht mehr heraus. Everton ist der verdiente Derbysieger!
90’ +6
Abpfiff
Danach ist Schluss! Everton gewinnt mit 2:0 und darf sich zum ersten Mal seit 2010 im eigenen Stadion Derbysieger nennen.
ANZEIGE
90’ +5
Nach einem langen Pass köpft Nunez die Kugel zu Salah, der volley aus 14 Metern nochmal an Pickford scheitert.
90’ +4
Auswechslung
Loading...
Youssef Chermiti
Youssef Chermiti
Dominic Calvert-Lewin
Dominic Calvert-Lewin
Everton nimmt derweil noch etwas Zeit von der Uhr und bringt Youssef Chermiti für Dominic Calvert-Lewin.
90’ +3
Gelbe Karte
Loading...
Darwin Núñez
Darwin NúñezLiverpool
Auch Mac Allister sieht Gelb wegen Meckerns.
90’ +3
Gelbe Karte
Loading...
Luis Díaz
Luis DíazLiverpool
Diaz sieht Gelb, der Frust ist groß. Der Kolumbianer greift zu einem taktischen Foul und wird verwarnt.
90’ +2
In dieser Nachspielzeit wirkt Everton sogar gefährlicher, Onana hat eine gute Kontersituation vor sich. Links startet Calvert-Lewin, doch das Zuspiel von Onana kommt nicht an.
90’
Pickford muss nochmal ran! Nach einer Ecke zieht Elliott aus der Distanz ab, Pickford muss die Kugel mit den Fingerspitzen über die Latte lenken. Danach wird die Nachspielzeit von fünf Minuten angezeigt.
89’
Young probiert es direkt, setzt den Freistoß aber am Tor vorbei. Ein harmloser Versuch. Everton wird es egal sein, denn Liverpool ist hier wohl nicht in der Lage, diesen Rückstand spät aufzuholen.
88’
Jetzt holt Garner gegen Endo sogar einen Freistoß kurz vor der Strafraumgrenze in halbrechter Position heraus. Legen die Toffees sogar einen drauf?
86’
Es ist ein merkwürdiger Auftritt von Liverpool. Bis auf den Pfostentreffer von Diaz war von den Reds seit dem 0:2 offensiv nahezu nichts zu sehen, Everton hat hier in der Defensive alles im Griff und kann nun sogar den Ball länger halten.
84’
Auswechslung
Loading...
Joe Gomez
Joe Gomez
Trent Alexander-Arnold
Trent Alexander-Arnold
... zudem kommt Joe Gomez für Trent Alexander-Arnold. Man merkt, dass Liverpool heute kaum offensive Optionen auf der Bank hat.
84’
Auswechslung
Loading...
Kostas Tsimikas
Kostas Tsimikas
Andy Robertson
Andy Robertson
Klopp zieht die letzten Joker: Konstantinos Tsimikas ist für Andrew Robertson neu dabei ...
81’
Bezeichnend: Alexander-Arnold hat vor dem Strafraum mal etwas Platz und sucht den Schuss aus der Distanz, doch es ist heute nicht der Tag der Reds. Der Versuch fliegt weit über den Kasten der Toffees.
79’
Eher zufällig kommt Salah zu einer Chance: Alexander-Arnold bringt eine flache Hereingabe in den Strafraum, die über Umwege bei Salah landet, der jedoch aus 13 Metern weit drüber schießt.
77’
Aktuell deutet nichts auf eine Aufholjagd von Liverpool hin. Den Reds fehlt es nicht nur an Ideen im letzten Drittel, sondern auch an der Entschlossenheit. Everton ist in den Zweikämpfen deutlich energischer unterwegs.
75’
Auswechslung
Loading...
Amadou Onana
Amadou Onana
Idrissa Gueye
Idrissa Gueye
Everton wechselt erstmals in dieser Partie: Idrissa Gueye weicht für Amadou Onana. 
72’
Diese Gelegenheit von Diaz war hier eher eine Ausnahme, denn ansonsten ist Liverpool harmlos unterwegs in dieser Phase. Robertson wird mal links in die Box geschickt, er kommt jedoch nicht mehr ganz an den Ball. Evertons Defensivbollwerk steht.
69’
Aluminium! Liverpool ist lange unsichtbar, dann kann Diaz auf der linken Seite Fahrt aufnehmen und bis in den Strafraum gehen. Nach einem Haken schlenzt der Offensivmann die Kugel an den rechten Pfosten. Glück für Everton!
66’
Everton ist hier aktuell die gefährlichere Mannschaft. Wieder ist es eine Ecke, über Umwege landet der Ball bei Branthwaite, der aus sechs Metern links am Tor vorbeiköpft. Es lag ohnehin eine Abseitsposition vor.
64’
Und dann fällt beinahe das 3:0! Calvert-Lewin verlängert einen langen Pass per Kopf, Endo lässt den Ball durchrutschen. Am Strafraum legt Harrison für McNeil ab, der aus 15 Metern gerade noch abgeblockt wird.
63’
Auswechslung
Loading...
Jarell Quansah
Jarell Quansah
Ibrahima Konaté
Ibrahima Konaté
... und Jarell Quansah ersetzt Ibrahima Konate.
63’
Auswechslung
Loading...
Wataru Endo
Wataru Endo
Dominik Szoboszlai
Dominik Szoboszlai
... Wataru Endo kommt für Dominik Szoboszlai ...
63’
Auswechslung
Loading...
Harvey Elliott
Harvey Elliott
Curtis Jones
Curtis Jones
Klopp reagiert und bringt gleich drei frische Kräfte: Curtis Jones macht Platz für Harvey Elliott ...
62’
Bei eigenen Standards springen zwar ab und zu Abschlüsse heraus, die ganz große Gefahr bleibt aber aus. Van Dijk köpft eine Ecke an den Fünfer, wo Nunez beinahe noch an den Ball kommt. Everton klärt jedoch.
61’
Auch dieser Treffer kam nicht gerade aus dem Nichts, Everton war schon in den Minuten zuvor offensiv aktiv. Einmal mehr sieht dann Liverpool bei einem Standard alles andere als gut aus, nun wird ein Comeback noch komplizierter.
58’
Tor für Everton
Loading...
2:0
Dominic Calvert-Lewin
Dominic Calvert-LewinVorlage Dwight McNeil
Toooor! FC EVERTON - FC Liverpool 2:0. Die anschließende Ecke bringt das zweite Tor für die Toffees! McNeil bringt die Ecke von der rechten Seite hoch an den Fünfer, wo erst Alexander-Arnold Calvert-Lewin aus den Augen verliert, dann kommt van Dijk zu spät in den Zweikampf. So hat Calvert-Lewin leichtes Spiel und köpft aus wenigen Metern ein. 
ANZEIGE
57’
Guter Versuch! Everton nutzt nun jeden Ballverlust der Reds für einen Angriff aus, in dieser Szene zieht McNeil aus 25 Metern wuchtig ab. Alisson lenkt den Versuch gerade noch über die Latte.
55’
Everton kommt nun immer wieder zu Entlastungsangriffen. Doucoure lässt links zwei Gegenspieler stehen, über Harrison landet die Kugel dann bei Onana, der aus 15 Metern nicht sauber abschließen kann. Alisson sammelt die Kugel auf.
53’
Everton vergibt eine gute Kontergelegenheit. Erst wird ein Schuss von Szoboszlai geblockt, dann kann es schnell gehen. Calvert-Lewin könnte Harrison auf die rechte Seite schicken, versucht es aber mit dem Schuss aus der eigenen Hälfte, da Alisson weit vor dem Kasten steht. Der Abschluss ist jedoch nicht hoch genug, Alisson hat die Kugel.
51’
Aktuell entsteht nur nach Standards etwas Gefahr im Everton-Strafraum. Nach einer Ecke kommt Mac Allister aus 16 Metern zum Schuss, der aber gerade noch abgeblockt wird. Die ganz große Chance fehlt für Liverpool noch.
48’
Liverpool kommt zu einer ersten kleinen Chance nach einem Eckball. Robertson bringt den Ball von der linken Seite hoch in den Strafraum, van Dijk gewinnt das Kopfballduell und köpft die Kugel in die Arme von Pickford.
46’
Anpfiff
Und damit rein in den zweiten Durchgang!
ANZEIGE
46’
Auswechslung
Loading...
Ashley Young
Ashley Young
Vitalii Mykolenko
Vitalii Mykolenko
Vitalii Mykolenko kann mit einer Sprunggelenksverletzung doch nicht weiterspielen, Ashley Young ersetzt ihn.
Halbzeitbericht
Liverpool fand nicht gut in die Partie. Zwar hatte Salah eine erste gute Chance, insgesamt agierten die Reds aber sehr fehlerhaft. So wurde Everton immer mutiger und ging letztlich verdient durch Branthwaite in Führung. Liverpool brauchte lange, um eine Antwort zu finden. Vor der Pause wurde das Klopp-Team jedoch wieder stärker und hätte sich den Ausgleich sogar verdient gehabt.
45’ +6
Halbzeit
Dann ist Pause! Everton nimmt die knappe Führung in die Kabine.
45’ +5
Nur wenig später dann doch wieder Möglichkeiten für Liverpool. Erst geht es rechts in den Strafraum, Szoboszlai legt zu Salah zurück, der aus 15 Metern nicht durchkommt. Dann geht Robertson nochmal links in den Strafraum und schießt aus spitzem Winkel zu zentral aufs Tor.
45’ +4
Die Reds sind mittlerweile also besser im Spiel und drängen auf den Ausgleich. Grundsätzlich steht Everton aber sehr kompakt, weswegen Liverpool hier kein Chancenfeuerwerk entfachen kann.
45’ +1
Aufgrund der längeren Unterbrechungen gibt es sechs Minuten Nachspielzeit.
45’
Salah mit der nächsten Gelegenheit! Alexander-Arnold spielt einen herausragenden Pass in die Schnittstelle zu Nunez, der frei durch wäre, aber erneut keine gute Ballannahme zeigt. Er kann die Kugel immerhin zu Salah zurücklegen, der mit seinem ersten Versuch aus 17 Metern hängen bleibt und den zweiten Ball in die zweite Etage jagt.
44’
Dicke Chance für Diaz! Salah köpft einen Pass von Mac Allister in den Strafraum, Nunez leitet per Kopf rechts in den Sechzehner zu Diaz weiter. Der Offensivmann schließt per Direktabnahme aus zehn Metern ab, Pickford pariert per Fußabwehr.
43’
Die Behandlung dauerte nun fast zwei Minuten, doch Mykolenko kann wohl vorerst weiterspielen. Er läuft sich die Schmerzen an der Seitenlinie raus und betritt nun wieder das Spielfeld.
41’
Die Partie ist unterbrochen, Mykolenko liegt am Boden und muss behandelt werden. Er hat wohl Schmerzen am linken Knöchel, das sieht leider nicht gut aus. Bei der Flanke von Robertson knickte der Ukrainer unglücklich um.
40’
Liverpool hat sich nun etwas gefangen und wird offensiver. Robertson wird mal von Diaz auf der linken Seite geschickt, seine Flanke ins Zentrum kommt dann aber nicht bei Nunez an.
37’
Gelbe Karte
Loading...
Virgil van Dijk
Virgil van DijkLiverpool
Diaz klaut McNeil den Ball, für den Schiedsrichter war das aber ein Foul. Die Reds sind damit nicht einverstanden, van Dijk sieht letztlich wegen Meckerns Gelb.
35’
Das nächste Beispiel: Szoboszlai dribbelt sich rechts am Strafraum stark an zwei Gegenspielern vorbei, vertändelt dann aber den Ball. Wenig später wird dann doch mal Nunez in der Box gefunden, der aus elf Metern zu zentral abschließt. Pickford ist da.
33’
Auch technische Fehler sorgen dafür, dass die Reds nicht in den Strafraum kommen. Nunez wird mal in der Box gefunden, der Stürmer hätte viel Platz. Doch weil Nunez die Kugel nicht sauber annehmen kann, versandet auch diese Chance.
31’
Diese Führung für die Toffees geht völlig in Ordnung, Liverpool zeigt bislang keine gute Leistung. Im Gegensatz zur 0:1-Niederlage gegen Crystal Palace vor eineinhalb Wochen kommen die Reds nicht mal zu Chancen. Eine Antwort auf den Gegentreffer bleibt bislang aus.
29’
Das Tor wurde noch lange auf eine mögliche Abseitsposition überprüft, es ging um Branthwaite, der bei der ersten Freistoßflanke möglicherweise im Abseits stand. Das ist jedoch nicht der Fall, also zählt der Treffer!
27’
Tor für Everton
Loading...
1:0
Jarrad Branthwaite
Jarrad BranthwaiteEverton
Toooor! FC EVERTON - FC Liverpool 1:0. Jetzt ist es passiert, Everton führt! Bei einem Freistoß können die Reds den Ball nicht richtig klären, die Toffees bringen die Kugel nochmal in den Strafraum. Dort ist die Situation eigentlich bereinigt, Konate macht die Kugel aber nochmal scharf und legt sie unglücklich zu Branthwaite. Der Abwehrmann schließt aus acht Metern ab. Alisson lenkt die Kugel noch an den linken Innenpfosten, der Ball rollt aber über die Linie.
ANZEIGE
25’
Klopp kann mit diesem Auftritt bislang nicht zufrieden sein. Nach vorne gelingen zwar immer mal wieder die Pässe in die Tiefe, dann fehlt aber die letzte Entschlossenheit. In dieser Szene rutscht Nunez nach einem guten Haken unglücklich weg.
23’
Wie sehen die Standards auf der anderen Seite aus? Eine Ecke von der linken Seite von Robertson bringt zunächst keine Gefahr, der Außenverteidiger bekommt dann eine zweite Chance von der anderen Seite. Doch auch hier klärt Everton problemlos.
20’
Mal wieder probieren es die Toffees mit einem Freistoß. Diesmal bringt McNeil die Kugel fast von der Mittellinie nach vorne, so entsteht aber kaum Gefahr. Der Kopfball von Tarkowski aus 14 Metern ist sichere Beute für Alisson.
17’
Und dieser wird brandgefährlich! McNeil hebt den Freistoß aus dem Halbfeld links in die Box, wo Tarkowski auf die andere Seite köpft. Calvert-Lewin kommt völlig frei zum Kopfball, Alisson pariert jedoch glänzend.
16’
Es bleibt dabei, Liverpool agiert heute noch zu fehlerhaft. Erneut verlieren die Reds den Ball in der Vorwärtsbewegung. Gefährlich wird es zwar nicht, Everton kann sich jedoch erneut einen Freistoß erarbeiten.
13’
Ein Freistoß der Toffees sorgt für Gefahr: McNeil flankt von links an den langen Pfosten, wo sich Godfrey gegen Alexander-Arnold durchsetzt und aus fünf Metern drüber köpft. Da war sogar mehr drin!
12’
Die Chance von Salah eben war eine große, ansonsten hat Liverpool in diesem Derby noch seine Schwierigkeiten. Mit einfachen Ballverlusten bringt man Everton immer wieder ins Spiel, die Hausherren werden mutiger.
10’
Godfrey verhindert den Gegentreffer! Alexander-Arnold spielt einen genialen Heber in den Strafraum in den Lauf von Salah, der am Fünfer für Nunez querlegt. Godfrey grätscht jedoch dazwischen und klärt sensationell.
8’
Die Überprüfung dauert etwas an, die Zeitlupe ist jedoch eindeutig: Calvert-Lewin steht einen halben Meter im Abseits. Der Elfmeter und auch die Gelbe Karte für Alisson werden zurückgenommen.
6’
Videoassistent
Elfmeter für Everton! Liverpool steht nach einem Ballverlust komplett ungeordnet in der Defensive. Tarkowski spielt den Ball von rechts ins Zentrum, wo sich Alisson beim Rauslaufen verlässt und dann Calvert-Lewin zu Fall bringt. Das Foul ist klar, Alisson sieht Gelb, aber liegt eine Abseitsposition vor? Der VAR schaut sich das an.
4’
Nicht ungefährlich: Diaz geht mit Tempo links an den Strafraum und spielt dort den Ball ins Zentrum. Nunez kommt nicht ganz an die Kugel heran und kann sie nicht aufs Tor befördern. Die Toffees können klären.
3’
Liverpool beginnt wenig überraschend dominant, das Mittel wird auch sofort deutlich. Diaz und Salah sollen in die Tiefe geschickt werden, bislang gelingt das noch nicht. Auf der anderen Seite wird ein vielversprechender Angriff von Everton wegen Abseits abgepfiffen.
1’
Anpfiff
Das Merseyside Derby läuft!
ANZEIGE
Vor Beginn
Ein Derby hat seine eigenen Gesetze - Diesen Satz hört man immer wieder. In Liverpool war das zuletzt nicht der Fall, die Reds verloren nur eines der letzten 26 Ligaspiele gegen Everton und gewannen dabei 12 Partien. Das Hinspiel entschied Liverpool mit 2:0 für sich, die letzte Niederlage gegen Everton gab es bei einer 0:2-Heimpleite im Februar 2021. Beim FC Everton verloren die Reds in der Liga zuletzt im Jahr 2010 (0:2).
Vor Beginn
Auf der anderen Seite hat Everton ganz andere Sorgen, die zumindest vorerst etwas entschärft wurden. Einen Sechs-Punkte-Abzug wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten gab es schon, zwei weitere Zähler werden wohl zusätzlich abgezogen. Doch durch zwei Siege aus den letzten drei Spielen konnten sich die Toffees ein kleines Polster erarbeiten, selbst mit beiden Punktabzügen steht Everton fünf Punkte vor der Abstiegszone. Die Aufsteiger Luton, Burnley und Sheffield werden wohl den Gang zurück in Liga 2 nehmen.
Vor Beginn
Eine kleine Schwächephase könnte Liverpool drei Titel gekostet haben. Zunächst gab es das Aus im FA Cup bei Manchester United (3:4 nach Verlängerung), dann strauchelten die Reds in der Liga und flogen auch aus der Europa League gegen Atalanta (0:3 und 1:0). In der Liga gab es ein Unentschieden bei Manchester United (2:2) und eine Heimniederlage gegen Crystal Palace (0:1). So muss das Klopp-Team aktuell auf Patzer von Man City hoffen.
Vor Beginn
Abstiegsangst gegen Titelhoffnung - im Merseyside Derby sind die Rollen einmal mehr klar verteilt. Im Meisterschaftskampf hat Arsenal gestern beim 5:0 gegen Chelsea wieder ordentlich vorgelegt, Liverpool kann zumindest nach Punkten wieder mit den Gunners gleichziehen, die jedoch das klar bessere Torverhältnis haben. Den Titel in der eigenen Hand hat nur Manchester City, das zwar aktuell einen Punkt hinter den Reds steht, allerdings noch ein Spiel in der Hinterhand hat.
Vor Beginn
Auf der anderen Seite gibt es bei Trainer Jürgen Klopp im Vergleich zum 3:1-Sieg bei Fulham am Sonntag ordentlich Rotation, insgesamt gibt es sogar sechs Wechsel. Lediglich Alisson, Trent Alexander-Arnold, Virgil van Dijk, Andrew Robertson und Luis Diaz stehen erneut in der Startformation.
Aufstellung
Loading...

AUFSTELLUNG

Everton - Liverpool
Loading...
1

Pickford

6

Tarkowski

7

McNeil

9

Calvert-Lewin

11

Harrison

16

Doucouré

19

Mykolenko

22

Godfrey

27

Gueye

32

Branthwaite

37

Garner

1

Alisson

4

van Dijk

5

Konaté

7

Díaz

8

Szoboszlai

9

Núñez

10

Mac Allister

11

Mohamed Salah

17

Jones

26

Robertson

66

Alexander-Arnold

Taktische Aufstellung
Vor Beginn
Liverpool geht mit folgender Elf in die Partie: Alisson - Alexander-Arnold, Konate, van Dijk, Robertson - Jones, Szoboszlai, Mac Allister - Salah, Nunez, Diaz.
Vor Beginn
Trainer Sean Dyche nimmt trotz des 2:0-Erfolgs gegen Nottingham am Sonntag zwei Veränderungen an den Startelf vor: Ashley Young und Andre Gomes sitzen auf der Bank und werden durch Ben Godfrey und James Garner ersetzt.
Vor Beginn
Holt sich Liverpool den Derbysieg und bleibt im Titelrennen dabei? Blicken wir zunächst auf die Aufstellungen, angefangen beim FC Everton: Pickford - Godfrey, Tarkowski, Branthwaite, Mykolenko - Harrison, Gueye, Garner, McNeil - Doucoure - Calvert-Lewin.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 29. Spieltages zwischen dem FC Everton und dem FC Liverpool.
HeimEverton4-4-1-1
6Tarkowski7McNeil1Pickford27Gueye9Calvert-Lewin37Garner22Godfrey16Doucouré19Mykolenko32Branthwaite11Harrison10Mac Allister1Alisson4van Dijk26Robertson66Alexander-Arnold17Jones11Mohamed Salah5Konaté7Díaz8Szoboszlai9Núñez
GastLiverpool4-3-3
Loading...

Wechsel

Loading...
94’
Youssef Chermiti
Calvert-Lewin
75’
Onana
Gueye
45’
Young
Mykolenko
84’
Gomez
Alexander-Arnold
84’
Tsimikas
Robertson
63’
Elliott
Jones
63’
Endo
Szoboszlai
63’
Quansah
Konaté

Ersatzbank

João Virgínia (Tor)KeaneAndré GomesHuntWarringtonDanjuma
Caoimhín Kelleher (Tor)GravenberchClarkDanns

Trainer

Sean Dyche
Jürgen Klopp
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
ManCity
38287396:34+6291
2
Loading...
Arsenal
38285591:29+6289
3
Loading...
Liverpool
382410486:41+4582
4
Loading...
Villa
382081076:61+1568
5
Loading...
Tottenham
382061274:61+1366
6
Loading...
Chelsea
381891177:63+1463
7
Loading...
Newcastle
381861485:62+2360
8
Loading...
ManUnited
381861457:58-160
9
Loading...
West Ham
3814101460:74-1452
10
Loading...
Palace
3813101557:58-149
11
Loading...
Brighton
3812121455:62-748
12
Loading...
Bournemouth
381391654:67-1348
13
Loading...
Fulham
381381755:61-647
14
Loading...
Wolverhampton
381371850:65-1546
15
Loading...
Everton
381391640:51-1140
16
Loading...
Brentford
381091956:65-939
17
Loading...
Nottingham
38992049:67-1832
18
Loading...
Luton
38682452:85-3326
19
Loading...
Burnley
38592441:78-3724
20
Loading...
Sheffield Utd
38372835:104-6916
Champion League
Europa League
Absteiger
Loading...
Everton
Liverpool
Loading...
2
Tore
0
6
Schüsse aufs Tor
7
16
Schüsse gesamt
23
227
Gespielte Pässe
717
62,11 %
Passquote
88,42 %
23,90 %
Ballbesitz
76,10 %
56,84 %
Zweikampfquote
43,16 %
6
Fouls / Handspiel
13
4
Abseits
1
4
Ecken
13

News