Serie A

38. SPIELTAG

Lazio
Loading...
Beendet
1:10:0
Loading...
Sassuolo

TORSCHÜTZEN

Mattia ZaccagniZaccagni60’
1 : 0
1 : 1
66’Mattia VitiViti
WettbewerbSerie A
Runde38. Spieltag
Anstoß26.05.2024, 20:45
StadionOlimpico
SchiedsrichterParide Tremolada
Zuschauer56.000
Nach Spielende
Damit verabschieden wir uns für heute aus der Serie A und wünschen noch einen schönen Sonntagabend.
Nach Spielende
Sassuolo entführt also einen Punkt aus Rom und verabschiedet sich erhobenen Hauptes aus der Serie A. Lazio reicht das Unentschieden, um die Saison auf Platz 7 zu beenden und nächstes Jahr in der Europa League anzutreten. Sassuolo war bereits vor dem Spieltag abgestiegen und bleibt auf Platz 19, sechs Punkte hinter dem rettenden Ufer.
Nach Spielende
Das Unentschieden geht insgesamt in Ordnung, auch wenn Lazio mehr Spielanteile hatte. Die Gäste schafften es weitestgehend, die Römer von ihrem Tor fernzuhalten und zeigten eine starke kämpferische Leistung. Die Lazio-Führung nach einer Stunde konnte man nur sechs Minuten später ausgleichen. Auch das Schussverhältnis war am Ende mit 8:8 ausgeglichen. Insgesamt also eine Punkteteilung, mit der beide Teams am Ende gut leben können.
90’ +4
Abpfiff
Der Schiedsrichter beendet die Partie.
90’ +3
Lazio setzt sich in der gegnerischen Hälfe fest, ohne zwingend auf die Führung zu spielen. Den eigenen Fans missfällt das hörbar.
90’
Auswechslung
Loading...
Pedro
Pedro
Mattia Zaccagni
Mattia Zaccagni
Pedro ersetzt Zaccagni.
90’
Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.
89’
Auswechslung
Loading...
Marcus Pedersen
Marcus Pedersen
Filippo Missori
Filippo Missori
Pedersen kommt für Missori in die Partie.
88’
Gelbe Karte
Loading...
Mattia Zaccagni
Mattia ZaccagniLazio
Zaccagni sieht für eine Grätsche im Mittelfeld die Gelbe Karte.
85’
Immobile mit einer dicken Chance für Lazio! Ein langer Ball, der eigentlich als Befreiungsschlag gedacht war, erreicht Immobile in der Spitze. Selbstbewusst marschiert er in den Sechzehner und zieht aus elf Metern ab. Cragno hat sich vor dem Ex-Dortmunder aufgebaut und klärt stark mit dem Fuß.
83’
Auswechslung
Loading...
Andrea Pinamonti
Andrea Pinamonti
Samuele Mulattieri
Samuele Mulattieri
Pinamonti kommt für Mulattieri.
83’
Auswechslung
Loading...
Uros Racic
Uros Racic
Luca Lipani
Luca Lipani
Uros Racic ersetzt Luca Lipani.
82’
Gelbe Karte
Loading...
Mattéo Guendouzi
Mattéo GuendouziLazio
Guendouzi reißt seinen Gegenspieler an der Seitenlinie um. Er hatte keine Chance auf den Ball. Da war sicherlich auch Frust mit im Spiel.
80’
Wir nähern uns der Schlussphase. Mit einem Unentschieden wäre Lazio Rom sicher für die Europa League qualifiziert.
78’
Missori versucht es aus der zweiten Reihe. Sein Schuss von der Strafraumlinie wird wohl noch abgefälscht und landet weit über dem Tor.
76’
Sassuolo kann eine Flanke nicht richtig klären. Guendouzi kommt eingelaufen und zieht aus 15 Metern auf Höhe des rechten Pfostens flach ab. Cragno ist schnell unten und kann parieren.
75’
Auswechslung
Loading...
Armand Laurienté
Armand Laurienté
Cristian Volpato
Cristian Volpato
Lauriente kommt für Volpato in die Begegnung.
75’
Auswechslung
Loading...
Jeremy Toljan
Jeremy Toljan
Josh Doig
Josh Doig
Toljan kommt für Doig ins Spiel.
74’
Lipani tankt sich auf der rechten Seite durch und spielt flach ins Zentrum. Mulattieri steht am ersten Pfosten bereit und nimmt die Kugel direkt. Der Ball streicht nur knapp am rechten Pfosten vorbei.
71’
Auswechslung
Loading...
Manuel Lazzari
Manuel Lazzari
Luca Pellegrini
Luca Pellegrini
Außerdem kommt Lazzari für Pellegrini.
71’
Auswechslung
Loading...
Ciro Immobile
Ciro Immobile
Valentín Castellanos
Valentín Castellanos
Ciro Immobile betritt unter tosendem Applaus den Platz. Castellanos geht vom Feld.
69’
Plötzlich ist es deutlich ruhiger im Stadio Olimpico. Mit einer so schnellen Antwort hatte wohl keiner gerechnet.
66’
Tor für Sassuolo
1:1
Loading...
Mattia Viti
Mattia VitiSassuolo
Toooor! Lazio Rom - US SASSUOLO 1:1. Sassuolo bekommt nach dem Foul von Kamada einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld. Doig schlägt den Ball in den Sechzehner. Romagnoli verlängert unabsichtlich auf den zweiten Pfosten, wo Viti völlig unbedrängt zum Ausgleich einköpfen kann.
65’
Gelbe Karte
Loading...
Daichi Kamada
Daichi KamadaLazio
Kamada sieht nach einem Foul die Gelbe Karte.
63’
Eine Standardsituation bringt die Erlösung für Lazio. Spätestens jetzt ist Rang 7 abgesichert.
60’
Tor für Lazio
Loading...
1:0
Mattia Zaccagni
Mattia ZaccagniLazio
Toooor! LAZIO ROM - US Sassuolo 1:0. Lazio Rom bekommt 20 Meter vor dem gegnerischen Tor einen Freistoß. Mattia Zaccagni tritt diesen direkt und die Mauer der Gäste öffnet sich. Der Schuss schlägt flach links unten ein. Cragno sieht etwas unglücklich aus, der Ball sprang vor dem Tor aber auch noch einmal auf.
58’
Es bietet sich das gewohnte Bild: Lazio macht das Spiel, ohne wirklich zwingend zu werden.
55’
Felipe Anderson bekommt die Kapitänsbinde und wird von den Lazio-Fans bei seinem letzten Spiel für den Klub mit Sprechchören gefeiert.
53’
Auswechslung
Loading...
Felipe Anderson
Felipe Anderson
Matías Vecino
Matías Vecino
Im gleichen Zuge verlässt auch Vecino das Feld, Felipe Anderson wird mit Beifall begrüßt. 
53’
Auswechslung
Loading...
Mattéo Guendouzi
Mattéo Guendouzi
Nicolò Rovella
Nicolò Rovella
Guendouzi kommt für Rovalla in die Partie.
52’
Lipani setzt sich im Sechzehner stark gegen drei Verteidiger durch und zieht vom linken Strafraumeck ab. Er verfehlt das linke Toreck allerdings. Starke Aktion des jungen Italieners.
51’
Bereits 27 Mal konnte Lazio in den ersten 45 Minuten die Null halten.
48’
Im Stadion wird von den Fans blauer und weißer Rauch gezündet, um das Stadion in den Vereinsfarben zu hüllen.
46’
Anpfiff
Es geht weiter. Zur Pause gab es keine Wechsel.
Halbzeitbericht
Es geht torlos in die Pause. Lazio startete druckvoll und kam nach drei Minuten zur ersten Großchance durch Hysaj, der im Eins gegen Eins an Cragno scheiterte. Im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs waren die Laziali weiterhin die spielbestimmende Mannschaft, kamen aber kaum noch gefährlich vor den Kasten der Gäste, die sich ihrerseits hauptsächlich auf das Verteidigen beschränkten. Die Leistung der Römer quittierten die Zuschauer dann zur Halbzeit mit lauten Pfiffen. In der zweiten Halbzeit muss von den Hausherren deutlich mehr kommen, um nach dem Spiel als Sieger vom Platz zu gehen.
45’ +1
Halbzeit
Der Schiedsrichter beendet die erste Hälfte beinahe ohne Nachspielzeit.
45’
Mulattieri tankt sich im Zentrum gut durch und versucht es aus 16 Metern selbst. Sein wuchtiger Schuss ist zu unplatziert, sodass Provedel ihn unter sich begraben kann.
43’
Die letzten fünf Minuten der ersten Hälfte sind angebrochen. Passiert hier noch etwas?
40’
Pellegrini mit einer Halbchance aus gut 16 Metern leicht linker Position. Sein Schlenzer hat aber überhaupt keinen Druck und geht rechts am Tor vorbei.
38’
Wirklich Druck kann Lazio weiterhin nicht aufbauen. Die Torschussstatistik ist mit 2:2 ausgeglichen.
35’
Die darauffolgende Ecke fängt Cragno sicher ab.
34’
Missori geht auf Nummer sicher und klärt eine Hereingabe von der rechten Seite zur Ecke.
32’
Pellegrini legt von links in den Sechzehner ab. Kamada steht am Fünfmeterraum, verzieht aber knapp. Schöne Kombination von Lazio.
29’
Weiterhin spielt sich das Geschehen vornehmlich im Mittelfeld ab. Lazio wirkt zu uninspiriert und wird kaum gefährlich. Die Gäste beschränken sich auf das Verteidigen.
26’
Im Stadion sind die ersten Pfiffe zu vernehmen. Die Fans werden langsam ungeduldig.
23’
Es bleibt weiterhin ein Geduldsspiel für Lazio. Die Hausherren können bisher nur einen Torschuss verzeichnen.
20’
Der anschließende Freistoß für Lazio wird aufgrund einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.
19’
Gelbe Karte
Loading...
Cristian Volpato
Cristian VolpatoSassuolo
Volpato sieht wegen eines taktischen Fouls im Mittelfeld Gelb.
18’
Volpato mit einem Abschluss vom Sechzehner. Seinen Flachschuss ins rechte Eck kann Provedel souverän festhalten.
16’
Lazio hat aktuell 73 Prozent Ballbesitz. Noch wissen sie zu wenig damit anzufangen.
13’
Sassuolo steht sehr stabil und lässt nur wenig zu. Lazio braucht Geduld, um sich Torchancen zu erspielen.
11’
Marusic mit einem Chipball auf die linke Seite. Er findet Pellegrini, der aus sehr spitzem Winkel direkt abzieht, den Ball nicht richtig trifft und in die Wolken jagt.
8’
Recht spannende erste Eindrücke. Jetzt aber verflacht das Geschehen etwas in dieser Frühphase mit dominierenden Laziali. Intensität und Einsatz stimmen, Richtung Tor kommt aber erstmal nicht mehr. 
5’
Das war gleich mal eine echte Schrecksekunde, die der Absteiger da überstehen musste. In der Folge wird Sassuolo aber einen Hauch stabiler. Und kommt seinerseits zur ersten guten Möglichkeit: Scharfe Hereingabe von Doig von links, die rutscht durch zum langen Pfosten, wo Missori reinrutscht. Er kriegt den Ball aber nicht aufs Tor, nur nochmal quergelegt und ein zweites Mal verpassen alle Spieler. Doig legt dann nochmal zurück, die Szene versandet aber. 
3’
Ganz schön aufregender Start im Stadio Olimpico zu Rom. Lazio übernimmt sofort die Spielkontrolle und agiert zielstrebig. Und hat nach wenigen Minuten schon die Topchance: Traumpass von Gila zu Hysaj, Ferrari hebt da klar das Abseits auf. Hysaj taucht frei vor dem gegnerischen Tor auf, hat aber keinen sauberen ersten Kontakt. Cragno schmeißt sich rein und pariert stark. 
1’
Anpfiff
Es geht los. Der Ball rollt.
Aufstellung
Loading...

AUFSTELLUNG

Lazio - Sassuolo
Loading...
94

Provedel

3

Pellegrini

5

Vecino

6

Kamada

13

Romagnoli

19

Castellanos

20

Zaccagni

23

Hysaj

34

Gila

65

Rovella

77

Marusic

28

Cragno

2

Missori

5

Erlic

8

Mulattieri

13

Ferrari

14

Obiang

21

Viti

23

Volpato

35

Lipani

42

Thorstvedt

43

Doig

Taktische Aufstellung
Vor Beginn
Die Römer sollten allerdings gewarnt sein: 15 der 29 Punkte holte Sassuolo gegen Teams aus der oberen Tabellenhälfte.
Vor Beginn
Auch in Rom ist die Bilanz Sassuolos gegen Lazio ernüchternd: Nur eins der letzten sieben Spiele konnte man gewinnen.
Vor Beginn
Die letzten vier Begegnungen in der Serie A konnte Lazio gegen Sassuolo gewinnen. In den letzten drei Spielen blieb man dabei gar ohne Gegentor.
Vor Beginn
Sassuolo ist nach einer mehr als enttäuschenden Saison mit 29 Punkten aus 37 Spielen bereits in die Serie B abgestiegen und möchte sich mit einem Erfolgserlebnis aus der höchsten italienischen Spielklasse verabschieden.
Vor Beginn
Lazio Rom steht aktuell auf Platz 7, der für die Teilnahme an der Europa League berechtigt. Theoretisch kann Lazio noch von der Fiorentina eingeholt werden, die in der nächsten Woche noch ein Nachholspiel gegen Atalanta Bergamo bestreitet. Ein Punkt würde den Lazialis heute reichen, um den 7. Platz zu zementieren.
Vor Beginn
Sassuolo-Coach Davide Ballardini wird nach der 0:2-Niederlage gegen Cagliari äußerst unzufrieden gewesen sein und verändert seine Startelf wie folgt: Cragno startet für Consigli im Tor. Viti ersetzt Ruan in der Innenverteidigung. Obiang ersetzt im Mittelfeld Matheus Henrique, der letzte Woche Gelb-Rot gesehen hat. Auch Lipani kommt für Racic ins Team. Im Angriff starten Volpato und Mulattieri für Pinamonti und Lauriente.
Vor Beginn
Sassuolo startet im 3-5-2: Cragno - Erlic, Viti, Ferrari - Missori, Obiang, Lipani, Thorstvedt, Doig - Volpato, Mulattieri.
Vor Beginn
Im Vergleich zum 1:1 bei Inter Mailand wechselt Trainer Igor Tudor nur in der Innenverteidigung: Romagnoli und Hysaj ersetzen Casale und Patric.
Vor Beginn
Lazio startet im 3-4-2-1: Provedel - Hysaj, Romagnoli, Gila - Marusic, Vecino, Rovella, Pellegrini - Kamada, Zaccagni - Castellanos.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Serie A zur Begegnung des 38. Spieltages zwischen Lazio Rom und US Sassuolo.
HeimLazio3-4-2-1
6Kamada65Rovella5Vecino3Pellegrini77Marusic13Romagnoli23Hysaj20Zaccagni94Provedel34Gila19Castellanos14Obiang28Cragno13Ferrari5Erlic42Thorstvedt21Viti43Doig8Mulattieri2Missori23Volpato35Lipani
GastSassuolo3-5-2
Loading...

Wechsel

Loading...
90’
Pedro
Zaccagni
71’
Lazzari
Pellegrini
71’
Immobile
Castellanos
53’
Guendouzi
Rovella
53’
Felipe Anderson
Vecino
88’
Pedersen
Missori
83’
Racic
Lipani
83’
Pinamonti
Mulattieri
75’
Laurienté
Volpato
75’
Toljan
Doig

Ersatzbank

Christos Mandas (Tor)Davide Renzetti (Tor)Luis AlbertoCataldiIsaksenDiego González
Alessandro Scacchetti (Tor)KumbullaRuanBolocaBajramiAbubakarCeïdeDefrel

Trainer

Igor Tudor
Davide Ballardini
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Inter
38297289:22+6794
2
Loading...
AC Mailand
38229776:49+2775
3
Loading...
Juventus
381914554:31+2371
4
Loading...
Bergamo
382161172:42+3069
5
Loading...
Bologna
381814654:32+2268
6
Loading...
AS Rom
381891165:46+1963
7
Loading...
Lazio
381871349:39+1061
8
Loading...
Florenz
381791261:46+1560
9
Loading...
Turin
3813141136:36053
10
Loading...
Neapel
3813141155:48+753
11
Loading...
Genua
3812131345:45049
12
Loading...
Monza
3811121539:51-1245
13
Loading...
Verona
389111838:51-1338
14
Loading...
US Lecce
388141632:54-2238
15
Loading...
Udine
386191337:53-1637
16
Loading...
Cagliari
388121842:68-2636
17
Loading...
Empoli
38992029:54-2536
18
Loading...
Frosinone Calcio
388111944:69-2535
19
Loading...
Sassuolo
38792243:75-3230
20
Loading...
Salernitana
382112532:81-4917
Champion League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger
Loading...
Lazio
Sassuolo
Loading...
1
Tore
1
6
Schüsse aufs Tor
3
8
Schüsse gesamt
8
714
Gespielte Pässe
308
88,66 %
Passquote
78,25 %
68,90 %
Ballbesitz
31,10 %
58,10 %
Zweikampfquote
41,90 %
15
Fouls / Handspiel
11
5
Abseits
0
5
Ecken
3