Dirk Nowitzki: Die einmalige Karriere des W├╝rzburger NBA-Stars

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Dirk Nowitzki: Anf├Ąnge im Tennis.
1 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Die ersten Erfolge sammelt Dirk Werner Nowitzki nicht im Basketball, sondern im Tennis. Doch ab seinem 14. Lebensjahr wird der Basketball immer mehr zu seinem Mittelpunkt. Wegen schlechter Schulnoten muss der Sport aber auch manchmal in den Hintergrund r├╝cken.

Dirk Nowitzki: Mit Entdecker Holger Geschwindner.
2 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

In W├╝rzburg sein Coach und Entdecker, heute noch sein Mentor: Holger Geschwindner.

Dirk Nowitzki: Deb├╝t f├╝r Deutschland.
3 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Ende 1997 gibt Nowitzki sein Deb├╝t in der deutschen Basketball-Nationalmannschaft...

Dirk Nowitzki: Aufstieg mit W├╝rzburg.
4 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

... und f├╝hrt im Sommer darauf die DJK W├╝rzburg in die Basketball-Bundesliga.

Dirk Nowitzki: Die NBA ruft.
5 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Dort absolviert er aber keine Partie, denn die NBA ruft: Die Milwaukee Bucks draften den Deutschen als neunten Spieler, geben aber die Rechte an ihm gleich an die Dallas Mavericks weiter.

Dirk Nowitzki: Mit Coach Don Nelson.
6 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Bei den Mavericks nimmt ihn Coach Don Nelson unter seine Fittiche.

Dirk Nowitzki: Erste NBA-Saison als Zuschauer.
7 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Doch in seiner ersten NBA-Saison muss das Talent noch meist zuschauen.

Dirk Nowitzki: Zweite NBA-Saison als Stammspieler.
8 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Aber bereits in seiner zweiten Saison in Dallas ist er Stammspieler.

Dirk Nowitzki: Die Werbeikone.
9 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Der Deutsche wird zur Werbeikone ...

Dirk Nowitzki: Liebling der Fans.
10 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

... und zum Liebling der Fans.

Dirk Nowitzki: Erstes All-Star-Wochenende 2000.
11 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Im Jahr 2000 spielt das German Wunderkind beim All-Star-Wochenende im Vergleich zwischen den Spielern, die in ihrem zweiten Jahr in der Liga sind, und den Neulingen mit. Er erzielt 17 Punkte, holt 6 Rebounds und gibt 4 Vorlagen.

Dirk Nowitzki: Erstes All-Star-Game der "Gro├čen" 2002.
12 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Und 2002 spielt er (3. v. li.) erstmals im All-Star-Game der "Gro├čen" der NBA mit.

Dirk Nowitzki: WM-Bronze mit Deutschland 2002.
13 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Auch mit der deutschen Nationalmannschaft feiert Nowitzki im Jahr 2002 einen gro├čen Erfolg. Die DBB-Auswahl gewinnt bei der Weltmeisterschaft in Indianapolis die Bronzemedaille.

Dirk Nowitzki: Deutschland wieder konkurrenzf├Ąhig.
14 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Deutschland ist dank seines Superstars auch international wieder konkurrenzf├Ąhig.

Dirk Nowitzki: EM-Silber mit Deutschland 2005.
15 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Bei der EM 2005 f├╝hrt Nowitzki das deutsche Team zum Halbfinaltriumph gegen Spanien. Im Finale ist Griechenland eine Nummer zu gro├č. Nowitzki ist mit im Schnitt 26,1 Punkten der beste Scorer des Turniers.

Dirk Nowitzki: MVP der NBA-Saison 2006/07.
16 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Ehre, wem Ehre geb├╝hrt: Im Anschluss an die Saison 2006/07 wird Nowitzki zum MVP (wertvollsten Spieler) der NBA gew├Ąhlt.

Dirk Nowitzki: NBA-Finalist 2006.
17 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Der gr├Â├čte Triumph in der NBA blieb Nowitzki zun├Ąchst jedoch verwehrt: der Gewinn der Meisterschaft. 2006 verliert er mit den Mavericks in der Finalserie gegen die Miami Heat.

Dirk Nowitzki: Quali f├╝r Olympia 2008.
18 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Ein Traum geht 2008 in Erf├╝llung. Nowitzki qualifiziert sich mit dem deutschen Team f├╝r die Olympischen Spiele in Peking ...

Dirk Nowitzki: Fahnentr├Ąger bei Olympia 2008.
19 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

... und darf bei der Er├Âffnungsfeier die deutsche Fahne tragen.

Dirk Nowitzki: Vertragsverl├Ąngerung bei den Mavs 2010.
20 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Doch das Hauptaugenmerk des Basketballers gilt weiter der NBA. Im Sommer 2010 verl├Ąngert Dirkules seinen Vertrag mit den Mavs. Sein Ziel: Die Larry O'Brian Trophy nach Dallas zu holen.

Dirk Nowitzki: NBA-Champion 2010.
21 von 34
Quelle: /Reuters-bilder

Noch in der selben Saison ist Big D endlich am Ziel seiner Tr├Ąume. Er gewinnt in sechs Spielen gegen die Miami Heat die ersehnte NBA-Championship und steigt damit in den Sportolymp auf.

Dirk Nowitzki: MVP der NBA-Saison 2010.
22 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Au├čerdem wird der deutsche Superstar zum wertvollsten Spieler der Finalserie (Finals-MVP) gew├Ąhlt. Bill Russell (li.), eine Center-Legende der Boston Celtics, nach dem die Auszeichnung benannt ist, ├╝berreicht ihm die Troph├Ąe. Nowitzki wird ├╝berall auf der Welt mit "MVP-, MVP"-Sprechch├Âren gefeiert.

Dirk Nowitzki: "Sportler des Jahres" 2011.
23 von 34
Quelle: /dpa-bilder

Ein weiterer H├Âhepunkt: Dirk Nowitzki wird im Dezember in Deutschland zum "Sportler des Jahres 2011" vor dem Formel-1-Doppelweltmeister Sebastian Vettel gew├Ąhlt. Nowitzki, der nach dem Titelgewinn im Sommer schon zum "Sportler des Jahres" in den USA gek├╝rt worden war, bedankt sich per Live-Schaltung aus Texas f├╝r den "netten Award": "Es war ein Wahnsinnsjahr. Es ist wundervoll, dass sich nach so langer Zeit mein Traum endlich erf├╝llt", sagt der 33-J├Ąhrige.

Dirk Nowitzki: Saison 2011/12 als Leader.
24 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Auch in der am 25. Dezember 2011 beginnenden neuen NBA-Saison ├╝bernimmt Dirk Nowitzki (3. v. r.) bei den Dallas Mavericks die Leader-Funktion, um den Titel zu verteidigen. Verst├Ąrkt hat sich sein Team mit dem aus Phoenix kommenden Altstar Vince Carter (l.) und dem zweifachen (2009 und 2010) Champion Lamar Odom (r.) von den Los Angeles Lakers.

Dirk Nowitzki: Treffen mit Barack Obama 2012.
25 von 34
Quelle: /Reuters-bilder

Im Januar 2012 empf├Ąngt der damalige US-Pr├Ąsident Barack Obama den NBA-Champion im Wei├čen Haus. Nowitzki ├╝berreicht dem damals m├Ąchtigsten Mann der Welt ein Mavs-Trikot mit der Nummer von Michael Jordan, weil Obama ein gl├╝hender Fan der Chicago Bulls und ein Jordan-Bewunderer ist.

Dirk Nowitzki: Entt├Ąuschende Saison 2011/2012.
26 von 34
Quelle: Zuma Press/imago-images-bilder

Nach einer entt├Ąuschend verlaufenen Saison 2011/2012, in der auch Nowitzki schwach spielt, will der deutsche Superstar noch einmal voll eingreifen. Doch in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit muss er sich einer Arthroskopie am Knie unterziehen und f├Ąllt das erste Drittel der Saison aus. Es ist die erste l├Ąngere Verletzungspause in der Karriere des Dirk Nowitzki.

Dirk Nowitzki: R├╝ckkehr ins Team.
27 von 34
Quelle: ZUMA Press/imago-images-bilder

Dallas l├Ąsst nach der R├╝ckkehr Nowitzkis ins Team nichts unversucht, nach dem missratenen Saisonstart noch die Playoffs zu erreichen. Das Team rasiert sich nicht mehr bis die Siegesquote wieder bei 50 Prozent ist, auch Dirk l├Ąuft mit Rauschebart auf. Am Ende ist der Bart zwar ab, die Endrunde wird dennoch verpasst. Das Ende einer entt├Ąuschenden Saison f├╝r die Mavs.

Dirk Nowitzki: Hochzeit mit Jessica Olsson 2012.
28 von 34
Quelle: /dpa-bilder

Wenigstens privat l├Ąuft es bestens f├╝r Nowitzki. Nach der Hochzeit im Sommer 2012 mit Jessica Olsson erwartet das Paar 2013 Nachwuchs: "Es wird ein M├Ądel", verriet der Superstar.

Dirk Nowitzki: Playoffs 2014.
29 von 34
Quelle: ZUMA PRess/imago-images-bilder

In der Saison 2013/14 dreht der frischgebackene Papa Nowitzki noch einmal richtig auf. Der mittlerweile 35-J├Ąhrige stellt mit seinem neuen Co-Star Monta Ellis (vorne) eines der gef├Ąhrlichsten Duos der NBA und f├╝hrt die Mavs mit teilweise ├╝berragenden Leistungen zur├╝ck in die Playoffs.

Dirk Nowitzki: Aus gegen Suns 2014.
30 von 34
Quelle: ZUMA Press/imago-images-bilder

In den Playoffs ├╝berrascht Dallas alle Experten und bietet den vermeintlich haushoch ├╝berlegenen San Antonio Spurs ├╝ber sechs Spiele Paroli. Im entscheidenden Spiel sieben setzen sich die Spurs um Altstar Tim Duncan (re.) durch, die Mavs scheiden aus.

Dirk Nowitzki: Bester Ausl├Ąnder der NBA.
31 von 34
Quelle: /dpa-bilder

Am 11. November 2014 erzielte Dirk Nowitzki gegen die Sacramento Kings mit diesem Wurf seinen 26.947. Punkt in der NBA und ├╝berholte damit Hakeem Olajuwon als besten ausl├Ąndischen Punktesammler der NBA-Geschichte. Die Saison, in er im April 2015 die Marke von 28.000 Punkten knackte, endete f├╝r die Mavs mit dem Playoff-Aus in der ersten Runde gegen die Houston Rockets.

Dirk Nowitzki: EM-Aus 2015.
32 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Bei der EM 2015 nimmt Dirkules ein letztes Mal an einem Turnier f├╝r Deutschland teil. Nach vier Niederlagen aus f├╝nf Gruppenspielen ist bereits nach der Vorrunde Schluss. Im Januar 2016 beendet er offiziell seine Karriere in der Nationalmannschaft.

Dirk Nowitzki: Die 30.000-Punkte-Marke.
33 von 34
Quelle: /imago-images-bilder

Der n├Ąchste gro├če Meilenstein folgt am 7. M├Ąrz 2017. Gegen die Los Angeles Lakers erzielt Dirk Nowitzki seinen 30.000 Punkt in der NBA. Nur f├╝nf Spieler schafften dieses Kunstst├╝ck vor ihm. Dallas qualifizierte sich in der Saison jedoch erstmals seit 2013 nicht f├╝r die Playoffs.

Dirk Nowitzki: Inoffizielle Abschiedstour und 1500. NBA-Spiel.
34 von 34
Quelle: ZUMA Press/imago-images-bilder

Die Saison 2018/19 wird f├╝r Dirk Nowitzki zur inoffiziellen Abschiedstour. Einer der H├Âhepunkte war der 25. Februar 2019: Nowitzki machte bei den Los Angeles Clippers sein 1500. NBA-Spiel. Kurz vor Ende der Partie unterbrach Clippers-Coach Doc Rivers die Partie, die Standing Ovations r├╝hrten Nowitzki zu Tr├Ąnen. Sp├Ąter durchbrach er noch die Marke von 10.000 Defensiv-Rebounds.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website