Sie sind hier: Home > Themen >

Amsel

Thema

Amsel

Wann singt welcher Vogel?

Wann singt welcher Vogel?

Schon vor den ersten Sonnenstrahlen beginnen die Vögel während der Brutzeit zu zwitschern. Doch welcher Gesang ist um welche Uhrzeit besonders deutlich zu vernehmen? Es scheint, als würden Vögel ununterbrochen und zu willkürlichen Uhrzeiten zwitschern. Doch der Gesang ... mehr
Drossel: Das unterscheidet den Singvogel von der Amsel

Drossel: Das unterscheidet den Singvogel von der Amsel

Eine Amsel ist gleichzeitig auch eine Drossel, eine Drossel aber nicht notwendigerweise eine Amsel. Können Sie folgen? Falls nicht, lesen Sie was beide Vögel unterscheidet – und verbindet. Die Drossel kennt fast jeder aus seinen Kindertagen: entweder aus dem Grimm'schen ... mehr
Amsel: Wie der Vogel nistet, brütet und den Nachwuchs füttert

Amsel: Wie der Vogel nistet, brütet und den Nachwuchs füttert

Der melodische Sänger brütet mehrmals im Jahr. Dabei baut die Amsel ihr Nest auch an außergewöhnlichen Plätzen und Orten. So schützen Sie den Singvogel während Brutzeit und Aufzucht seiner Jungvögel. Die Amsel (Turdus merula) oder Schwarzdrossel hat sich in unseren ... mehr
Warum Ihr Vogelfutter zurzeit liegen bleibt

Warum Ihr Vogelfutter zurzeit liegen bleibt

Meisenknödel, Vogelhäuschen und Futtersäulen – im Januar wird die Weihnachtsdeko in vielen Gärten gegen Futterstellen für Vögel eingetauscht. Doch in diesem Jahr bleiben Nüsse, Samen und Äpfel häufig unberührt. Ist das normal? In vielen Gärten haben sich in diesem ... mehr
Vögel im Winter richtig füttern

Vögel im Winter richtig füttern

Wer im Winter gerne Vögel im Garten oder am Wohnungsfenster füttert, sollte einige Regeln beachten. Das klassische Vogelhäuschen ist keineswegs ideal und auch der Standort spielt eine wichtige Rolle. Tipps für die Fütterung von Vögeln. Silo statt Futterkrippe Besser ... mehr

Vogelfutter selber machen: Fehler beim Füttern vermeiden

Tierfreunde versorgen heimische Vögel im Winter gerne mit Körnern, Samen und Co. Dabei streiten selbst die Experten, ob das überhaupt sinnvoll ist. Hinzu kommt, dass die Vögel nicht jedes Futter vertragen und auch beim Aufstellen des Vogelhäuschens kann man vieles ... mehr

Tiersterben: Usutu-Virus tötet noch mehr Vögel

Im letzten Jahr sind viele Vögel an dem tropischen Usutu-Virus verendet. Experten befürchten nun, dass die Krankheit in diesem Jahr noch mehr Tiere töten könnte – und erklären, was Sie mit kranken Tieren tun sollten.  Das tropische Usutu- Virus wird Experten zufolge ... mehr

Dramatischer Rückgang: Immer weniger Vögel in Europa

Die Wintervögel machen sich rar in Gärten und Parks. Experten sind unsicher, ob die Bestände schrumpfen oder doch der milde Winter dafür verantwortlich ist. Fest steht: Die Zahl der Feld- und Wiesenvögel in Europa ist deutlich zurückgegangen. In Deutschlands ... mehr

Schnee-Chaos und Lawinen: Was bedeutet das Wetter für die Wildtiere?

Schnee, Regen und Eis – darüber meckert der  Mensch gerne. Doch während er in  der warmen Stube sitzt, kämpfen sich  Wildtiere durch den verschneiten Wald. Trotzdem haben  Fuchs, Hirsch und Co. relativ gute Chancen, den  Winter zu überleben. Während in Bayern ... mehr

Massives Amselsterben: Mehrere Tausend Vögel an Usutu-Virus erkrankt

Seit einigen Jahren fallen vor allem Amseln in der Westhälfte Deutschlands einem tropischen Virus zum Opfer. Nun zeichnet sich eine weitere Ausbreitung des Erregers ab. Das insbesondere für Amseln gefährliche Usutu-Virus dringt in Deutschland in weitere Gebiete ... mehr

Nabu: Viele Vögel sind diesen Frühling seltener

In vielen deutschen Gärten flatterten in diesem Frühjahr weniger Vögel als sonst. Das ist ein Ergebnis der Aktion "Stunde der Gartenvögel", wie der Naturschutzbund (Nabu) unter Berufung auf Daten von rund 56.000 teilnehmenden Hobbyforschern mitteilt. Im Schnitt ... mehr

Nabu: Spatz bleibt mit Abstand häufigster Gartenvogel

Der Spatz bleibt der häufigste Gartenvogel in Deutschland, wie der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) bei einem Zwischenfazit der Aktion "Stunde der Gartenvögel" mitteilt. Die Umweltorganisation spricht jedoch von der insgesamt niedrigsten Vogelzahl pro Garten ... mehr

Nabu-Zählaktion: Zahl der Wintervögel in Deutschland nimmt ab

Im Winter gibt es immer weniger Spatzen, Amseln und Meisen in heimischen Gärten und Parks. Naturschützer verzeichnen einen Abwärtstrend bei vielen Vogelarten. Die Zahl der Wintervögel in Gärten und Parks in Deutschland geht einer Vogelzählaktion des Naturschutzbundes ... mehr

Erneutes Amselsterben wegen Usutu-Virus?

Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) geht aktuell wieder von einem Amselsterben durch das Usutu- Virus aus. Seit Anfang Juli häuften sich Meldungen über erkrankte und kurz darauf verstorbene Amseln. Wie Nabu-Vogelschutzexperte Marius Adrion sagt, gibt es bisher ... mehr

Wer ist der häufigste Gartenvogel? Stunde der Gartenvögel

Bei der "Stunde der Gartenvögel" des Naturschutzbund Deutschland (NABU) im Mai, zeigt sich, dass der Haussperling der häufigste Gartenvogel bleibt – dicht gefolgt von der Amsel und der Kohlmeise. Und auch die Zahl der Meisen, die noch im Winter ... mehr

Usutu-Virus verursacht größeres Amselsterben

In Deutschland sind nach Einschätzung des Naturschutzbundes Nabu in diesem Jahr ungewöhnlich viele Vögel am Usutu-Virus gestorben. Betroffen seien vor allem der Niederrhein und der Raum Aachen, sagte eine Sprecherin. Ursprünglich stammt das Virus ... mehr

Vögel füttern im Winter: Tipps zur Vogelfutterstation

Für viele Gartenbesitzer gehört es zum Standardprogramm – Vögel füttern im Winter macht nicht nur Spaß, es hilft den kleinen Tieren auch durch die kalte Jahreszeit. Lesen Sie hier, welche Methoden sich für welche Vögel eignen. Vögel füttern im Winter ... mehr

"Stunde der Gartenvögel": der häufigste Vogel in Deutschland

Der Spatz ist weiter Spitzenreiter in Deutschland. Keinen Vogel sieht man hierzulande öfter in den Gärten. Das geht aus der diesjährigen "Stunde der Garten vögel" hervor, bei der mehr als 47.000 Vogelfreunde bundesweit in Gärten und Parks eine Stunde ... mehr

Steckbrief der Amsel: Gern gesehener Singvogel im Garten

Die Amsel zählt zu den gefiederten Gästen, die Sie in Ihrem Garten wohl am häufigsten beobachten können. Mit klugen schwarzen Augen und ihrem braunen oder schwarzen Federkleid zählen Amseln jedoch auch zu den unauffälligeren Gartenvögeln. Lesen ... mehr

Jungvogel-Aufzucht: Wie Sie ein Amselküken aufziehen

Sind Amselküken verwaist, kann menschliche Hilfe die Tiere vor dem Tod retten. In welchen Fällen Ihre Hilfe sinnvoll ist und was Sie bei der Aufzucht eines Jungvogels beachten müssen, erfahren Sie hier. Ist das Amselküken überhaupt verwaist? Sie haben ein scheinbar ... mehr

Amselgesang: Erfahren Sie mehr über die Vogelstimme

Ob in der Stadt oder auf dem Land – Amselgesang versüßt vielerorts die Morgenstunden. Was die Vogelstimme der Schwarzdrossel auszeichnet und zu welchen Gelegenheiten ihre Melodie erklingt, erfahren Sie hier. Der Reviergesang der Schwarzdrossel Wenn von Amselgesang ... mehr

Amsel: Ist die Amsel ein Zugvogel?

Ob die Amsel ein Zugvogel ist, kommt darauf an, in welcher Region sich ihr Brutplatz befindet. Abhängig vom Verbreitungsgebiet bleiben einige Tiere den Winter über an ihrem Brutplatz, andere ziehen gen Süden. Amseln: Zugverhalten in Europa Amseln kommen in ganz Europa ... mehr

Amseleier gefunden: Was tun?

Sie haben verwaiste Amseleier gefunden? In diesem Fall gilt es einige Dinge zu beachten: Ob Sie die Eier ausbrüten sollten oder nicht, wie Sie beim Bebrüten am besten vorgehen und welche Risiken Sie eingehen, erfahren Sie hier. Verwaiste Amseleier: Helfen oder nicht ... mehr

Amsel-Steckbrief: Nahrung, Lebensraum und Co.

Die Amsel ist nicht nur hierzulande weit verbreitet. Im Amsel-Steckbrief erfahren Sie alles rund um die Vogelart: woran Sie sie erkennen, welchen Lebensraum sie bevorzugt und welche Nahrung sie frisst. Amsel-Steckbrief: Merkmale Die Amsel gehört zur Gattung der Echten ... mehr

Amsel-Virus auch für den Menschen gefährlich?

Der Amsel-Virus hat in den Sommermonaten 2011 und 2012 zahlreichen Amseln in Deutschland das Leben gekostet. Eine Übertragung des auch Usutu-Virus genannten Krankheitserregers ist auch auf den Menschen möglich. Lebensbedrohlich ist er bisher jedoch ... mehr

Reviergrenzen - Wenn Amseln mit Krokussen kämpfen

Was hat eine Amsel gegen einen Krokus? Ganz einfach: Seine Blüten sehen aus wie Gegner im Kampf um die Reviergrenzen. Daher gehen die Vögel häufig auf die Pflanzen los. Auch bei echten Kämpfen zwischen den Männchen wird so manches Beet in Mitleidenschaft gezogen ... mehr

Amsel - Schwarzes Männchen, braunes Weibchen

Wenn Sie eine Amsel in Ihrem Garten entdecken, wissen Sie gleich, ob Sie es mit einem Männchen oder einem Weibchen zu tun haben. "Herr Amsel" trägt nämlich ein schwarzes Federkleid, seine "Frau" hüllt sich dagegen in braunes Gefieder. Amseln mit weißen Flecken ... mehr
 


shopping-portal