Sie sind hier: Home > Themen >

Burka

Thema

Burka

Frankfurt am Main: So hat die Coronakrise das Bahnhofsviertel verändert

Frankfurt am Main: So hat die Coronakrise das Bahnhofsviertel verändert

Kultur und Gewerbe liegen lahm, Sexarbeit driftet in die Illegalität ab, die Drogenszene bleibt prekär. Wie geht es dem Frankfurter Bahnhofsviertel in der Corona-Krise? Ein Rundgang mit Kiezkenner Ulrich Mattner. " Frankfurt Bahnhofsviertel: Fußgänger nach Streit ... mehr
Vollverschleierung - Zehn Jahre nach Burkaverbot: Frankreich streitet weiter

Vollverschleierung - Zehn Jahre nach Burkaverbot: Frankreich streitet weiter

Paris (dpa) - Eine Dekade nach dem Verbot der Vollverschleierung in Frankreichs Öffentlichkeit könnten Musliminnen in dem Land bald weitere Einschränkungen treffen. Der Senat als Oberhaus des französischen Parlaments hat unlängst für ein Kopftuchverbot ... mehr
Nikab und Burka - Volksabstimmung: Schweizer beschließen Verhüllungsverbot

Nikab und Burka - Volksabstimmung: Schweizer beschließen Verhüllungsverbot

Bern (dpa) - Nach Frankreich, Österreich und anderen europäischen Ländern verbietet auch die Schweiz muslimischen Frauen künftig die Verschleierung mit Nikab oder Burka in der Öffentlichkeit. Bei einer Volksabstimmung sprachen sich die Schweizer ganz knapp ... mehr
Volksabstimmung: Schweizer unterstützen Burka-Verbot in Öffentlichkeit

Volksabstimmung: Schweizer unterstützen Burka-Verbot in Öffentlichkeit

Die Schweiz stimmt über eine Kleidervorschrift ab, die das Tragen von Nikab oder Burka per Verfassung untersagt. Nach ersten Hochrechnungen sprechen sich 51 Prozent für das Verbot aus.   Die Schweizer haben bei einer Volksabstimmung nach einer ersten Hochrechnung einem ... mehr
AfD-Politiker Thomas Seitz hat Corona: Masken-Muffel mit Covid-19 in Klinik

AfD-Politiker Thomas Seitz hat Corona: Masken-Muffel mit Covid-19 in Klinik

Thomas Seitz nennt Masken eine "Burka für alle". Im Bundestag trat er mit einem löchrigen Lappen vor dem Gesicht auf. Nun liegt der AfD-Mann in einer Klinik. Diagnose: Covid-19. Vor Monatsfrist sorgte Thomas Seitz mit einer löchrigen Maske im Bundestag ... mehr

Nikab-Urteil in Hamburg: Jetzt soll das Schulgesetz geändert werden

Eine 16 Jahre alte Berufsschülerin will mit Vollverschleierung am Unterricht teilnehmen. Die Schulbehörde ist dagegen, unterliegt aber vor Gericht. Jetzt will Hamburg sein Schulgesetz ändern. Nachdem das Hamburgische Oberverwaltungsgericht das Tragen eines ... mehr

Nach langem Streit: In den Niederlanden tritt Burkaverbot in Kraft

Den Haag (dpa) - Burkas und Gesichtsschleier sind ab jetzt in den Niederlanden in öffentlichen Einrichtungen verboten. Nach einer 14 Jahre lang geführten heftigen Debatte trat am Donnerstag das Gesetz über das "Verbot auf gesichtsbedeckende Kleidung" in Kraft ... mehr

Verschleierungsverbot in Niederlanden: "Stoppen keine U-Bahn wegen einer Burka"

Der Streit um die Burka war lang und heftig in den Niederlanden. Nun tritt das Verschleierungsverbot in Kraft. Doch was bringt es? Selbst die Polizei will nicht durchgreifen. Kritisch betastet eine Frau in einem langen dunkelvioletten Gewand die Pfirsiche ... mehr

Niederlande – Gesetz: Seit heute sind Burkas in der Öffentlichkeit verboten

Ab August ist es in den Niederlanden verboten, in öffentlichen Einrichtungen sein Gesicht zu verschleiern. Das Problem: Mehrere Institutionen halten von dem Verbot nichts – und wollen sich nicht daran halten.  Nach rund 14-jähriger Debatte ist in den Niederlanden ... mehr

Kiel: Katharina K. studiert weiter mit Nikab

Eine Richtlinie verbietet Vollverschleierung a n der Universität Kiel . Trotzdem besucht eine Studentin im Nikab weiterhin Seminare. Das darf sie auch, denn eine Richtlinie ist kein Gesetz. Katharina K. ist eine von mehr als 25.000 Studenten ... mehr

Kopftuch, Burka, Nikab: Ist Verschleierung in Deutschland verboten?

Schätzungen zufolge verhüllen bundesweit nur einige Hundert Frauen ihr Gesicht. Trotzdem wird über Nikab, Burka und Co. immer wieder heftig diskutiert. Was erlaubt ist, erklärt t-online.de. Die deutsche Studentin Katharina K. ist zum Islam konvertiert und trägt einen ... mehr

Kieler Studentin: "Ich stehe zum Nikab, egal was kommt"

Ihr Kampf für das Tragen eines Nikab an der Kieler Universität hat Studentin Katharina K. bundesweit in die Schlagzeilen gebracht. Mit t-online.de spricht sie über ihre umstrittenen Unterstützer und ihren Weg zur Muslimin ... mehr

Nikab und Burka: Kieler Universität verbietet Vollverschleierung

Vollverschleierung ist im Hörsaal der Kieler Universität künftig tabu. Der Nikab einer Studentin hatte für Diskussionen gesorgt. Auf dem Campus gilt das Verbot nicht.  Die Kieler Christian-Albrechts-Universität hat nach einem Konflikt mit einer muslimischen Studentin ... mehr

Genf: UN wirft Frankreich Verstöße gegen Menschenrechte vor

Vor acht Jahren hat Frankreich als erstes Land in Europa das Tragen von Vollschleiern verboten. Der UN-Menschenrechtsausschuss hat dazu jetzt Bedenken geäußert. Die Vereinten Nationen werfen Frankreich wegen des Burka-Verbots Verstöße gegen die Menschenrechte ... mehr

Länder wollen Gesichtsverhüllung im Gericht verbieten

Vor Gericht soll künftig das Tragen von Burkas oder Schleier verboten werden. Die Länderkammer beschloss einen entsprechenden Gesetzentwurf. Dem muss der Bundestag nun zustimmen.  Die Bundesländern fordern den Bundestag zu einem Verbot ... mehr

Religion: Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft

Kopenhagen (dpa) - Ähnlich wie in Frankreich und Österreich dürfen die Menschen ab sofort auch in Dänemark nicht mehr in der Öffentlichkeit ihr Gesicht verhüllen. Das seit heute geltende Verbot umfasst neben Ganzkörper- bzw. Gesichtsschleiern wie Burkas und Nikabs ... mehr
 


shopping-portal