Sie sind hier: Home > Themen >

Maria Scharapowa

Thema

Maria Scharapowa

Tennis: Maria Sharapova beendet mit 32 Jahren ihre Karriere

Tennis: Maria Sharapova beendet mit 32 Jahren ihre Karriere

Tennisspielerin Maria Sharapova hat alle vier Grand-Slam-Turniere gewonnen, zudem war sie Weltranglistenerste. Jetzt hat die russische Sportlerin mit erst 32 Jahren ihre Karriere überraschend beendet. Weltranglistenerste, fünfmalige Grand-Slam-Gewinnerin ... mehr
Ehemalige Nummer eins:

Ehemalige Nummer eins: "Sage Goodbye" - Tennisstar Scharapowa beendet Karriere

Los Angeles (dpa) - Ihre außergewöhnliche Rücktrittserklärung setzte Tennisstar Maria Scharapowa gekonnt in Szene. In schicker weißer Bluse und schwarzer Hose nahm die fünfmalige Grand-Slam-Siegerin und Geschäftsfrau in einem Sessel Platz, neben sich einen ... mehr
Australian Open im Newsblog: Halep und Muguruza ziehen ins Halbfinale

Australian Open im Newsblog: Halep und Muguruza ziehen ins Halbfinale

Es ist das erste große Highlight im Tennisjahr: die Australian Open. Und in diesem Jahr stehen sie besonders im Mittelpunkt. Doch welche Rolle spielen die deutschen Tennisstars? Januar ist Australien-Open-Zeit – und wie jedes Jahr kämpfen die besten Tennisspieler ... mehr
Australian Open: Dritte Auftakt-Niederlage für Scharapowa

Australian Open: Dritte Auftakt-Niederlage für Scharapowa

Melbourne (dpa) - Nach ihrer dritten Grand-Slam-Auftaktniederlage nacheinander hat die einstige Weltklasse-Tennisspielerin Maria Scharapowa eine Rückkehr zu den Australian Open offen gelassen. "Ich weiß es nicht", sagte die 32 Jahre alte Russin in Melbourne ... mehr
Maria Scharapowa erhält Wildcard für die Australian Open

Maria Scharapowa erhält Wildcard für die Australian Open

Die frühere Weltranglistenerste Maria Scharapowa hat eine Wildcard für die am 20. Januar beginnenden Australian Open erhalten. Dies teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Dank einer Wildcard wird Maria Scharapowa beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres in Melbourne ... mehr

Tennis-Grand-Slam-Turnier: Scharapowa mit Wildcard zu den Australian Open

Melbourne (dpa) - Die frühere Weltklasse-Tennisspielerin Maria Scharapowa wird dank einer Wildcard an den Australian Open teilnehmen. Das teilten die Veranstalter des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres mit. Das Turnier in Melbourne beginnt am 20. Januar. Die 32 Jahre ... mehr

Angelique Kerber: Ex von Scharapowa Dieter Kindlmann ist der neue Trainer

Die deutsche Weltklasse-Tennisspielerin Angelique Kerber hat einen neuen Coach gefunden. Von nun an wird Dieter Kindlmann die 31-Jährige betreuen. Nach Weihnachten beginnt die Saison für Kerber auf Hawaii. Deutschlands Topspielerin Angelique Kerber ... mehr

Grand Slam in Paris: Maria Scharapowa muss für French Open absagen

Paris (dpa) - Die einstige Tennis-Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa hat wegen ihrer anhaltenden Schulterprobleme ihre Teilnahme an den anstehenden French Open abgesagt. Die Paris-Siegerin von 2012 und 2014 teilte ihren Verzicht via Instagram mit. "Manchmal ... mehr

Wimbledon: Maria Scharapowa blamiert sich gegen Qualifikantin

Maria Scharapowa ist beim Grand-Slam-Klassiker in Wimbledon erstmals überhaupt bereits in ihrem Auftaktmatch gescheitert. Serena Williams überzeugt nach Babypause. Die ehemalige Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa hat in Wimbledon ein blamables Erstrunden ... mehr

Dopingverdacht gegen russischen Athleten!

Das wäre ein Schlag: Bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang steht ein erster Sportler aus Russland unter Dopingverdacht. Laut Berichten russischer Medien, unter anderem von Sport-Express, soll es sich um den Curler Alexander Kruschelnizki handeln ... mehr

Australien Open: Angelique Kerber schlägt Maria Scharapowa

Angelique Kerber ist bei den Australian Open nicht zu stoppen. Im Duell der früheren Turniersiegerinnen lässt sie Maria Scharapowa nicht den Hauch einer Chance. Angelique Kerber hat ihre Titelambitionen bei den Australian Open in Melbourne eindrucksvoll untermauert ... mehr

Verletzung stoppt Scharapowa – Deutsche Profis auf Kurs

Die fünfmalige Grand-Slam-Siegerin Maria Scharapowa hat ihren Start im Achtelfinale des WTA-Turniers in Stanford/Kalifornien verletzungsbedingt abgesagt. Wie die Veranstalter mitteilten, zog die Russin kurz vor dem Match gegen Lesia Zurenko (Ukraine) wegen einer Blessur ... mehr

Tennis: Kritik an Sonderbehandlung für Maria Scharapowa

Maria Scharapowa erhält eine Wildcard für das Tennisturnier in Stuttgart, obwohl ihre Dopingsperre noch läuft. Die Veranstalter lassen sich sogar neue Sonderregeln für den russischen Star einfallen. Das stößt auf heftige Kritik. Die deutsche Fed-Cup-Teamchefin Barbara ... mehr

Maria Scharapowa dachte an Karriereende: "Ich stand kurz davor"

Russlands Tennisstar Maria Scharapowa hat in der Vergangenheit aus gesundheitlichen Gründen über ein Karriereende nachgedacht. "Ich hatte letztes Jahr ein entzündetes Handgelenk und stand ständig im Austausch mit Ärzten", sagte die 29-Jährige der Nachrichtenagentur ... mehr

Maria Scharapowa zurück auf dem Tennis-Court: "Ein schöner Anlass"

Maria Scharapowa ist knapp eine Woche nach der Reduzierung ihrer Dopingsperre durch den Internationalen Sportgerichtshof CAS bei einem Show-Wettkampf in Las Vegas auf den Tennis-Court zurückgekehrt.  Die Russin trat im Hotelkomplex "Ceasars Palace" bei einem ... mehr

Doping-Sperre von Maria Scharapowa deutlich reduziert

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die zweijährige Sperre gegen den russischen Tennis-Star Maria Scharapowa wegen Meldonium-Missbrauchs auf 15 Monate reduziert. Dies gab die oberste Sportgerichtsbarkeit in Lausanne bekannt. Scharapowa ist somit am 26. April ... mehr

Doping-Sperre: Maria Scharapowa studiert an Eliteuni Harvard

Vom Tennisplatz in den Hörsaal: Die Russin Maria Scharapowa plant während ihrer zweijährigen Doping-Sperre ein Studium an der renommierten Harvard Business School. "Ich weiß nicht, wie das passiert ist, aber Hey Harvard! Ich kann es kaum erwarten, bis das Programm ... mehr

Talk bei Sandra Maischberger: Anti-Doping-Chef von Russland ermordet?

Von Marc L. Merten Tennis-Star Maria Scharapowa – für zwei Jahre gesperrt. Olympia 2016 in Rio de Janeiro ohne Russland? Nach aktuellem Stand, ja. Der Grund: Staatsdoping. Die ARD-Dokumentation "Geheimsache Doping" von Reporter Hajo Seppelt deckte nun auf: Allen ... mehr

Doping im Tennis: Maria Scharapowa für zwei Jahre gesperrt

Maria Scharapowa ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Das gab der Tennis-Weltverband ITF bekannt. Die Russin war am 26. Januar während der Australian Open in Melbourne positiv auf die seit Jahresbeginn verbotene Substanz Meldonium getestet worden ... mehr

Olympia 2016: Scharapowa trotz Suspendierung im russischen Aufgebot

Trotz ihrer vorläufigen Suspendierung wegen eines positiven Dopingtests steht Maria Scharapowa in der russischen Tennismannschaft für die Olympia in Rio. Das teilte Schamil Tarpischtschew, Präsident des russischen Tennisverbandes, mit. "Solange keine Sperre gegen ... mehr

Maria Scharapowa bleibt bei den Russen Thema für Olympia

Trotz der Doping-Sperre: Maria Scharapowa und die Teilnahme bei Olympia in Rio (5.-21. August) sind weiter Thema für den russischen Tennis-Verband. "Wir hoffen sehr, dass Scharapowa bei den Olympischen Spielen antreten darf", erklärte Verbandspräsident Schamil ... mehr

Doping mit Meldonium: Das hat Maria Scharapowa genommen

Maria Scharapowa, eine der besten Tennisspielerinnen der Welt, sorgte im letzten Jahr mit ihrem Liebesaus für Aufsehen. Nun macht die russische Tennis-Ikone wegen Doping Schlagzeilen. Was steckt hinter der verbotenen Substanz? Während der Australian Open wurde ... mehr

Slapstick für Scharapowa: Balljunge stolpert peinlich

Slapstick für Scharapowa: Balljunge stolpert peinlich mehr

Scharapowa feiert Turniersieg in Brisbane

Scharapowa feiert Turniersieg in Brisbane mehr
 


shopping-portal