Sie sind hier: Home > Themen >

Mücken

Thema

Mücken

Mückenstecker kaufen: Mit diesen Modellen schützen Sie sich zu Hause vor lästigen Mücken

Mücken – diese kleinen Insekten können uns jeden Sommerspaß ordentlich vermiesen. Insektensprays und Moskitonetze können helfen, doch Schutz ... mehr
Spinnen vertreiben: Die besten Tipps gegen Spinnen im Haus

Spinnen vertreiben: Die besten Tipps gegen Spinnen im Haus

Die menschlichen Reaktionen auf Spinnen reichen von Panik und Ekel bis hin zu Faszination. Zumindest in Haus und Wohnung sind die Achtbeiner oft nicht allzu gern gesehen. Doch Sie können einiges gegen die unerwünschten Mitbewohner unternehmen.  Die Abscheu vor Spinnen ... mehr
Diese Insekten sind im Haushalt nützlich – mehr als lästige Besucher

Diese Insekten sind im Haushalt nützlich – mehr als lästige Besucher

Spinnen, Motten oder gar Silberfische – Krabbeltiere will wohl niemand im Haus haben. Einige machen sich aber im Haushalt erstaunlich nützlich. Gegen andere Insekten sollten Sie aber vorgehen.  Die Tage werden kürzer, die Abende kühler – nicht nur Menschen ... mehr
Nachhaltiges Wirtschaften: Vom Insektizidproduzenten zum Insektenretter

Nachhaltiges Wirtschaften: Vom Insektizidproduzenten zum Insektenretter

Eklig, nervig, gefährlich: So dachte auch Hans-Dietrich Reckhaus lange über Insekten und stellte sein Geschäft mit Insektentötungsprodukten nie in Frage. Doch dann kam das Umdenken. Ob Mücken im Sommer, Kleidermotten am Lieblingspullover oder Fliegen im Wohnzimmer ... mehr
Coronavirus: So sollte Ihre Reiseapotheke jetzt aussehen

Coronavirus: So sollte Ihre Reiseapotheke jetzt aussehen

Mit einigen Einschränkungen sind viele Urlaubsreisen wieder möglich. Doch auch dabei gilt: Man sollte sich und andere schützen. Woran muss man beim Bestücken der Reiseapotheke denken? Urlaub ist mittlerweile zumindest innerhalb Europas wieder weitgehend möglich: Hotels ... mehr
Leipzig: Sieben Menschen mit West-Nil-Virus infiziert – waren nicht auf Reisen

Leipzig: Sieben Menschen mit West-Nil-Virus infiziert – waren nicht auf Reisen

In Leipzig haben sich sieben Personen mit dem West-Nil-Virus infiziert. Noch ist unklar, wo sich die Betroffenen angesteckt haben. Keine von ihnen gab an, zuvor eine Reise unternommen zu haben. Das Robert-Koch-Institut teilte am Donnerstag mit, dass bei sieben Menschen ... mehr

West-Nil-Virus: Flamingos im Bergzoo Halle (Saale) gestorben

Im Juli hatte das Robert Koch-Institut bereits vor einer Ausbreitung des West-Nil-Virus in Deutschland gewarnt. Jetzt gab es nach ersten Infektionen von Menschen auch zwei tote Flamingos in Sachsen-Anhalt.  Im Bergzoo Halle (Saale) sind zwei mit dem West-Nil-Virus ... mehr

Zecken, Bremsen & Co.: Das sind die fiesesten Insekten des Sommers

Sie krabbeln im hohen Gras oder surren nachts in unserer Wohnung umher: Zecken, Mücken & Co. können uns das Leben im Sommer schwer machen. Manche stechen oder beißen nur zu, wenn sie gereizt werden. Andere haben es grundsätzlich auf unser Blut abgesehen ... mehr

Einmalige Begegnung sorgt für Entsetzen – und dann für Staunen

Apokalyptische Szenen: Als Mann das Zelt öffnet, erlebt er das Grauen. (Quelle: kabel eins) mehr

Tigermücken-Alarm in Stuttgart: Insekt in Möhringen entdeckt

In Stuttgart ist eine lebende Tigermücke gefangen worden. Die Stadt hat ihre Bürger zum Handeln aufgerufen, um die Ausbreitung des Insekts zu verhindern. Die Tigermücke ist in Stuttgart angekommen. Ein Exemplar ist in einer Lebendfalle im Stadtteil ... mehr

Tagetes (Studentenblume): Tipps zum Pflanzen und Pflegen

Sie ist sogar etwas für Blumenliebhaber ohne grünen Daumen, weil sie so pflegeleicht und blühfreudig ist. Doch die Tagetes, auch Studentenblume genannt, punktet mit noch ganz anderen Vorteilen. Die Tagetes stammt ursprünglich aus den eher trockenen und warmen Gebieten ... mehr

Asiatische Tigermücke in Deutschland: So schützen Sie sich – Symptome & Behandlung

Sie gilt als fliegendes Sicherheitsrisiko: Die Asiatische Tigermücke kann gefährliche Viren übertragen. Mittlerweile gibt es sie auch in Deutschland. Wie Sie die Stechmücke erkennen und bekämpfen und Stiche behandeln. Die Asiatische Tigermücke (Stegomyia albopicta/Aedes ... mehr

Nervige Plage – Gewittertierchen: Kündigen sie wirklich ein Gewitter an?

Sobald es draußen schwül und heiß ist, tummeln sich plötzlich zahlreiche kleine, schwarze Tierchen auf unserer Haut: Gewittertierchen. Warum heißen die Insekten so? Und kündigen Sie wirklich ein Gewitter an? Bei den sogenannten Gewittertierchen oder Gewitterfliegen ... mehr

Autan, Nobite & Anti Brumm: Besten Insektenschutzmittel gegen Mücken und Zecken

An lauen Sommerabenden stören oft herumschwirrende Mücken die angenehmen Stunden im Freien. Im Gras lauern zudem Zecken. Doch die Insekten sind nicht nur lästig, sie können auch Krankheiten über­tragen. Effektiver Schutz ist daher notwendig. Wir haben ... mehr

Insektenschutz: Diese Fliegengitter halten Insekten am besten fern

Insekten sind in Haus und Wohnung unliebsame Gäste. Um sie fernzuhalten, gibt es zum Glück Fliegengitter in vielen Ausführungen und Farben . Manche Modelle sind  sogar kaum sichtbar. Wir zeigen, welche Varianten für Fenster und Türen infrage kommen ... mehr

Sie stechen und stören: Viele Mücken in diesem Sommer - Ausbreitung invasiver Arten?

Cottbus (dpa) - Nicht wenige Menschen werden es schon gespürt haben - in diesem Sommer wird Deutschland von mehr Mücken heimgesucht als in den vergangenen Jahren. Doreen Werner vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) in Müncheberg bei Berlin ... mehr

Mücken in Deutschland: Aufgepasst! Diesen Regionen droht eine Mückenplage

Sie stechen und stören: Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man bereits von einer Mückenplage sprechen? Nicht wenige Menschen werden es schon gespürt haben – in diesem Sommer wird Deutschland von mehr Mücken heimgesucht ... mehr

West-Nil-Virus in Deutschland: Hier wurde es bereits nachgewiesen

Vor einigen Tagen wurde der Erreger bereits bei einer Blaumeise in Berlin gefunden – nun ist das West-Nil-Virus auch in zwei Vögeln in einem weiteren Bundesland nachgewiesen worden. Die Behörden sind alarmiert. Noch im Juni hatte das Robert Koch-Institut (RKI) vor einer ... mehr

Mücken vertreiben: Was wirklich vor den Blutsaugern schützt

Mücken fühlen sich bei warmen Temperaturen besonders wohl. Ob mit Licht oder im Dunkeln: Sie finden ihr Opfer. Wir zeigen Ihnen, welche Mittel die Plagegeister wirklich fernhalten. In Deutschland leben über 50 Arten von Mücken. Allerdings stechen nur die Weibchen ... mehr

Mückenstiche: Diese Hausmittel lindern den Juckreiz

Mit den steigenden Temperaturen schlagen die Blutsauger wieder zu. Mückenstiche können einen in den Wahnsinn treiben. Es gibt jedoch zahlreiche Tricks, mit denen Sie für Linderung sorgen können. Wir verraten Ihnen, welche Behandlung sinnvoll ist und welche Hausmittel ... mehr

Wespennest entfernen: Tipps und Tricks zum Umsiedeln – ohne Stiche

Wespen können beim Frühstück auf dem Balkon oder beim Kuchengenuss im Café sehr nerven. Zudem sind sie zum Ende des Sommers und beim Herbstbeginn sehr aggressiv und somit gefährlich. Wer warten kann, sollte daher ihre Nester noch am Haus hängen lassen. Es gibt einen ... mehr

Mücken: So bekämpfen Sie Stechmücken in Haus und Garten

An lauen Sommerabenden halten sich viele Menschen besonders gerne im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse auf. Ärgerlich ist es dann, wenn Stechmücken das Idyll stören. Doch was hilft gegen die Blutsauger? Nach Regenfällen finden ... mehr

Stichheiler kaufen und den Schmerz und Juckreiz von Insektenstichen behandeln

Mit wärmeren Temperaturen werden sie wieder aktiv: Mücken suchen sich ihre Opfer unter ahnungslosen Menschen, die den Abend auf dem Balkon oder im Garten verbringen. Auch bei einem Waldspaziergang stechen Insekten gerne zu. Um den Schmerz und Juckreiz zu mindern, helfen ... mehr

Wann muss ich bei einem Mückenstich zum Arzt?

Erst summt es, schon sticht es, dann juckt es – und manchmal muss man hinterher zum Arzt. Eigentlich sind Mückenstiche harmlos, doch es kann auch Komplikationen geben. Wir verraten, wie Sie Warnzeichen erkennen. Wer von einer Mücke oder Wespe gestochen ... mehr

Pflanzenschädlinge: Blattläuse, Spinnmilben & Co. an Zimmerpflanzen bekämpfen

Zimmerpflanzen werden besonders häufig von Blattläusen, Spinnmilben und anderem Ungeziefer befallen. Werden Blätter gelb, rollen sich oder bekommen Löcher, muss schnell gehandelt werden, damit sich andere Pflanzen nicht infizieren. Doch was ist zu tun? Im Winter ... mehr

West-Nil-Virus: RKI warnt vor Ausbreitung durch Mücken in Deutschland

Auch Mücken in Deutschland können mittlerweile das West-Nil-Fieber übertragen. Experten gehen davon aus, dass sich das Virus in Deutschland infolge des Klimawandels immer weiter ausbreitet.  Das  Robert-Koch-Institut (RKI) rechnet mit einer weiteren Ausbreitung ... mehr

Sandmücken: Bei Stich besteht Leishmaniose-Gefahr

Sandmücken sind mit bloßem Auge kaum zu erkennen und können die gefährliche Krankheit Leishmaniose übertragen. Sie treten vor allem in südlichen Ländern und den Tropen auf – aber auch in Deutschland wurden sie schon entdeckt. Sie sind beigefarben wie Sand, stark behaart ... mehr

Lästige Plagegeister: Diese Pflanze in Ihrem Garten hält Stechmücken fern

Viele Menschen versuchen, Stechmücken mit chemischen Mitteln zu bekämpfen. Dabei gibt es ebenso wirkungsvolle, wie natürliche Möglichkeiten: Pflanzen gegen Mücken sind optisch ansprechend und deutlich umweltschonender als Insektizide. Helfen Pflanzen gegen ... mehr

Wie in einem Horrofilm: Abertausende Mücken terrorisieren Dorfbewohner

Wie in einem Horrofilm: Abertausende Mücken terrorisieren Dorfbewohner. (Quelle: KameraOne) mehr

Fleischfressende Pflanzen: Pflege-Tipps & Tricks zur Haltung

Sie erscheinen wie Mischwesen aus Pflanze und Raubtier: fleischfressende Pflanzen. Warum sie Insekten lieben, Leitungswasser aber nicht vertragen. Pflegetipps für Schlauchpflanzen, Sonnentau, Venusfliegenfalle und Co. Gewöhnlich erwartet man von Pflanzen ... mehr

Kriebelmücken beißen wieder: Symptome & Tipps zur Bekämpfung

Sie fliegt geräuschlos und beißt dann zu: die Kriebelmücke. Sie ist nur drei bis vier Millimeter groß und sieht auf den ersten Blick aus wie eine harmlose Fliege. Doch ihr giftiger Speichel verursacht Schwellungen und starken Juckreiz. Kriebelmücken kriechen ... mehr

Wird es dieses Jahr eine Mückenplage geben?

Sie summen nervig herum und ein Stich hinterlässt einen juckenden und geschwollenen Huckel: Mücken sind ein lästiger Beigeschmack des Sommers. Werden wir dieses Jahr von einer Plage verschont bleiben? Mücken brauchen es feucht und warm, damit sich ihre Brut entwickeln ... mehr

Insektenstiche und ihre Behandlung: Ab wann ein Besuch ein Arzt nötig ist

Bienen oder Mücken gehören zum Sommer dazu wie das Eis und der Badesee. Ihre Stiche können unangenehm bis schmerzhaft sein – was hilft gegen die Schwellung und das Jucken? Ob Biene,  Wespe oder Hornisse: Schwillt die Haut nach einem Insektenstich an, hilft ... mehr

Infektionswege: Können Mücken das Coronavirus übertragen?

Zika-Virus, West-Nil-Fieber, Malaria: Mücken sind Überträger von lebensbedrohlichen Krankheiten. Doch wie gefährlich sind die Insekten in Zeiten der Corona-Pandemie? Die milden Temperaturen locken Stechmücken hervor. Sie schwirren wieder zu Millionen durch ... mehr

Experten einig: Stechmücken übertragen das Coronavirus nicht

Müncheberg (dpa) - Von Stechmücken geht in der Corona-Pandemie nach bisherigen Erkenntnissen keine Gefahr aus. Das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 werde durch Tröpfcheninfektion übertragen - mit dem Stich einer Mücke könne das Virus nach dem derzeitigen Kenntnisstand ... mehr

Neue Studie: Übertragen Stechmücken das Coronavirus?

Stechmücken sind Überträger gefährlicher Infektionskrankheiten wie etwa Malaria oder Dengue-Fieber. Ob die Insekten auch das Coronavirus weitergeben, haben jetzt Experten untersucht. Das ist das Ergebnis. Mückenstiche sind nicht nur lästig, sondern ... mehr

Auch heimische Mücken können Krankheiten übertragen

Viele lassen sich vor einem Auslandsaufenthalt gegen Krankheiten impfen, die Insekten übertragen. Doch die wenigsten wissen: Auch unsere Mücken sind nicht mehr allzu harmlos. Wer von Mücken gestochen wird, riskiert zunehmend eine Ansteckung mit gefährlichen Krankheiten ... mehr

Entwicklung "alarmierend" - Nach Mückenstich: Ernsthafte Erkrankung möglich

Müncheberg (dpa) - Das milde Winter-Wetter lockt die ersten Mücken ins Freie. Und die ausgehungerten Weibchen stechen, um Blut nachzutanken. "Ab 6 bis 7 Grad tagsüber sind Stechmücken unterwegs, die auf Dachböden, in Kellern, Baumhöhlen oder in Brennholzstapeln ... mehr

Stechmücken im Winter: Weiter Gefahr vor Mückenstichen?

Sicher kennen Sie das nervtötende Surren immer dann, wenn Sie gerade schlafen wollten. Doch eigentlich gibt es Mücken doch nur im Sommer – oder? Was sagen Experten zum Lebenszyklus der Stechmücke? Wenn die Tage kürzer und vor allem kälter werden, kommt bei vielen ... mehr

Warum Spinnen gerne ins Haus kommen

Auch wenn sie nützlich sind: Spinnen lösen bei vielen Menschen Ekelgefühle aus, besonders wenn sie dick und haarig sind. Vor allem im Haus sind die Achtbeiner nicht gerne gesehen, verhindern lässt sich ihr Eindringen aber nicht. Wie man sie am besten wieder loswird ... mehr

Klimakrise: Diese Auswirkungen hat die Erderhitzung auf unsere Gesundheit

Die Klimakrise wird etliche Faktoren beeinflussen: Ernten, wirtschaftliche Entwicklung, Flüchtlingsströme. Groß sind auch die Auswirkungen auf die Gesundheit. Rund 100 Forscher warnen vor allem vor dem Risiko für bestimmte Bevölkerungsgruppen.  Die Klimakrise ... mehr

Erstmals Zika in Europa: Wohl Hunderte West-Nil-Fälle in Deutschland

Berlin (dpa) - Nach einem ersten Fall vor einigen Wochen ist bei zwei weiteren Patienten in Deutschland eine West-Nil-Virus-Infektion nachgewiesen worden. Betroffen seien zwei im Spätsommer erkrankte Frauen in Berlin und Wittenberg (Sachsen-Anhalt), sagte Jonas ... mehr

Exotische Viren: Erstmals Zika in Europa, Hunderte West-Nil-Fälle in Deutschland

Exotische Erreger breiten sich zunehmend auch in Europa aus. Gerade meldeten französische Behörden zwei erste, durch Mücken in Europa übertragene Zika-Virus-Infektionen. Auch der West-Nil-Virus wurde vermehrt nachgewiesen. Immer mehr Menschen in Europa infizieren ... mehr

Zika-Virus: Symptome, Übertragung und weitere Fakten

Seit 2015 hat sich das Zika-Virus in mehr als 40 Ländern weltweit ausgebreitet. Wie gefährlich ist das Virus? Wie kann man sich davor schützen? Wir haben die wichtigsten Fakten zusammengestellt. Was für ein Virus ist das? Das Zika- Virus gehört zur Familie ... mehr

Asiatische Tigermücke: Erste hier übertragene Zika-Fälle

Hautausschlag, Kopf-, Gelenk- und Muskelschmerzen mit Fieber: Wer unter dem Zika-Virus leidet, hat oft grippeähnliche Symptome. Jetzt haben sich erstmals Menschen in Europa mit dem Virus infiziert.  Im südfranzösischen Département Var habe es zwei Zika-Virus-Infizierte ... mehr

Deutschland: Erste Infektion durch Mücken mit gefährlichem West-Nil-Virus

Der West-Nil-Virus breitet sich in Europa weiter aus. Inzwischen übertragen auch Mücken den tropischen Erreger. Nun gibt es den ersten Erkrankungsfall bei einem Mann aus Sachsen. Erstmals ist eine in Deutschland durch Mücken übertragene Infektion und Erkrankung ... mehr

Hamburg: Vogel mit West-Nil-Virus in Altona gefunden

In Hamburg-Altona wurde bei einem Vogel das West-Nil-Virus nachgewiesen. Das Virus breitet sich weiter in Europa aus und wird hauptsächlich über Mücken übertragen. Es kann auch für Säugetiere und Menschen gefährlich werden. Das West-Nil-Virus (WNV) wurde erstmals ... mehr

Karlsruhe: KABS bekommt neuen Hubschrauber für den Kampf gegen Schnaken

Die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage bekommt Unterstützung: Im November soll der Verein einen neuen Hubschrauber erhalten. Zuletzt fielen zwei Fluggeräte aus. Eine Schnakenplage war die Folge. Die Mückenjäger der Kommunalen ... mehr

Brasilien: Genlabor-Mücken breiten sich aus – "Unkontrollierbare Situation"

Eine Firma hat Millionen Gelbfiebermücken mit verändertem Erbgut ausgesetzt. Damit sollte die Population der gefährlichen Moskitos eingedämmt werden. Doch das Experiment verläuft nicht, wie geplant.   Nach einem Feldversuch zur Bekämpfung von Viren ... mehr

Folgen nicht abschätzbar: Gentechnisch veränderte Mücken breiten sich in Brasilien aus

Jacobina (dpa) - Nach einem Feldversuch zur Bekämpfung von Viren übertragenden Mücken breiten sich gentechnisch veränderte Insekten in Brasilien aus. Je nach Stichprobe hätten 10 bis 60 Prozent der Gelbfiebermücken (Aedes aegypti) in der Ortschaft Jacobina im Nordosten ... mehr

Karlsruhe: So war der Kampf gegen Mücken im Sommer

Ein Verein aus Speyer hat sich dem Kampf gegen die Stechmücke verschrieben. Die Aktionsgemeinschaft setzt Bio-Mittel ein – und Hubschrauber. Wie ist die Lage an der Schnakenfront? t-online.de-Autorin Ariane Lindemann hat nachgefragt. Im Frühjahr wurde die schlimmste ... mehr

Karlsruhe: Smartphone-App "Heat it" soll gegen Insektenstiche helfen

Insektenstiche jucken und das kann nerven. Dagegen soll Hitze helfen. Vier Karlsruher entwickelten deshalb einen Wärmeaufsatz für das Smartphone, mit dem man unterwegs Insektenstiche behandeln kann.  Juckreiz, Schwellungen und Schmerzen schnell behandeln: Das Start ... mehr

Reisekrankheiten in Europa: So schützen Sie sich effektiv

Egal ob Insektenstiche oder Fieber – manche Reise macht krank. Doch das Risiko, sich anzustecken, kann jeder selbst beeinflussen. Oft helfen schon einfache Maßnahmen gegen eine Infektion. Steht eine Fernreise an, ist der prophylaktische Besuch beim Arzt für viele ... mehr

Fünf Tipps: So vertreiben und bekämpfen Sie Mücken

Hohe Temperaturen und Regen wechseln sich in diesem Sommer ab. Im feuchten Klima haben die Mückenlarven ideale Bedingungen, sich zu entwickeln. Sobald es warm ist, schlüpfen sie. Wer sich abends im Freien aufhält, kann sich der Schwärme kaum erwehren. Mit einfach ... mehr

Mückenschutz: Gefährliches West-Nil-Fieber breitet sich aus

Das West-Nil-Fieber breitet sich immer weiter aus: Inzwischen haben die Viren den Sprung nach Europa geschafft. Urlauber, die bestimmte Länder bereisen, sollten unbedingt an Mückenschutz denken. Reisende in Südeuropa sollten sich vor Mückenstichen schützen. So wurden ... mehr

Moskitonetz kaufen: Maschengröße, Form und Einstieg sind wichtig

Pünktlich zum Einschlafen surrt es am Ohr – Mückenalarm im Schlafzimmer! In lauen Sommernächten können Mücken uns um den wohlverdienten Schlaf bringen. Auf Reisen, aber auch zu Hause gibt es für solche Fälle praktische Moskitonetze, die sich übers Bett hängen lassen ... mehr
 
1


shopping-portal