• Home
  • Themen
  • M├╝cke


M├╝cke

M├╝cke

M├╝cken im Zimmer finden: So klappt's

Lediglich ein leises Summen deutet auf M├╝cken im Zimmer hin. Denn sobald das Licht an ist, sieht man sie nicht mehr. Au├čer, man wendet diese Tricks an.

M├╝cke: Die Insekten sind vor allem abends aktiv.

Insekten wie M├╝cken und Zecken sind nicht nur l├Ąstige Plagegeister, sondern k├Ânnen auch Krankheiten ├╝bertragen. Effektiver Schutz ist daher notwendig. Wir stellen Ihnen Testsieger und wirksame Produkte vor.

Die besten Insektenschutzmittel zur Abwehr von M├╝cken und Zecken.
  • Cordula Funk
Von Katja Schmidt, Cordula Funk

Wenn die M├╝cke einmal zugestochen hat, ist der Juckreiz oft unertr├Ąglich. Stichheiler sorgen f├╝r Abhilfe und mindern zuverl├Ąssig Schmerzen und juckende Stellen. Unsere Empfehlungen lesen Sie hier.

Stichheiler im Vergleich: Diese Produkte helfen bei Schmerzen und Juckreiz nach Insektenstichen.
Von Nora Kramer, Amel Hussain

M├╝cken k├Ânnen einem im Sommer jeden Spa├č verderben. M├╝ckenstecker schaffen schnelle Abhilfe und sorgen f├╝r insektenfreie R├Ąume. Wir zeigen effektive Modelle und erkl├Ąren, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Die besten M├╝ckenstecker f├╝r ruhige N├Ąchte.
  • Cordula Funk
Von K. Schmidt, A. Herfort, C. Funk

Es klingt zu sch├Ân, um wahr zu sein: Ein paar Kerzen vertreiben l├Ąstige M├╝cken. Stimmt das? Und k├Ânnte man so eine Anti-M├╝cken-Kerze dann auch selbst herstellen?

Anti-M├╝cken-Kerzen: Der Citronella-Duft soll die blutsaugenden Insekten vertreiben.
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Die ersten M├╝cken fliegen bereits. Kein Wunder bei den milden oder gar sommerlichen Temperaturen der vergangenen Wochen. M├╝ssen wir jetzt also mit einem verst├Ąrkten M├╝ckenaufkommen rechnen?┬á

M├╝cke: Nur bestimmte Arten stechen auch den Menschen.

Sicher kennen Sie das nervt├Âtende Surren immer dann, wenn Sie gerade schlafen wollten. Doch eigentlich gibt es M├╝cken doch nur im Sommer ÔÇô oder? Was sagen Experten zum Lebenszyklus der Stechm├╝cke?

Eine M├╝cke: Im Winter sterben nur die m├Ąnnlichen M├╝cken ÔÇô die weiblichen k├Ânnen weiterhin stechen.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

Eine Infektion kann gef├Ąhrliche Entz├╝ndungen des Gehirns oder der Hirnhaut verursachen: Wieder haben sich Menschen in Deutschland mit dem West-Nil-Virus infiziert. Das RKI rechnet mit weiteren F├Ąllen.

M├╝cken als ├ťbertr├Ąger: Viele Infizierte bemerken es nicht, wenn Sie nach einem M├╝ckenstich das Virus in sich tragen.

Zika-Virus, West-Nil-Fieber, Malaria: M├╝cken sind ├ťbertr├Ąger von lebensbedrohlichen Krankheiten. Doch wie gef├Ąhrlich sind die Insekten in Zeiten der Corona-Pandemie?

Stechm├╝cke: Beim Blutsaugen kann sie Krankheiten auf den Menschen ├╝bertragen.

Bienen oder M├╝cken geh├Âren zum Sommer dazu wie das Eis und der Badesee. Ihre Stiche k├Ânnen unangenehm bis schmerzhaft sein┬áÔÇô was hilft gegen die Schwellung und das Jucken?

Insektenstich: Auch wenn es juckt, kratzen Sie an Stichen nicht herum, sondern k├╝hlen Sie sie lieber.

M├╝ckenstiche sind nervig: Sie jucken ununterbrochen, sind rot und geschwollen und brauchen ewig, ehe sie verschwunden sind. Mit einem Trick k├Ânnen Sie jedoch den Juckreiz lindern und die Heilung beschleunigen.

  • Jennifer Buchholz
  • Rahel Zahlmann
Von Jennifer Buchholz, Rahel Zahlmann

Die letzten Wochen sind von Starkregen, Unwetter und schw├╝lwarmer Luft gepr├Ągt. Also die beste Voraussetzung f├╝r M├╝cken? Droht eine Plage? Und womit m├╝ssen die Menschen in den Hochwassergebieten rechnen?

M├╝cke: Nur die weiblichen Insekten trinken Blut.

Mit steigenden Temperaturen schlagen die Blutsauger wieder zu. M├╝ckenstiche k├Ânnen einen in den Wahnsinn treiben.┬áWelche Hausmittel wirklich helfen ÔÇô und wann Sie zum Arzt m├╝ssen.

M├╝ckenstiche: Viele kratzen sich, wenn sie M├╝ckenstiche haben. Das ist leider die falsche Reaktion.
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens

Im Osten Russlands haben sich Millionen von M├╝cken zu einem riesigen Schwarm zusammengefunden. Ein Autofahrer hat das bizarre Schauspiel mit seiner Dashcam gefilmt.

Das M├╝ckenschwarm-Ph├Ąnomen kann mehrere Tage und manchmal auch nur Stunden dauern (Archivbild).

Sie f├╝hlen sich bei warmen Temperaturen besonders wohl. Ob mit Licht oder im Dunkeln: Stechm├╝cken finden ihr Opfer. Wir zeigen Ihnen, welche Hilfsmittel die Plagegeister fernhalten.

M├╝cke sticht Mensch: Verschiedene ├ľle und Sprays k├Ânnen diese von der Haut fernhalten.

M├╝cken lieben kleine Gew├Ąsser, egal ob Flussufer, Badesee oder die Regentonne. Sogar Wasserreste in der Gie├čkanne dienen als Brutst├Ątte. Um die Populationen im eigenen Garten klein zu halten, gibt es ein paar Tricks.

M├╝cke sitzt auf Haut: Gegen M├╝cken in Haus und Garten kann man etwas unternehmen.

Zecken, M├╝cken & Co. k├Ânnen uns das Leben schwer machen. Manche stechen nur, wenn sie gereizt werden. Andere haben es grunds├Ątzlich auf unser Blut abgesehen. Aber es gibt M├Âglichkeiten, sich zu sch├╝tzen.

Bremse: Die Insekten werden mitunter von Schwei├č angelockt.

F├╝r viele reicht es bereits, wenn sie an Wanzen, L├Ąuse oder Fl├Âhe denken: Sie m├╝ssen sich pl├Âtzlich ├╝berall kratzen. Warum ist das so?

Juckreiz: Kratzen ist ansteckend.
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Im Juli hatte das Robert Koch-Institut bereits vor einer Ausbreitung des West-Nil-Virus in Deutschland gewarnt. Jetzt gab es nach ersten Infektionen von Menschen auch zwei tote Flamingos in Sachsen-Anhalt. 

Flamingos im Bergzoo Halle: Zwei der Tiere wurden mit dem West-Nil-Virus infiziert.

Sie stechen und st├Âren: Viele Menschen empfinden in diesem Sommer M├╝cken als besonders l├Ąstig. Doch kann man bereits von einer M├╝ckenplage sprechen?

Stechm├╝cke: Warme Temperaturen bringen auch mehr Insekten mit sich.

Auch M├╝cken in Deutschland k├Ânnen mittlerweile das West-Nil-Fieber ├╝bertragen.┬áExperten gehen davon aus, dass sich das Virus in Deutschland infolge des Klimawandels┬áimmer weiter ausbreitet.┬á

Gemeine Stechm├╝cke: M├╝cken der Gattung Culex, wozu auch die Hausm├╝cke geh├Ârt, k├Ânnen das West-Nil-Virus ├╝bertragen.

Sie summen nervig herum und ein Stich hinterl├Ąsst einen juckende und geschwollenen Huckel: M├╝cken sind ein l├Ąstiger Beigeschmack des Sommers. Werden wir dieses Jahr von einer Plage verschont bleiben?

M├╝cke: Nach einem Stich kann das K├╝hlen der Stelle den Juckreiz lindern.

Exotische Erreger breiten sich zunehmend in Europa aus. Gerade meldeten franz├Âsische Beh├Ârden zwei erste, durch M├╝cken in Europa ├╝bertragene Zika-Virus-Infektionen. Auch der West-Nil-Virus wurde nachgewiesen.

M├╝cken, die gef├Ąhrliche Virusinfektionen ├╝bertragen k├Ânnen, breiten sich vermehrt in Europa aus.

Erst k├╝rzlich war erstmals ein Mensch in Deutschland mit dem West-Nil-Virus infiziert worden. Bei herbstlichen Temperaturen k├Ânnen sich...

Der Insektenschutz in den Fenstern sollte noch bleiben, da sich M├╝cken in warme R├Ąume fl├╝chten k├Ânnen.

Eine Firma hat Millionen Gelbfieberm├╝cken┬ámit ver├Ąndertem Erbgut ausgesetzt. Damit sollte die Population der gef├Ąhrlichen Moskitos einged├Ąmmt werden.┬áDoch das Experiment verl├Ąuft nicht, wie geplant.┬á┬á

Gelbfieberm├╝cke: In Brasilien breiten sich gentechnisch ver├Ąnderte M├╝cken aus.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website