Sie sind hier: Home > Themen >

Schlecker

Drogeriemarkt-Erbe: Lars Schlecker tritt Haftstrafe an

Drogeriemarkt-Erbe: Lars Schlecker tritt Haftstrafe an

Die Firmenerben Lars und Maike Schlecker müssen für je zwei Jahre und sieben Monate in Haft. Der ältere Bruder hat seine Strafe jetzt angetreten. Lars Schlecker, der Sohn des einstigen Drogeriemarkt-Unternehmers  Anton Schlecker, hat seine Gefängnisstrafe angetreten ... mehr
Schlecker verklagt Tchibo, Henkel & Co.

Schlecker verklagt Tchibo, Henkel & Co.

Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz will mehr Geld für die Gläubiger der insolventen Drogeriekette herausholen. Dazu verklagt er verschiedene frühere Lieferanten - meist bekannte Markenartikelhersteller, die früher Preise abgesprochen hatten ... mehr
Drogerie-Pleitier Schlecker: Frau kommt mit Geldzahlung davon

Drogerie-Pleitier Schlecker: Frau kommt mit Geldzahlung davon

Die wegen Beihilfe zum Bankrott mitangeklagte Christa Schlecker hat sich vor dem Stuttgarter Landgericht bereiterklärt, 60.000 Euro an gemeinnützige Organisationen zu zahlen. Damit findet das Strafverfahren gegen die Frau des früheren Drogeriemarkt-Chefs Anton Schlecker ... mehr
Schlecker-Insolvenz: Geplatzte Lastschrift verantwortlich?

Schlecker-Insolvenz: Geplatzte Lastschrift verantwortlich?

Nach Aussage des ehemaligen Schlecker-Finanzvorstands wäre die Insolvenz der Drogeriemarktkette zu vermeiden gewesen. Finanzielle Engpässe waren bei dem Unternehmen wohl nichts Ungewöhnliches. "Am Ende mussten wir Insolvenz anmelden wegen einer geplatzten Lastschrift ... mehr
Schleckers Luxusautos bisher noch für kleines Geld

Schleckers Luxusautos bisher noch für kleines Geld

Bei der Online-Auktion der Luxusautos des Ex-Drogeriemarktkönigs Anton Schlecker halten sich die Gebote zumindest bislang noch in Grenzen. Erst für einen der Wagen wurde das erforderliche Limit erreicht. Jedoch geht die Versteigerung knapp eine Woche vor ihrem ... mehr

Schlecker: Gewerkschaft rechnet mit Aus für hunderte Läden

Bei der angeschlagenen Drogerie-Kette Schlecker müssen viele Mitarbeiter um ihre Jobs fürchten. Geschäftsführungsmitglied Lars Schlecker sagte der "Welt am Sonntag", dass das erste Quartal des kommenden Jahres von weiteren Schließungen von Filialen "geprägt" sein werde ... mehr

Deutsche Bieter für Schlecker sind aus dem Rennen

Den Kampf um die Zukunft von Schlecker wird offenbar ohne deutsche Investoren ausgefochten. Wie die "Stuttgarter Nachrichten" berichten, seien deutsche Bieter aus dem Rennen. Sie hätten zu wenig für die insolvente Drogeriemarktkette geboten. Dagegen habe eine Investor ... mehr

Schlecker-Tochter Ihr Platz schließt 122 Filialen

Nach Schlecker schließt nun auch die ebenfalls insolvente Tochter Ihr Platz Filialen. Wie das Unternehmen bekannt gab, sind von den Schließungsplänen bundesweit insgesamt 122 von 612 Geschäften betroffen. Die Wirtschafts-Redaktion von t-online.de listet alle betroffenen ... mehr

Schlecker droht Klagewelle

Die Schlecker-Mitarbeiter schlagen zurück: Nachdem der Drogist zum Wochenende rund 10.000 Kündigungen verschickt hatte, droht dem insolventen Unternehmen jetzt eine Klagewelle. Denn die gescheiterte Transfergesellschaft hätte die jetzt entlassenen ... mehr

Schlecker-Insolvenz: Rossmann zeigt nur wenig Interesse an Schlecker-Drogerien

Nach der Insolvenz der Drogeriemarktkette Schlecker hält sich das Interesse von Investoren in Grenzen. Der direkte Konkurrent Rossmann könnte sich ein Engagement bei lediglich 50 bis 80 Märkten von Schlecker vorstellen. Das sagte Unternehmenschef Dirk Rossmann der neuen ... mehr

Schlecker kann nach Insolvenz Tarifverträge kündigen

Die 47.000 Schlecker-Mitarbeiter müssen nach der angekündigten Insolvenz ihres Arbeitgebers mit Bangen in die neue Woche starten. Offen ist mit der Zukunft von Deutschlands größter Drogeriekette auch ihr Schicksal. Derweil gingen die Spekulationen ... mehr

Mehr zum Thema Schlecker im Web suchen

Schleckers Luxusautos gehen bei Auktion teilweise weg

Die Versteigerung von Luxusautos des ehemaligen Drogeriemarkt-Unternehmers Anton Schlecker ist am Donnerstag nur mit einem Teilerfolg zu Ende gegangen. Das teuerste Fahrzeug, ein Mercedes SLR McLaren, erreichte bis zuletzt nicht das Mindestgebot. Für den Supersportwagen ... mehr

Bio statt billig: Alte Schlecker-Filialen werden zu Reformhäusern

Die Pleite der Drogeriekette Schlecker nimmt für Bio-Freunde ein schönes Ende: In München bezog der Reformhausbetreiber Vitalia drei ehemalige Standorte. Wo der Pleite-Drogerist früher Shampoo und Windeln verkaufte, gibt es jetzt Urwaldpfeffer und Cranberry-Muttersaft ... mehr

Luxusautos von Anton Schlecker werden versteigert

Der ehemalige Drogeriemarktkönig Anton Schlecker hat sich trotz drohender Insolvenz noch einen erlesenen Fuhrpark gegönnt. Das ergibt sich aus einem Aufruf zur Versteigerung eines Auktionshauses, das im Auftrag des Insolvenzverwalters tätig ist. Drei Luxusautos ... mehr

Schlecker-Verwalter: Transfergesellschaft wäre günstiger gewesen

Die Vermittlung der insgesamt 25.000 früheren Schlecker-Beschäftigten ist nach Ansicht der Insolvenzverwaltung für die Bundesarbeitsagentur nur schwer handzuhaben. "Großinsolvenzen sind für diese Agentur ein nicht aushaltbarer Zustand, auf einen Schlag für so viele ... mehr

Schlecker: Erste Spendengelder an Ex-Mitarbeiterinnen ausgezahlt

Spendengelder für in Not geratene Ex- Schlecker-Mitarbeiter: Der extra ins Leben gerufene Solidaritätsfonds "Schlecker-Beschäftigte" hat bislang 25.000 Euro ausgezahlt. Das berichtete Paul Schobel von der katholischen Betriebsseelsorge. 80 Anträge seien bewilligt ... mehr

Anlagevermögen von Schlecker wird versteigert

Die Implosion des einstigen Einzelhandelsimperiums von Anton Schlecker ist demnächst um ein weiteres Kapitel reicher: Am 28. November werden im Schlecker-Zentrallager in Ehingen Gabelstapler, Ladeneinrichtungen und anderes Anlagevermögen versteigert ... mehr

Die "500 reichsten Deutschen" vergrößern ihr Vermögen weiter

Die niedrigen Zinsen haben den reichsten Deutschen auch in diesem Jahr nicht geschadet. Die Superreichen wurden meist sogar noch reicher - von wenigen Ausnahmen abgesehen. Das "Manager-Magazin" hat für seine jährliche Liste der "500 reichsten Deutschen" ermittelt ... mehr

Schlecker-Pleite beflügelt Geschäft des Konkurrenten dm

Des einen Leid ist des anderen Freud: Die Pleite der Drogeriekette Schlecker hat dem Marktführer dm einen zusätzlichen Schub gegeben. Der Umsatz in Deutschland stieg demnach um 14 Prozent auf den Rekord von 5,1 Milliarden Euro. Allerdings wies Unternehmenschef Erich ... mehr

Stiftung legt Hilfsfonds für ehemalige Schlecker-Mitarbeiter auf

Gute Neuigkeiten für alle ehemaligen Schlecker-Beschäftigten. Um die Geldnot zu lindern, hat die Paul-Schobel-Caritas-Stiftung "Arbeit und Solidarität" einen bundesweiten Solidaritätsfonds mit dem Namen "Schlecker-Beschäftigte" ins Leben gerufen. Ende Juni erst hatten ... mehr

Nur 81 Ex-Schlecker-Frauen schulen um

Der Vorschlag von Bundesarbeits- und -sozialministerin Ursula von der Leyen, arbeitslose Schlecker-Frauen zu Erzieherinnen und Altenpflegerinnen umzuschulen, hat sich in der Praxis als nahezu unmöglich erwiesen. Nur 81 der knapp 23.000 arbeitslos gemeldeten ehemaligen ... mehr

Schlecker-Gläubiger gehen nahezu leer aus

Schlechte Nachrichten für die Gläubiger der insolventen Drogeriemarktketten Schlecker und Ihr Platz. Sie müssen wohl einen Großteil ihrer Forderungen abschreiben. Das kündigten die Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz und Werner Schneider in der "WirtschaftsWoche ... mehr

Schlecker wird Dayli: Im Mai sollen Testläden öffnen

Für drei Schlecker-Filialen in Süddeutschland gibt es voraussichtlich ein zweites Leben. Der österreichische Investor Rudolf Haberleitner will im Mai drei Testläden in Bayern eröffnen, die dann unter der Marke "Dayli" die Kunden locken sollen. Nähere Angaben ... mehr

Schlecker-Familie zahlt Millionen

Der einstige Drogeriekönig Anton Schlecker soll auf dem Weg in die Pleite viel Geld in Sicherheit gebracht haben - nun zahlt seine Familie eine Millionensumme an die Insolvenzverwaltung. Die Gläubiger dürften trotzdem nahezu leer ausgehen. Es geht um Immobilien, Bargeld ... mehr

Drogerien: Schlecker steigt in Arzneimittelhandel ein

Die Drogeriemarktkette Schlecker hat den Einstieg in das Geschäft mit apothekenpflichtigen Arzneimitteln bestätigt. Zunächst sollen über eine Online-Versandapotheke rezeptfreie Medikamente angeboten werden, später auch rezeptpflichtige. # Lebensmittel ... mehr

Ver.di: Auch andere Discounter spähen aus

Nach dem Überwachungsskandal bei Lidl hat die Gewerkschaft Ver.di auch Vorwürfe gegen die Drogeriekette Schlecker erhoben. Dort spähten Detektive und Sicherheitskräfte durch Lochwände teils stundenlang in die Verkaufsräume, sagte der Handelssekretär des Verdi-Bezirks ... mehr

Schlecker bringt Arzneimittel als Eigenmarke

Die Drogeriekette Schlecker will offenbar den deutschen Arzneimittelmarkt mit Eigenmarken aufmischen. Das schreibt die "Lebensmittel Zeitung". Demnach plant das Unternehmen, im kommenden Jahr über seine Versandapotheke Vitalsana in großem Stil auf den Markt ... mehr

Schwere Schlappe für DocMorris

Schlechte Nachrichten für DocMorris, Schlecker und Co. Die gerade erst begonnene Öffnung des Apothekenmarktes könnte bereits in Kürze wieder zum Erliegen kommen. Noch ist nichts entschieden, aber ein neues Rechtsgutachten aus Luxemburg gibt Apothekerverbänden neuen ... mehr

Wie Arbeitgeber Gehälter schleifen

Sie gründen Tochterfirmen, leihen sich Zeitarbeiter oder setzen auf Werkverträge: Immer mehr Unternehmen nutzen legale Winkelzüge, um Tarifvereinbarungen zu umgehen und Löhne zu drücken. Sogar Konzerne in Staatshand bedienen sich der Tricks. Video ... mehr

Schlecker: Ver.di wirft Drogeriemarkt-Kette Lohndumping vor

Die Gewerkschaft Ver.di wirft der Drogeriemarkt-Kette Schlecker vor, in neuen Filialen die Löhne auf rund die Hälfte zu drücken. Dazu werde das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, also der Einsatz von Leiharbeitern, genutzt, sagte Achim Neumann, Schlecker-Betreuer ... mehr

Lohndumping: Schlecker weist Vorwürfe zurück

Die Drogeriemarktkette Schlecker hat die Lohndumping-Vorwürfe von Gewerkschaft und Politik zurückgewiesen. Die Arbeitsbedingungen bewegten sich vollkommen im Rahmen des allgemein Üblichen und entsprächen darüber hinaus in jedem Fall den geltenden Bestimmungen, betonte ... mehr

Personalpolitik von Schlecker unter Beschuss

Geht es nach dem Willen führender Arbeitsmarktpolitiker von CDU/CSU und FDP, muss Schlecker seine Personalpolitik bald neu ausrichten. Wie das Magazin "Wirtschaftswoche" berichtete, soll das umstrittene Zeitarbeitsmodell der Drogeriekette per Gesetz gestoppt werden ... mehr

Schlecker will 500 Filialen schließen

Die größte deutsche Drogeriekette Schlecker hat geschäftliche Probleme eingeräumt und will nun rund 500 Filialen schließen. "Seit 2004 verlieren wir in Deutschland an Umsatz", sagte Firmeninhaber Anton Schlecker dem "Manager Magazin" zufolge ... mehr

Datenschutz-Ermittlungen gegen Schlecker-Tochter Ihr Platz

Datenschützer ermitteln gegen die Drogeriekette Ihr Platz. Das zu Schlecker gehörende Unternehmen habe unrechtmäßig Kameras in seinen Geschäften installiert, sagte der Sprecher des niedersächsischen Datenschutzbeauftragten, Michael Knaps, dem Sender ... mehr

Schlecker übernimmt Ihr Platz

Der Drogerie Discounter Schlecker, Marktführer in Deutschland, übernimmt die Drogeriemarktkette Ihr Platz. Schlecker kauft das Osnabrücker Unternehmen von den Investoren Goldman Sachs und Fortress mit wirtschaftlicher Wirkung zum 31.12.07. Schlecker wird Ihr Platz ... mehr

Missbrauch bei Leiharbeit: Kanzlerin Angela Merkel droht mit einer "Lex Schlecker"

Es kommt nicht oft vor, dass die Kanzlerin ein deutsches Unternehmen an den Pranger stellt. Für die Drogeriemarktkette Schlecker ist es unschön, dass Angela Merkel am Wochenende beim Landesparteitag der NRW-CDU in Münster Luft holt und klarmacht, dass sie bestimmte ... mehr

Anklage gegen Anton Schlecker erhoben: Bankrott mit Vorsatz?

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den Ex-Drogeriemarkt-König Anton Schlecker wegen vorsätzlichen Bankrotts erhoben. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft Stuttgart. Der 71 Jahre alte Schlecker und weitere Familienmitglieder sollen kurz vor der Pleite ... mehr

Anton Schlecker muss sich vor Gericht verantworten

Das Aus der Drogeriemarktkette Schlecker war eine der spektakulärsten Pleiten der deutschen Handelsgeschichte. Nun steht fest: Anton Schlecker muss auf die Anklagebank. Der ehemalige Drogeriemarktkönig Anton Schlecker muss sich wegen vorsätzlichen Bankrotts vor Gericht ... mehr

Vor Schlecker-Prozess: Familie soll 68 Mio. nicht versteuert haben

Kurz vor Auftakt des am Montag beginnenden Strafprozesses gegen die frühere Unternehmerfamilie Schlecker muss diese sich nach "Spiegel"-Informationen auch mit schwerwiegenden Vorwürfen der Finanzbehörden auseinandersetzen. Das Finanzamt Ehingen erhebt ... mehr

Was sagt Anton Schlecker zu den Vorwürfen?

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat sich nicht zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert, seit der Prozess vergangene Woche gestartet ist. Heute hätte er Gelegenheit dazu. Wird Schlecker erstmals etwas zu den Vorwürfen gegen ihn sagen? Diese Frage steht ... mehr

Anton Schlecker: Habe Pleite nicht kommen sehen

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat im Bankrottprozess erstmals persönlich gesprochen. Nach eigener Darstellung war er von der Pleite seines Unternehmens 2012 völlig überrascht. Er sei bis zum Schluss vom Erfolg der Schlecker-Kette überzeugt gewesen ... mehr

Anton Schlecker spricht - und sagt doch fast nichts

Die Katastrophe will Anton Schlecker nicht kommen sehen haben. "Die Insolvenz für mein Unternehmen war für mich unvorstellbar", beteuert er vor dem Stuttgarter Landgericht. Zum ersten Mal seit Jahren meldete sich der ehemalige Drogeriemarktunternehmer ... mehr

Schlecker-Anklage: Hat der Drogerie-König Geld versteckt?

Nach Bekanntwerden der geplanten Anklage gegen den ehemaligen Drogerie-König Anton Schlecker hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart ihre Vorwürfe detailliert erläutert. Demnach soll Schlecker kurz vor dem Niedergang seines Handelsimperiums in 36 Fällen viel Geld beiseite ... mehr

Datenpanne: Schlecker bietet Betroffenen Gutschein

Die Drogeriemarktkette Schlecker hat sich für die Internet-Datenpanne bei ihren Kunden entschuldigt und eine Entschädigung angekündigt. Betroffenen Kunden sei in einer E-Mail ein Einkaufsgutschein im Wert von fünf Euro als "Kulanzgeste" angeboten worden, sagte ... mehr

Ver.di: Schlecker vergütet Mehrarbeit nicht mehr in Geld

Bei der Drogeriemarktkette Schlecker ist nach Gewerkschaftsangaben ein Streit um Überstunden entbrannt. Der Marktführer zahle den Beschäftigten seit diesem Monat keine Überstunden mehr aus und verstoße damit gegen den Tarifvertrag, sagte ein Sprecher ... mehr

Schlecker-Kundendaten wohl frei im Internet zugänglich

Bei der Drogeriemarktkette Schlecker hat es einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge eine Datenpanne gegeben. Bis Donnerstag sei wegen einer Sicherheitslücke eine interne Kundendatenbank öffentlich übers Internet zugängig gewesen, berichtete die "Bild"-Zeitung. Namen ... mehr

Vermieter der Schlecker-Filialen sollen Schließung selbst zahlen

Die Schlecker-Pleite macht weiterhin Schlagzeilen. Nun bekommen die Vermieter der früheren Schlecker-Filialen die Insolvenz der Drogeriekette zu spüren: Sie müssen die Kosten für die Schließung voraussichtlich selbst tragen. Die Kanzlei von Insolvenzverwalter Arndt ... mehr

Jeder fünfte Schlecker-Mitarbeiter hat einen neuen Job

Die Insolvenz von Schlecker liegt gerade rund sieben Monate zurück, und erst jeder fünfte hat einen neuen Job gefunden. Von den ehemaligen 22.200 Verkäufern hätten 4500 einen neuen Job, berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" unter Berufung ... mehr

Auffanglösung geplatzt: Kein Hilfe für 11.000 Schlecker-Beschäftigte

Schock für tausende Schlecker-Mitarbeiter: Nachdem drei Bundesländer die Gespräche über eine Transfergesellschaft platzen ließen, verschickte die insolvente Drogeriekette rund 10.000 Kündigungen. Zuvor war der Plan einer Auffanglösung für 11.000 Schlecker ... mehr

Neuer Interessent für IhrPlatz

Neue Hoffnung für IhrPlatz: Die insolvente Drogeriemarktkette steht einem Medienbericht zufolge kurz vor der Rettung durch einen neuen Investor. "Jetzt habe ich Gott sei Dank einen alternativen Investor. Ich befinde mich in sehr vielversprechenden Verhandlungen", sagte ... mehr

Schlecker: Neue Vorwürfe gegen Anton Schlecker im Pleitedrama

In dem Drama um Schlecker werden immer neue Vorwürfe gegen die Gründerfamilie laut. So soll Anton Schlecker Teile seines Imperiums vor der Pleite noch schnell an seine Familie übertragen haben. Angeblich habe er nur noch 18.000 Euro auf seinem Privatkonto, berichtet ... mehr

Manager: Wer beliebt ist, wer unbeliebt

Unternehmer stehen oftmals im Licht der Öffentlichkeit. Ihr Handeln - insbesondere der Umgang mit den Angestellten - wird von der Bevölkerung oft kritisch wahrgenommen. Das "Handelsblatt" hat in seiner aktuellen Ausgabe Manager unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ... mehr

Schlecker-Mitarbeiter: BA-Chef Weise sieht gute Chancen am Arbeitsmarkt

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, sieht für die rund 11.000 von Entlassung betroffenen Schlecker-Mitarbeiterinnen gute Aussichten auf dem deutschen Arbeitsmarkt: "Es gibt keinen Grund für Pessimismus. Der Arbeitsmarkt ... mehr

Schlecker-Insolvenz: Rettung von Ihr Platz und Schlecker XL auf der Kippe

Der sicher geglaubte Verkauf der Schlecker-Tochtergruppen Ihr Platz und Schlecker XL könnte doch noch scheitern. Es gebe noch "einige wichtige Punkte, beispielsweise die Finanzierung, die noch geklärt werden müssen", sagte ein Sprecher des Kreditversicherers Euler ... mehr

Schlecker-Insolvenz: Kinder melden als Gläubiger Millionenforderungen an

Die Drogeriemarktkette Schlecker ist Geschichte. Die Schlecker-Gläubiger haben wie erwartet das endgültige Aus des einstigen Marktführers beschlossen. Unter den Gläubigern sind auch Lars und Meike Schlecker. Diese haben Forderungen gegen den insolventen ... mehr
 


shopping-portal