Sie sind hier: Home > Themen >

Thomas Middelhoff

Thema

Thomas Middelhoff

Alltag von Senioren im Gefängnis: Haftplätze sind knapp

Alltag von Senioren im Gefängnis: Haftplätze sind knapp

Hinter Gittern wächst die Zahl der Senioren. Die JVA Bielefeld-Senne ist europaweit die größte Anstalt im offenen Vollzug und hat sich mit speziellen Abteilungen auf die Gruppe 60plus eingestellt. Auch Ex-Topmanager Thomas Middelhoff war hier inhaftiert. So sieht ... mehr
Neues Verfahren gegen Top-Manager Middelhoff eingeleitet

Neues Verfahren gegen Top-Manager Middelhoff eingeleitet

Medienberichten zufolge soll der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff erneut ins Visier der Staatsanwalt Bielefeld geraten sein. Der Vorwurf: Vor seiner Insolvenz soll er Beträge in Millionenhöhe veruntreut haben.  Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat nach Recherchen ... mehr
Ex-Manager Thomas Middelhoff bereits aus Haft entlassen

Ex-Manager Thomas Middelhoff bereits aus Haft entlassen

Der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff ist noch früher aus seiner Haft entlassen worden, als ursprünglich geplant. Wegen einer Weihnachtsamnestie ist er bereits seit Donnerstag auf freien Fuß. Seine ursprüngliche frühzeitige Entlassung war für den 26. November ... mehr
Thomas Middelhoff vorzeitig auf Bewährung entlassen

Thomas Middelhoff vorzeitig auf Bewährung entlassen

Der wegen Untreue zu drei Jahren Haft verurteilte frühere Top-Manager Thomas Middelhoff kommt Ende November nach Verbüßung von zwei Dritteln seiner Strafe auf freien Fuß. Ein Sprecher des Landgerichts Bielefeld berichtete am Donnerstag, das Gericht habe die Reststrafe ... mehr
1,99 Millionen für Middelhoff-Villa: Insolvenzverwalter sucht Käufer

1,99 Millionen für Middelhoff-Villa: Insolvenzverwalter sucht Käufer

In Bielefeld Senne steht für 1,99 Millionen Euro eine Vorstandsvilla zum Verkauf. Nach dpa-Informationen gehörte das Anwesen dem früheren Bertelsmann- und Arcandor-Chef Thomas Middelhoff. Im Auftrag des Insolvenzverwalters Thorsten Fuest sucht eine Immobilienfirma einen ... mehr

Der Fall Weinstein: Weshalb sich die Mächtigen scheinbar alles erlauben können

Der Filmproduzent Harvey Weinstein soll Frauen belästigt und einige sogar vergewaltigt haben. Weshalb kam dies jahrelang nicht ans Licht? Eine wichtige Rolle spielt Geld. Weidenfeld Seit der vergangenen Woche fragt sich die Welt, wie ein Mann in einem freien ... mehr

Justiz – Klage gegen Thomas Middelhoff fallen gelassen

Das Verfahren wegen Anstiftung zur Untreue gegen Thomas Middelhoff wird vorläufig eingestellt. Das Essener Landgericht begründete seine Entscheidung damit, dass die zu erwartende Strafe angesichts der gegen Middelhoff bereits in einem früheren Verfahren ... mehr

Entscheidung im Middelhoff-Prozess verschoben

Im millionenschweren Streit zwischen dem früheren Top-Manager Thomas Middelhoff und dem Bankhaus Sal. Oppenheim hat das Kölner Landgericht für eine Überraschung gesorgt. Anstatt, wie angekündigt, eine Entscheidung zu verkünden, will es Middelhoff als Zeugen befragen ... mehr

Thomas Middelhoff muss 200 Euro Beitrag zu Haftkosten zahlen

Der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff verbüßt eine dreijährige Gefängnisstrafe, darf währenddessen jedoch arbeiten. Als Freigänger verdient er in einer Behinderteneinrichtung derzeit 1785 Euro brutto. Von dem Geld sieht er allerdings wohl nichts. Von seinem Gehalt ... mehr

Thomas Middelhoff: Ex-Top-Manager tritt Haft an

Nach einer kurzen juristischen Verzögerung hat der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff seine Haftstrafe angetreten. Das bestätigte eine Sprecherin der Bochumer Staatsanwaltschaft. Der 63-Jährige ist wegen Untreue und Steuerhinterziehung rechtskräftig zu drei Jahren ... mehr

Thomas Middelhoff beginnt Job als Hilfskraft in Bielefeld

Vom Konzernlenker mit Millionengehalt zur Hilfskraft mit einem Bruttoverdienst von 1785 Euro: Heute tritt der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff seine neue Stelle in der Bodelschwinghschen Stiftung Bethel in Bielefeld ... mehr

Thomas Middelhoff arbeitet als Hilfskraft für 1785 Euro Brutto

Ex-Arcandor Chef Thomas Middelhoff hat offenbar einen neuen Job. Er wird für kurze Zeit als Hilfskraft in einer Sozialeinrichtung in Bielefeld arbeiten. Middelhoff fange am 2. Mai an, um unter anderem mit behinderten Menschen zu arbeiten, berichtet die Zeitung ... mehr

Middelhoff-Insolvenzverwalter erkennt 0,4 Prozent der Forderungen an

Im Verfahren um die Insolvenz des ehemaligen Top-Managers Thomas Middelhoff hat Insolvenzverwalter Thorsten Fuest bisher nur einen kleinen Teil der Forderungen anerkannt. Uneingeschränkt festgestellt worden seien bislang nur Forderungen von 1,6 Millionen Euro, sagte ... mehr

Thomas Middelhoff: Villa kann für 3,4 Mio Euro verkauft werden

Die Geschäftsvilla des früheren Top-Managers Thomas Middelhoff in Bielefeld soll zügig verkauft werden. "Der Verkehrswert der Immobilie liegt bei 3,4 Millionen Euro", sagte Insolvenzverwalter Thorsten Fuest dem Rechercheverbund von "Süddeutscher Zeitung ... mehr

Thomas Middelhoff: Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht Bielefeld hat das Insolvenzverfahren gegen den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff nach Angaben seines Insolvenzverwalters eröffnet. Middelhoff-Insolvenzverwalter Thorsten Fuest betonte in Bielefeld, seine Aufgabe ... mehr

US-Telekomriese Verizon schluckt AOL

Ein Kapitel Internet-Geschichte geht zu Ende: Rund 30 Jahre nach seiner Gründung verliert der Internetpionier AOL die Eigenständigkeit. Der US-Mobilfunkriese Verizon will das einst für seinen E-Mail-Dienst bekanntgewordene Unternehmen für rund 4,4 Milliarden Dollar ... mehr

Thomas Middelhoff aus Untersuchungshaft entlassen

Der frühere Spitzenmanager Thomas Middelhoff ist wieder auf freiem Fuß.   Middelhoff  sei aus der Untersuchungshaft entlassen worden, teilte das Landgericht Essen mit. Die vor über einer Woche geforderte Zahlung einer Kaution von 895.000 Euro sei erfolgt ... mehr

Kaution für Thomas Middelhoff noch nicht eingegangen

Seit einer Woche kann Thomas Middelhoff hoffen, aus der Untersuchungshaft entlassen zu werden. Das Essener Landgericht hatte beschlossen, den Haftbefehl gegen den ehemaligen Top-Manager außer Vollzug zu setzen. Doch noch ist Middelhoff nicht auf freiem ... mehr

Thomas Middelhoff kommt gegen Kaution von 895.000 Euro frei

Für die Freilassung des früheren Topmanagers Thomas Middelhoff hat das Essener Landgericht eine Kaution von 895.000 Euro festgesetzt. Außerdem müsse der 61-Jährige seine Reisepässe abgeben, teilte das Gericht mit. Ohne Genehmigung darf Middelhoff Deutschland nicht ... mehr

Thomas Middelhoff: Haftbefehl gegen Ex-Arcandor-Chef wird ausgesetzt

Der ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff kann auf eine Entlassung aus der Untersuchungshaft hoffen. Der Haftbefehl gegen Middelhoff sei außer Vollzug gesetzt worden, teilte das Landgericht Essen mit. Das Gericht habe aber zugleich Auflagen erlassen, die Middelhoff ... mehr

Thomas Middelhoff informierte Richter über Selbstmordgedanken

Der Ex-Topmanager Thomas Middelhoff soll im Gefängnis selbst dazu beigetragen haben, dass er als suizidgefährdet eingestuft wurde. Das berichtet der "Spiegel" und bezieht sich auf Justizkreise in Nordrhein-Westfalen. Demnach habe der frühere Karstadt-Manager unmittelbar ... mehr

Thomas Middelhoff beantragt erneut Haftprüfung: Ist er haftunfähig?

Der frühere Spitzenmanager Thomas Middelhoff ist offenbar ernsthaft erkrankt. Nach knapp fünfmonatigem Gefängnisaufenthalt dringen seine Anwälte nun erneut auf Entlassung aus der Untersuchungshaft. Der Ex-Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor ... mehr

Middelhoff-Anwälte erheben Folter-Vorwurf: "alle 15 Minuten geweckt"

Seit knapp vier Monaten sitzt der Ex-Banker Thomas Middelhoff in Haft. Nun erheben seine Anwälte schwere Vorwürfe gegen die Justiz: Über einen Zeitraum von 672 Stunden habe der 61-Jährige nicht schlafen können, weil er tagsüber und nachts alle 15 Minuten geweckt wurde ... mehr

Thomas Middelhoff verschob Teil seines Vermögens vor Privatinsolvenz

Thomas Middelhoff hat einen Teil seines Vermögens transferiert, bevor er am Dienstag Privatinsolvenz anmeldete. Nach " Spiegel"-Informationen nahm der Ex-Chef des einstigen Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor dafür die Hilfe seiner Frau und seiner Kinder in Anspruch ... mehr

Thomas Middelhoff hat wohl mindestens 50 Gläubiger

Nach dem Insolvenzantrag des ehemaligen Topmanagers Thomas Middelhoff hat der vorläufige Insolvenzverwalter erste Details bekannt gegeben. Dabei zeichnet sich ab, dass es es sich um ein kompliziertes Verfahren handelt, das wohl Jahre dauern ... mehr

Thomas Middelhoff stellt Insolvenzantrag über eigenes Vermögen

Der ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff hat nach Angaben des Amtsgerichts Bielefeld einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenz-Verfahrens über sein eigenes Vermögen gestellt. Schon vor dem Wochenende wurde wegen ausstehender Steuerschulden über eine Pleite ... mehr

Thomas Middelhoff weiter in U-Haft trotz 900.000 Euro Kaution-Angebot

900.000 Euro Kaution haben Freunde und Familie für Thomas Middelhoff angeboten, damit er aus der Untersuchungshaft entlassen wird. Doch das Oberlandesgericht Hamm hat die Summe als zu gering abgelehnt. Der 61-Jährige muss also auch nach vier Monaten in Haft weiter ... mehr

Thomas Middelhoff erhält weitere Anklage - Klage wegen Untreue

Die Bochumer Staatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität hat beim Essener Landgericht eine weitere Anklage gegen den früheren Topmanager Thomas Middelhoff erhoben. Die Ermittlungsbehörde wirft dem 61-Jährigen Untreue ... mehr

Ärger um Immobilienfonds: Thomas Middelhoff droht neue Klage

Der in Untersuchungshaft sitzende ehemalige Topmanager Thomas Middelhoff kommt nicht zur Ruhe. Nach Informationen der "Wirtschaftswoche" droht ihm eine neue Klage. Middelhoffs früherer Vermögensverwalter Josef Esch prüfe diese im Zusammenhang mit einem Immobilienfonds ... mehr

Revision: Middelhoff wehrt sich gegen das Untreue-Urteil

Thomas Middelhoff will seine dreijährige Haftstrafe wegen Untreue nicht hinnehmen. Der 61-jährige frühere Spitzenmanager habe Revision gegen das Urteil des Landgerichts Essen eingelegt, berichtete ein Gerichtssprecher. Damit landet der Fall beim Bundesgerichtshof ... mehr

Thomas Middelhoff bleibt in U-Haft: Gericht sieht Fluchtgefahr

Der ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff bleibt in Untersuchungshaft. Middelhoff komme nicht auf freien Fuß, bis ein Urteil gegen ihn wegen Untreue und Steuerhinterziehung rechtskräftig werde, sagte ein Sprecher des Landgerichts Essen. Middelhoffs Anwalt Winfried ... mehr

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff bleibt in Haft

Rückschlag für Thomas Middelhoff: Der frühere Topmanager bleibt zunächst weiter in Untersuchungshaft. Hoffnungen, er könne nach einem Haftprüfungstermin bereits am Montag wieder auf freien Fuß kommen, erfüllten sich nicht. Die 15. Strafkammer des Essener Landgerichts ... mehr

Thomas Middelhoff will in Essen in Revision gehen

Der frühere Spitzenmanager Thomas Middelhoff will - wie erwartet - gegen seine Verurteilung durch das Landgericht Essen vorgehen. "Wir werden in Revision gehen", sagte sein Anwalt, Winfried Holtermüller, der "Bild am Sonntag". Damit ... mehr

Reaktionen nach Hafturteil: Mitleid und Spott für Thomas Middelhoff

Drei Jahre Gefängnis - so lautet die überraschend hohe Strafe für Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff wegen Untreue und Steuerhinterziehung. Das Landgericht Essen schickte den 61-Jährigen mit Wohnsitz in Südfrankreich zudem wegen Fluchtgefahr direkt in Untersuchungshaft ... mehr

Middelhoff bleibt in Untersuchungshaft: Haftbefehl nicht ausgesetzt

Für den ehemaligen Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, kommt es knüppeldick. Nachdem er am Vormittag zu drei Jahren Haft verurteilt wurde, verkündete das Essener Landgericht kurz darauf auch noch einen Haftbefehl gegen ihn - wegen Fluchtgefahr ... mehr

Haftbefehl gegen Middelhoff: Fluchtgefahr nach Drei-Jahre-Urteil

Für den ehemaligen Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, kam es heute knüppeldick. Nachdem er am Vormittag zu drei Jahren Haft verurteilt wurde, verkündete das Essener Landgericht kurz darauf auch noch einen Haftbefehl gegen ihn. Das Gericht ... mehr

Staatsanwalt fordert Haft für Thomas Middelhoff

Im Prozess gegen den ehemaligen Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat die Staatsanwaltschaft drei Jahre und drei Monate Haft wegen schwerer Untreue beantragt. Das sagten die Ankläger in ihrem Plädoyer vor dem Essener Landgericht. Middelhoff habe seine Treuepflichten ... mehr

Uhr von Thomas Middelhoff für über 10.000 Euro versteigert

Prominente Vorbesitzer steigern den Wert alter Uhren. Das zeigt sich auch bei einer gepfändeten Uhr des früheren Arcandor-Chefs Thomas Middelhoff. Am Ende zahlt der neue Besitzer mehr als das Dreifache des Schätzwerts für die Nobel ... mehr

Thomas Middelhoff hatte Fusion von Karstadt und Kaufhof im Visier

KÖLN (dpa-AFX) - Der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hat erneut die Verantwortung für die spektakuläre Pleite des Handelsriesen von sich gewiesen. Bis zu seinem Ausscheiden habe er an einer Fusion der Arcandor-Tochter Karstadt ... mehr

KarstadtQuelle: Middelhoff sollte 100 Millionen Provision erhalten

Der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hätte im Falle einer erfolgreichen Zerschlagung des KarstadtQuelle-Konzerns Aussicht auf eine Provision in Höhe von 100 Millionen Euro gehabt. Middelhoff sagte vor dem Kölner Landgericht ... mehr

Die Frau von Thomas Middelhoff sagt im Untreue-Prozess aus

Im Essener Untreue-Prozess gegen Thomas Middelhoff hat dessen Frau ausgesagt. Sie berichtete über die hohe Arbeitsbelastung ihres Mannes in seiner Zeit als Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor. Der heute 61-Jährige habe "eigentlich immer gearbeitet, immer, immer ... mehr

Airline litt unter Middelhoffs Abschied bei Arcandor

Von Thomas Middelhoffs Vorliebe für Flugzeuge und Helikopter hat nicht nur er selbst profitiert. Über die Charterflug-Firma Callenger Air buchte der ehemalige Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor hunderte Flüge. Entsprechend hart traf die Airline das Ausscheiden ... mehr

Warum Kaufhof erfolgreicher als Karstadt ist

Kaufhof hui, Karstadt pfui - vier Gründe, warum der eine Konzern Millionen-Gewinne schreibt und der andere ums Überleben kämpft. Für die beiden Warenhauskonzerne Karstadt und Kaufhof wurden heute Geschäftszahlen bekannt, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Karstadt ... mehr

Thomas Middelhoff zu seiner Flucht: "Ich bin wie die Katze übers Dach"

Um vor Fotografen zu flüchten, hat der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, Kopf und Kragen riskiert. Nach einem Termin bei einem Gerichtsvollzieher Ende der Woche ist er aus einem Fenster des Gebäudes geklettert und über ein Garagendach ... mehr

Ex-Bertelsmann-Chef Thomas Middelhoff leistet Offenbarungseid

Nach Taschenpfändung und Drohungen mit Erzwingungshaft hat der frühere Bertelsmann- und Arcandor-Chef Thomas Middelhoff in Essen eine Vermögensauskunft abgegeben - im Volksmund auch Offenbarungseid genannt. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Gericht ... mehr

Nach Offenbarungseid: Middelhoff widerspricht Pleite-Spekulationen

Der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hat Spekulationen widersprochen, wonach er vor dem finanziellen Ruin stehe. Auf die Frage "Sind Sie pleite?" sagte der Manager der Nachrichtenagentur dpa: "Ganz klare Antwort. Nein." Middelhoff ... mehr

Thomas Middelhoff: "Einen Haftbefehl gegen mich wird es nicht geben"

Nach eigenen Angaben des früheren Chefs des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, ist der gegen ihn beantragte Haftbefehl abgewendet. "Einen Haftbefehl gegen mich wird es nicht geben", sagte der Manager der Zeitung "Bild am Sonntag". "Denn meine ... mehr

Haftbefehl gegen Middelhoff - Anwalt gibt Entwarnung

Neue Aufregung um Thomas Middelhoff: Gegen den früheren Arcandor-Chef soll nach einem Bericht des "Spiegel" ein Haftbefehl beantragt worden sein. Eine Gerichtsvollzieherin habe den Antrag gestellt, um den Manager im Zusammenhang mit Zahlungsforderungen ... mehr

Thomas Middelhoff: "Faulenzen auf dem Boot" wichtig für Karstadt

Der Ex-Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hat im Untreue-Prozess ein weiteres Mal alle Vorwürfe abgestritten. Auch das Einfliegen von Vorstandskollegen nach St. Tropez auf Firmenkosten geht demnach in Ordnung. Das sei schließlich wichtig ... mehr

Middelhoff weist Untreue-Vorwürfe zurück

Der frühere Arcandor-Chef Middelhoff soll den Pleitekonzern zu Unrecht mit Rechnungen von insgesamt etwa 1,1 Millionen Euro belastet haben. Vor Gericht weist der 60-Jährige die Vorwürfe der Anklage entschieden zurück. Thomas Middelhoff wehrt sich heftig gegen ... mehr

Thomas Middelhoff verweigert die Zeugenaussage in Untreue-Prozess

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat vor Gericht überraschend die Zeugenaussage verweigert. Der Strafprozess richtet sich gegen die ehemalige Führung des Bankhauses Sal. Oppenheim. Middelhoffs Anwalt begründete das Verhalten mit einem Medienbericht. Der Rechtsbeistand ... mehr

Anklage gegen Thomas Middelhoff zugelassen: Verdacht auf Untreue

Noch streitet Thomas Middelhoff wegen verlustreichen Immobilienfonds-Investments mit der Privatbank Sal. Oppenheim um Millionen Euro, da steht ihm bereits neuer Ärger ins Haus. Der frühere Spitzenmanager wird sich vor dem Essener Landgericht wegen des Verdachts ... mehr

Kirch-Prozess: Neuer Zeuge enthüllt Brisantes zur Pleite

Der Streit zwischen den Erben des verstorbenen Medienmoguls Leo Kirch und der Deutschen Bank beschäftigt seit Jahren die Gerichte. Deutschlands größtes Geldinstitut bestreitet, die Pleite herbeigeredet zu haben. Jetzt meldet sich einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung ... mehr

Karstadt-Investor Berggruen bekommt Negativ-Preis der "Wirtschaftswoche"

Seit 2009, dem Jahr der Arcandor-Insolvenz, kürt das Magazin "Wirtschaftswoche" die schlechtesten Management-Leistungen des Jahres. Dazu wurde eigens die Middelhoff-Skala entwickelt, benannt nach Thomas Middelhoff, dem früheren Chef des Arcandor-Konzerns ( Karstadt ... mehr

Bank schlägt zurück: Sal. Oppenheim will fast 78 Millionen von Thomas Middelhoff

Nächste Runde im Streit zwischen Thomas Middelhoff und der Privatbank Sal. Oppenheim. Wie der "Spiegel" vorab berichtet, verklagt das Finanzinstitut den Ex-Arcandor-Chef auf 77,8 Millionen Euro. Middelhoff gerät zunehmend unter Druck. Klage wegen Falschberatung ... mehr
 
1


shopping-portal