t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such IconE-Mail IconMen├╝ Icon

Men├╝ Icont-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
HomeUnterhaltungKinoOscars

Foto-Show: Die Gewinner bei den Oscars 2015


Foto-Show: Die Gewinner bei den Oscars 2015

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
J.K. Simmons nimmt den Oscar als bester Nebendarsteller entgegen.
1 von 6
Quelle: Reuters-bilder

Der erste Award an diesem Abend geht an den besten Nebendarsteller. Der US-Schauspieler J.K. Simmons, bekannt aus den "Spiderman"-Filmen, ├╝berzeugte die Jury mit seiner Darstellung als tyrannischer Bandleader und Lehrer in dem Film "Whiplash". Der drangsaliert seine jugendlichen Sch├╝ler mit milit├Ąrisch anmutendem Drill.

Patricia Arquette nahm ihre Auszeichnung f├╝r ihre Rolle als alleinerziehende Mutter in dem Film "Boyhood" von Jared Leto entgegen.
2 von 6
Quelle: ap-bilder

Patricia Arquette (li.) gewann den Oscar als beste Nebedarstellerin. Sie nahm die Auszeichnung f├╝r ihre Rolle als alleinerziehende Mutter in dem Film "Boyhood" von Jared Leto entgegen. F├╝r die Schauspielerin war es die erste Oscar-Nominierung ├╝berhaupt.

Den Oscar f├╝r die beste Regie geht an den mexikanischen Filmemacher Alejandro Gonz├ílez I├▒├írritu f├╝r den Film "Birdman". Au├čerdem wurden f├╝r den Film auch die Oscars f├╝r das beste Originaldrehbuch, die beste Kamera und den besten Film vergeben.
3 von 6
Quelle: Reuters-bilder

Den Oscar f├╝r die beste Regie geht an den mexikanischen Filmemacher Alejandro Gonz├ílez I├▒├írritu f├╝r den Film "Birdman". Au├čerdem wurden f├╝r den Film auch die Oscars f├╝r das beste Originaldrehbuch, die beste Kamera und den besten Film vergeben.

Mit der 5. Nominierung hat es geklappt: Julianne Moore bekommt den Oscar als beste Hauptdarstellerin f├╝r ihre ├╝berzeugende Leistung in dem Drama "Still Alice".
4 von 6
Quelle: ap-bilder

Mit der 5. Nominierung hat es geklappt: Julianne Moore bekommt den Oscar als beste Hauptdarstellerin f├╝r ihre ├╝berzeugende Leistung in dem Drama "Still Alice".

And the Oscar goes to... Eddie Redmayne. Der britische Schauspieler begeisterte als Stephen Hawking in der Verfilmung dessen Biographie "Die Entdeckung der Unendlichkeit".
5 von 6
Quelle: Reuters-bilder

And the Oscar goes to... Eddie Redmayne. Der britische Schauspieler begeisterte als Stephen Hawking in der Verfilmung dessen Biographie "Die Entdeckung der Unendlichkeit". Die Rolle eines k├Ârperlich Behinderten verlangte dem jungen Mimen viel ab. Monate lang studierte er mit seinen Coaches die Bewegungen des ber├╝hmten Physikers. Und es hat sich gelohnt, wie die Statue in seiner Hand beweist.

Bester Film des Jahres ist Alejandro Gonz├ílez I├▒├írritu's "Birdman". Der Film ist der Abr├Ąumer der 87. Academy Awards Verleihung.
6 von 6
Quelle: Reuters-bilder

Bester Film des Jahres ist Alejandro Gonz├ílez I├▒├írritu's "Birdman". Der Film ist der Abr├Ąumer der 87. Academy Awards Verleihung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website