• Home
  • Unterhaltung
  • Partnersuche
  • Foto-Show: Langeweile-Killer f├╝r Paare


Foto-Show: Langeweile-Killer f├╝r Paare

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Dr. Roland Weber, Stuttgarter Paartherapeut und Autor, gibt in seinem Buch "Wenn die Liebe Hilfe braucht" Ratschl├Ąge , mit denen Sie ihr Liebesleben wieder auf Touren bringen k├Ânnen: "Wenn Sie ihr Liebesleben aufpeppen wollen, m├╝ssen Sie nur ihre Vorlieben pr├Ązisieren. Schreiben Sie doch mal Ihre erotischen W├╝nsche auf und erf├╝llen Sie sie sich gegenseitig. Versuchen Sie es mal mit Rollenspielen. Die sind zwar zuerst ungewohnt, aber dann umso prickelnder."
1 von 5

Dr. Roland Weber, Stuttgarter Paartherapeut und Autor, gibt in seinem Buch "Wenn die Liebe Hilfe braucht" Ratschl├Ąge , mit denen Sie ihr Liebesleben wieder auf Touren bringen k├Ânnen: "Wenn Sie ihr Liebesleben aufpeppen wollen, m├╝ssen Sie nur ihre Vorlieben pr├Ązisieren. Schreiben Sie doch mal Ihre erotischen W├╝nsche auf und erf├╝llen Sie sie sich gegenseitig. Versuchen Sie es mal mit Rollenspielen. Die sind zwar zuerst ungewohnt, aber dann umso prickelnder."

Wenn Sie sich nichts mehr zu sagen haben: Suchen Sie sich neue gemeinsame Hobbys. Wie w├Ąre es zum Beispiel mit einem Tanzkurs - oder gibt es andere Sport-/Kulturangebote, die Sie beide interessieren? Bei einem gemeinsamen Kurs lernen Sie neue Leute kennen und kommen automatisch auf neue Gespr├Ąchsthemen.
2 von 5

Wenn Sie sich nichts mehr zu sagen haben: Suchen Sie sich neue gemeinsame Hobbys. Wie w├Ąre es zum Beispiel mit einem Tanzkurs - oder gibt es andere Sport-/Kulturangebote, die Sie beide interessieren? Bei einem gemeinsamen Kurs lernen Sie neue Leute kennen und kommen automatisch auf neue Gespr├Ąchsthemen.

Wenn die gegenseitige Anziehung immer mehr nachl├Ąsst: Lassen Sie sich nicht gehen! G├Ânnen Sie sich mal wieder was Neues zum Anziehen, probieren Sie mal einen neuen Duft aus oder eine neue Frisur. Und: Seien Sie auch nicht nachl├Ąssig um Umgang miteinander: Interessieren Sie sich f├╝r Ihren Partner, h├Âren Sie ihm/ihr zu und l├Ącheln Sie sie/ihn an!
3 von 5

Wenn die gegenseitige Anziehung immer mehr nachl├Ąsst: Lassen Sie sich nicht gehen! G├Ânnen Sie sich mal wieder was Neues zum Anziehen, probieren Sie mal einen neuen Duft aus oder eine neue Frisur. Und: Seien Sie auch nicht nachl├Ąssig um Umgang miteinander: Interessieren Sie sich f├╝r Ihren Partner, h├Âren Sie ihm/ihr zu und l├Ącheln Sie sie/ihn an!

Wenn Sie das Gef├╝hl haben, jeden Abend nur sinnlos auf dem heimischen Sofa die Zeit totzuschlagen, schl├Ągt Weber vor: "Streuen Sie aufregende Aktivit├Ąten in Ihren Alltag ein, um sich daheim nicht irgendwann nur noch zu langweilen. Leben Sie einen Tag in der Woche als Ausgehtag fest, verabreden Sie sich regelm├Ą├čig mit Freunden, machen Sie ├╝berraschend einen Ausflug zu zweit."
4 von 5

Wenn Sie das Gef├╝hl haben, jeden Abend nur sinnlos auf dem heimischen Sofa die Zeit totzuschlagen, schl├Ągt Weber vor: "Streuen Sie aufregende Aktivit├Ąten in Ihren Alltag ein, um sich daheim nicht irgendwann nur noch zu langweilen. Leben Sie einen Tag in der Woche als Ausgehtag fest, verabreden Sie sich regelm├Ą├čig mit Freunden, machen Sie ├╝berraschend einen Ausflug zu zweit."

Sie f├╝hlen sich total gestresst - Ihr Job l├Ąhmt ihre Beziehung? Dann r├Ąt der Experte: Machen Sie sich blo├č nicht gegenseitig Vorw├╝rfe! "Der Job ist hier der Feind, nicht der Partner. Kleine Aufmerksamen wirken dabei wie Entspannungswunder. Bringen Sie sich mal ein kleines Geschenk mit oder verw├Âhnen Sie sich gegenseitig mit einer Massage. Dann ist der Jobstress schnell vergessen."
5 von 5

Sie f├╝hlen sich total gestresst - Ihr Job l├Ąhmt ihre Beziehung? Dann r├Ąt der Experte: Machen Sie sich blo├č nicht gegenseitig Vorw├╝rfe! "Der Job ist hier der Feind, nicht der Partner. Kleine Aufmerksamen wirken dabei wie Entspannungswunder. Bringen Sie sich mal ein kleines Geschenk mit oder verw├Âhnen Sie sich gegenseitig mit einer Massage. Dann ist der Jobstress schnell vergessen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website