Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Promis und die Corona-Krise

...

Die Verschwörungstheorien der Stars

zurück zum Artikel
Bild 4 von 11
Eva Herman: Die ehemalige "Tagesschau"-Sprecherin veröffentlicht auf Youtube und im Messengerdienst "Telegram" ihre Behauptungen und Theorien rund um die Corona-Krise. Dabei oft im Mittelpunkt ihres Misstrauens: Microsoft-Gründer Bill Gates und die Theorie zur Impfpflicht.  (Quelle: imago images/teutopress)
teutopress

Eva Herman: Die ehemalige "Tagesschau"-Sprecherin veröffentlicht auf Youtube und im Messengerdienst Telegram ihre Behauptungen und Theorien rund um die Corona-Krise. Dabei oft im Mittelpunkt ihres Misstrauens: Microsoft-Gründer Bill Gates und die Theorie zur Impfpflicht. Auch spricht sie in einem Video mit Xavier Naidoo über die aktuelle Lage. Die Wahrheit werde gerade ziemlich verdunkelt, ist Herman dort der Meinung. Dieses Video sahen bisher über 31.000 Menschen, in Telegram folgen ihr mehr als 100.000 User.

Anzeige

Eva Herman: Die ehemalige "Tagesschau"-Sprecherin veröffentlicht auf Youtube und im Messengerdienst Telegram ihre Behauptungen und Theorien rund um die Corona-Krise. Dabei oft im Mittelpunkt ihres Misstrauens: Microsoft-Gründer Bill Gates und die Theorie zur Impfpflicht. Auch spricht sie in einem Video mit Xavier Naidoo über die aktuelle Lage. Die Wahrheit werde gerade ziemlich verdunkelt, ist Herman dort der Meinung. Dieses Video sahen bisher über 31.000 Menschen, in Telegram folgen ihr mehr als 100.000 User.




shopping-portal