Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

"Polizeiruf 110"


"Polizeiruf 110"

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Doreen Brasch (Claudia Michelsen) ermittelt seit 2013 in Magdeburg - an der Seite von Jochen Drexler (Sylvester Groth). Seit Mai 2016 heißt der neue Kommissar an ihrer Seite Dirk Köhler (Matthias Matschke).
1 von 13
Quelle: MDR/Christine Schroeder

Doreen Brasch (Claudia Michelsen) ermittelt seit 2013 in Magdeburg - an der Seite von Jochen Drexler (Sylvester Groth). Seit Mai 2016 heißt der neue Kommissar an ihrer Seite Dirk Köhler (Matthias Matschke).

"Polizeiruf 110": Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau
2 von 13
Quelle: NDR / Marcus Hübner

Sie sind seit 2010 in der Hansestadt Rostock im Einsatz: Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau als Kriminalhauptkommissar Alexander "Sascha" Bukow und LKA-Analytikerin Kriminalhauptkommissarin Katrin König.

Maria Simon als Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski und Lucas Gregorowicz als Kriminalhauptkommissar Adam Raczek ermitteln seit Herbst 2015 an der deutsch-polnischen Grenze. Simon ist schon seit 2011 beim "Polizeiruf". Bis 2015 war der Polizist Horst Krause an ihrer Seite.
3 von 13
Quelle: rbb

Maria Simon als Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski und Lucas Gregorowicz als Kriminalhauptkommissar Adam Raczek ermitteln seit Herbst 2015 an der deutsch-polnischen Grenze. Simon ist schon seit 2011 beim "Polizeiruf". Bis 2015 war der Polizist Horst Krause an ihrer Seite.

"Polizeiruf 110": Matthias Brandt
4 von 13
Quelle: BR

Matthias Brandt ermittelt als Hanns von Meuffels seit 2011 in München. Bis Juli 2013 hatte er noch Anna Maria Sturm als Polizistin Anna Burnhauser an seiner Seite.

"Polizeiruf 110": Michaela May und Edgar Selge
5 von 13
Quelle: BR / d.i.e.film

Lange Zeit war München das Ermittlungsgebiet des einarmigen Kriminalhauptkommissars Jürgen Tauber (Edgar Selge) und von Kriminalhauptkommissarin Jo Obermaier (Michaela May). Von 1998 bzw. 2001 bis 2009 waren sie aktiv. Abgelöst wurden sie durch Jörg Hube, der aber nach nur einem Einsatz starb. Es folgten drei "Polizeirufe" mit Stefanie Stappenbeck in der Hauptrolle.

"Polizeiruf 110": Wolfgang Winkler, Isabell Gerschke und Jaecki Schwarz
6 von 13
Quelle: MDR

Die Schauspieler Wolfgang Winkler, Isabell Gerschke und Jaecki Schwarz bildeten das Ermittlerteam in Halle an der Saale. Dort gingen die beiden Kriminalhauptkommissare Schmücke (Schwarz) und Schneider (Winkler) von 1996 bis 2013 50 mal auf Verbrecherfang. Kriminaloberkommissarin Nora Lindner (Gerschke) kam 2010 dazu.

"Polizeiruf 110": Uwe Steimle und Kurt Böwe
7 von 13
Quelle: NDR / Gita Mundry

Uwe Steimle (als Kriminalhauptkommissar Jens Hinrichs) und Kurt Böwe (als Oberkommissar Kurt Groth) waren viele Jahre die "Polizeiruf"-Gesichter aus Schwerin. 1994 löste das ungleiche Paar seinen ersten Fall. Böwe verstarb 2000, Steimle machte bis 2009 mit wechselnden Partnern weiter. Mit Jürgen Schmidt (2000 - 2003), Henry Hübchen (2003 - 2005) und Felix Eitner (2006 - 2009).

"Polizeiruf 110": Imogen Kogge
8 von 13
Quelle: RBB

Von 2001 bis 2010 war sie Hauptperson der brandenburger "Polizeirufe" und damit die Darstellerin mit den meisten Dienstjahren in diesem Bundesland: Imogen Kogge als Kriminalhauptkommissarin Johanna Herz. Sie hatte Jutta Hoffman (als Hauptkommissarin Wanda Rosenbaum) abgelöst.

"Polizeiruf 110": Katrin Saß und Horst Krause
9 von 13
Quelle: imago-images-bilder

Katrin Saß spielte von 1993 bis 1998 die Rolle der Hauptkommissarin Tanja Voigt. Dorfpolizist Krause (Horst Krause) wurde ihr aber erst 1998 zur Seite gestellt. Auch sie ermittelte hauptsächlich im ländlichen Milieu Brandenburgs. Einen festen Einsatzort gab es nicht.

"Polizeiruf 110": Günter Naumann
10 von 13
Quelle: MDR

Kriminalhauptkommissar Günter Beck (Günter Naumann, re.) gab 1988 seinen Serieneinstand und durfte auch nach dem Ende des DDR-Fernsehens weiter ermitteln - bis 1997. Sein erster Fall, "Der Kreuzworträtselfall", beruhte dabei auf einer wahren Begebenheit - ungewöhnlich für einen Ost-"Polizeiruf". Nauman starb im November 2009.

Andreas Schmidt-Schaller begann 1986 als Leutnant Thomas Grawe und arbeitete sich bis zu seinem Abschied als "Polizeiruf"-Darsteller 1995 zum Kriminaloberkommissar hoch. Weil mit seiner Rolle einen für DDR-Verhältnisse eher unkonventionellen Ermittler spielte, wurde er schnell zum "Schimanski des Ostens" stilisiert. Seit 2001 ermittelt er bei der "Soko Leipzig" im ZDF. Seine Tochter, Petra Schmidt-Schaller, war von 2013 bis 2015 "Tatort"-Kommissarin an der Seite von Wotan Wilke Möhring.
11 von 13
Quelle: MDR / DRA

Andreas Schmidt-Schaller begann 1986 als Leutnant Thomas Grawe und arbeitete sich bis zu seinem Abschied als "Polizeiruf"-Darsteller 1995 zum Kriminaloberkommissar hoch. Weil mit seiner Rolle einen für DDR-Verhältnisse eher unkonventionellen Ermittler spielte, wurde er schnell zum "Schimanski des Ostens" stilisiert. Seit 2001 ermittelt er bei der "Soko Leipzig" im ZDF. Seine Tochter, Petra Schmidt-Schaller, war von 2013 bis 2015 "Tatort"-Kommissarin an der Seite von Wotan Wilke Möhring.

"Polizeiruf 110": Peter Borgelt, Sigrid Göhler und Jürgen Frohriep
12 von 13
Quelle: MDR / DRA

Diese drei prägten jahrelang den "Polizeiruf 110": Peter Borgelt als Kriminalhauptkommissar Peter Fuchs (1971 - 1991), Sigrid Göhler als Leutnant Vera Arndt (1971 - 1983) und Jürgen Frohriep als Kriminaloberkommissar Jürgen Hübner (1972 - 1991) - hier in einer Szene aus der in der DDR nie gezeigten Folge "Im Alter von..." (1974). Borgelt starb 1994, Frohriep schon 1993.

"Polizeiruf 110": Szenenbild aus dem allersten "Polizeiruf"
13 von 13
Quelle: HR / DRA

Szenenbild aus dem allerersten Polizeiruf 110 "Der Fall Lisa Murnau" von 1971. Eine Postbeamtin und ihr Bekannter werden bei einem Postraub verletzt und es gibt viele Verdächtige, die offensichtlich alle etwas zu verbergen haben. Leutnant Vera Arndt (Sigrid Göhler) und Oberleutnant Peter Fuchs (Peter Borgelt) vernehmen Harry Wolter (Ingolf Gorges).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website