Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVTatort

"Polizeiruf 110: Einer trage des anderen Last"


"Polizeiruf 110: Einer trage des anderen Last"

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
"Polizeiruf 110: Einer trage des anderen Last" vom 19. Februar 2012: Nach einem Überfall auf einen Gefangenentransport finden die Kommissare Bukow (Charly Hübner) und König (Anneke Kim Sarnau) die Leiche des erst befreiten und dann erschossenen Häftlings.
1 von 7
Quelle: ARD

"Polizeiruf 110: Einer trage des anderen Last" vom 19. Februar 2012: Nach einem Überfall auf einen Gefangenentransport finden die Kommissare Bukow (Charly Hübner) und König (Anneke Kim Sarnau) die Leiche des erst befreiten und dann erschossenen Häftlings.

Die Täter sind noch in der Nähe. Katrin König (Anneke Kim Sarnau) nimmt alleine die Verfolgung auf und wird angeschossen.
2 von 7
Quelle: ARD

Die Täter sind noch in der Nähe. Katrin König (Anneke Kim Sarnau) nimmt alleine die Verfolgung auf und wird angeschossen.

Den Rest des Krimis liegt sie im Koma und Bukow, der sich die Schuld an ihrer Verletzung gibt, erzählt ihr am Krankenbett von den Ermittlungen. Hintergrund dieser Rollenverteilung: Schauspielerin Anneke Kim Sarnau war zum Zeitpunkt der Dreharbeiten schwanger.
3 von 7
Quelle: ARD

Den Rest des Krimis liegt sie im Koma und Bukow, der sich die Schuld an ihrer Verletzung gibt, erzählt ihr am Krankenbett von den Ermittlungen. Hintergrund dieser Rollenverteilung: Schauspielerin Anneke Kim Sarnau war zum Zeitpunkt der Dreharbeiten schwanger.

Ins Visier der Ermittlungen gerät auch die Schwester des Opfers, gespielt von Maria Kwiatkowsky. Es war der letzte vollendete Film der jungen Schauspielerin, die im Juli 2011 mit nur 26 Jahren starb.
4 von 7
Quelle: ARD

Ins Visier der Ermittlungen gerät auch die Schwester des Opfers, gespielt von Maria Kwiatkowsky. Es war der letzte vollendete Film der jungen Schauspielerin, die im Juli 2011 mit nur 26 Jahren starb.

Was weiß die Prostituierte, die die Miete des Ermordeten während dessen Haftzeit bezahlte und in deren Wohnung einer der Ermittler niedergeschlagen wurde?
5 von 7
Quelle: ARD

Was weiß die Prostituierte, die die Miete des Ermordeten während dessen Haftzeit bezahlte und in deren Wohnung einer der Ermittler niedergeschlagen wurde?

Auch Walter Mannheimer (Uwe Dag Berlin, re.) ist mehr als ein zwielichtiger Zeitgenosse. Um von ihm Informationen zu kommen, greift Kommissar Bukow in diesem Fall einmal mehr zu unkonventionellen Methoden und steigt in den Boxring.
6 von 7
Quelle: ARD

Auch Walter Mannheimer (Uwe Dag Berlin, re.) ist mehr als ein zwielichtiger Zeitgenosse. Um von ihm Informationen zu kommen, greift Kommissar Bukow in diesem Fall einmal mehr zu unkonventionellen Methoden und steigt in den Boxring.

Hochgradig psychopathisch und aggressiv begegnet Mirco Lewandowski (Gerdy Zint, mi.) den Kommissaren Thiesler (Josef Heynert, li.) und Bukow. Ihm trauen die Polizisten die Tat zu. Doch es fehlen die Beweise...
7 von 7
Quelle: ARD

Hochgradig psychopathisch und aggressiv begegnet Mirco Lewandowski (Gerdy Zint, mi.) den Kommissaren Thiesler (Josef Heynert, li.) und Bukow. Ihm trauen die Polizisten die Tat zu. Doch es fehlen die Beweise...

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website