Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau > Wintergarten >

Zitruspflanzen überwintern: Beleuchtung und Temperatur

Obst  

Zitruspflanzen überwintern: Tipps zu Licht und Temperatur

02.07.2013, 17:34 Uhr | fj (CF)

Zitruspflanzen überwintern: Beleuchtung und Temperatur. Zitruspflanzen benötigen viel Pflege beim Überwintern (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zitruspflanzen benötigen viel Pflege beim Überwintern (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie Zitruspflanzen überwintern wollen, müssen Sie ein paar Tipps beherzigen. Vor allem die richtige Beleuchtung und die Temperatur im Raum sind entscheidend für das Gelingen.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Zitruspflanzen überwintern: Oft treten Probleme auf

Im Sommer fühlen sich Zitruspflanzen im Freien sehr wohl. Da sie Kälte oder gar Frost jedoch überhaupt nicht mögen, müssen Sie im Herbst ins Haus geholt werden. Wollen Sie Zitruspflanzen überwintern, drohen allerdings einige Fallen. Denn Helligkeit und zu niedrige Temperaturen rauben den Pflanzen schnell die Kraft. Sie erkennen das daran, dass die Blätter zu hängen beginnen. Spätestens dann ist es Zeit, die Bedingungen für die Pflanze zu verändern – und zwar bevor es zu spät ist.

Je kälter, desto dunkler

Die Anforderungen an ein Quartier, in dem Zitruspflanzen überwintern, ist schnell formuliert: Je kälter es ist, desto dunkler muss es sein. Tipp: Widerstehen Sie der Versuchung, der Pflanze auf jeden Fall ein helles Plätzchen für den Winter zu suchen. Soll sie zum Beispiel in einem nur spärlich beheizten Wintergarten stehen, wird zu viel Licht zum Problem. Im Inneren des beheizten Hauses hingegen ist es schön warm. Hier käme die Pflanze auch mit größerer Helligkeit gut zurecht.

Tipp: Topfballen isolieren

Besondere Probleme gibt es, wenn die Wurzeln der Zitruspflanze zu sehr auskühlen. Wollen Sie Zitruspflanzen überwintern, sollten Sie sich daher über eine Dämmung für den Topfballen Gedanken machen. Wie stets, wenn es um Dämmung geht, leistet auch hier Styropor gute Dienste.

Und noch ein Tipp: Je kälter das Winterquartier ist, desto weniger Wasser braucht die Pflanze. Gießen Sie sie also in einem unbeheizten Wintergarten nur sehr behutsam.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal