• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Deko-Tipp - Platzteller für eine festliche Tafel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextTrump: FBI hat mich bestohlenSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen Text"Twilight"-Star ist Vater gewordenSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin trägt keine BHs mehrSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Deko-Tipp: Platzteller für eine festliche Tafel

og (CF)

Aktualisiert am 16.01.2015Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Anlässe, um eine festliche Tischdeko zu gestalten, gibt es viele. Die Möglichkeiten, eine festliche Stimmung auf dem Tisch zu erzeugen, sind ebenfalls riesig. Platzteller machen sich auf jedem Tisch gut und erzeugen ein besonders festliches Flair. In Kombination mit passenden Deko-Elementen kann die Tischdeko schnell selbst zusammengestellt werden. Einige kreative Ideen in der Tischgestaltung werden bei Ihren Gästen garantiert einen guten Eindruck hinterlassen.

Platzteller zaubern Stimmung auf die festliche Tafel

Bei einem wichtigen Event, wie beispielsweise ein Weihnachtsessen mit der Familie, sollte die Tischdeko besonders festlich ausfallen. Dazu gehören nicht nur schöne Platzteller, sondern auch ein edles Besteck und eine elegante Tischdecke. Platzteller sind in ganz unterschiedlichen Designs erhältlich, von klassisch elegant über verspielt mit thematisch passenden Motiven bis hin zu modernen Designertellern.

Je nach Anlass und Geschmack können hier die passenden Platzteller auf dem Tisch angerichtet werden. Farblich sollten die Platzteller auf die restliche Tischdeko abgestimmt werden. Tipp: Gestalten Sie die gesamte Tischdeko inklusive der Teller nicht zu bunt und überladen. Wenige ausgewählte Deko-Elemente sind hier meist die bessere Wahl, als den Tisch zu voll zu packen.

Platzteller sind nicht nur dekorativ

Platzteller können nicht nur als dekorativer Blickfang, sondern auch als Untersetzer der Essteller genutzt werden. Dies ist praktisch, da die darunterliegende Tischdecke beim Essen nicht verschmutzt wird. Die Teller werden in der Regel bereits mit der restlichen Tischdeko eingedeckt. Dabei ist er immer bündig an die Tischkante zu stellen. Das Besteck wird gerade am Teller ausgerichtet.

Platzteller werden erst nach dem letzten Gang abgeräumt. Wem das Klappern beim Servieren und Abräumen zu laut ist, der kann auch dünne Deckchen auf die Teller legen, um den Geräuschpegel etwas zu minimieren. Diese Deckchen können passend klassisch oder auch verspielt mit Spitzen gewählt werden. Wichtig ist, dass auch sie zur Tischdeko passen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Begehbarer Kleiderschrank: So bauen Sie ihn selbst

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website