Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Hecke > Sichtschutz >

Schnellwachsende Hecken sind als Sichtschutz optimal

Schnellwachsende Hecken sind als Sichtschutz optimal

17.02.2012, 10:32 Uhr | tm (CF)

Eine schnellwachsende Hecke bietet Ihnen schon nach relativ kurzer Zeit einen guten Sichtschutz im Garten. Wichtig ist vor allem ein regelmäßiger Rückschnitt, damit die Pflanzen dicht genug wachsen. Mehr zum Thema Hecken als Sichtschutz finden Sie auch in unserer Bildergalerie.

Natürlicher Sichtschutz

Im Garten oder auf der Terrasse wünschen Sie sich Schutz vor neugierigen Blicken. Wenn Sie keine Sichtschutzelemente aus Holz oder Kunststoff haben möchten, können Sie sich für eine schnellwachsende Hecke entscheiden. Sie ist die natürliche Alternative zu Zäunen.

Geeignete Pflanzen sind zum Beispiel Kirschlorbeer oder Liguster. Diese Hecken schaffen Zuwächse von bis zu einem Meter pro Jahr. Auch andere immergrüne Sorten sind geeignet. Da sie keine oder nur wenige Blätter verlieren, bleibt die Sichtschutz-Funktion auch im Herbst und Winter erhalten.

Schnellwachsende Hecke pflanzen

Der Standort für Ihre schnellwachsende Hecke ist zu einem gewissen Teil vorgegeben. Wenn Ihr Grundstück zum Beispiel an die Straße grenzt, brauchen Sie in diesem Bereich einen Sichtschutz. Liguster, Stechpalmen oder Kirschlorbeer kommen mit sonnigen oder halbschattigen Standorten gut zurecht.

Je nach Größe sollten Sie etwa zwei bis drei Pflanzen pro laufendem Meter setzen, um später eine geschlossene Hecke zu bekommen.

Regelmäßiger Schnitt

Soll eine schnellwachsende Hecke zum Sichtschutz werden, ist ein regelmäßiger Rückschnitt das A und O. Begrenzen Sie den Wuchs auf jeden Fall in der Breite, indem Sie regelmäßig die Äste kappen. Auf diese Weise zwingen Sie die Pflanze, nach oben zu wachsen.

Auch hier sollten Sie allerdings von Zeit zu Zeit mit der Heckenschere eingreifen. Ansonsten fächert die Hecke aus und wächst im oberen Bereich nicht mehr dicht genug.

Zuhause.de: Hecke und Heckenpflanzen richtig pflegen und schneiden

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Hecke > Sichtschutz

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe