Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Sommer >

Blattbegonie: Tipps zur dekorativen Zimmerpflanze

Blumen  

Blattbegonie: Tipps zur dekorativen Zimmerpflanze

06.11.2013, 14:42 Uhr | sc (CF)

Blattbegonie: Tipps zur dekorativen Zimmerpflanze. Die Blattbegonie hat auffällig bunte Blätter (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Blattbegonie hat auffällig bunte Blätter (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Aufgrund der auffällig bunten Marmorierung ihrer großen Blätter und ihrer Genügsamkeit in puncto Pflege ist die Blattbegonie eine begehrte Zimmerpflanze. Zwischen Juni und August zeigen sich kleine, zarte Blüten. Für einen guten Wuchs braucht die Pflanze viel Wärme und gleichmäßige Feuchtigkeit.

Die Blattbegonie mag es hell

Der ideale Standort für die aus Südamerika stammende Zimmerpflanze ist eine helle Fensterbank oder ein Wintergarten – die Begonie liebt nämlich Sonnenlicht und Wärme. Selbst im Winter sollten die Temperaturen im Raum nicht unter 16 Grad Celsius fallen. Zugluft, aber auch die direkte Nähe zu Heizungen verträgt die Blattbegonie schlecht.

Wer diese Bedingungen nicht bieten kann, sollte sich für eine pflegeleichtere Begonia credneri, die Begonia metallica oder eine Begonia scharffiana entscheiden – diese Sorten bevorzugen zumindest im Winter kühlere Standorte mit Temperaturen um zwölf Grad.

Tipps zur Pflege der Zimmerpflanze

Als Substrat für die Topfpflanze eignet sich normale Blumenerde oder ein Torfgemisch. Wichtig ist, dass Sie das Erdreich gleichmäßig feucht halten, ohne dass sich Staunässe bildet. Zur Pflege können Sie die Blätter ab und zu aus größerem Abstand mit Wasser besprühen oder mithilfe eines Zimmerbrunnens für eine hohe Luftfeuchtigkeit sorgen. Sobald der Wurzelballen der Zimmerpflanze gut entwickelt und stark durchwachsen ist, sollten Sie die Blattbegonie in einen größeren Topf umpflanzen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal