Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenGartenInsektenSchädlinge

Trauermücken bekämpfen: Schon ein Streichholz kann helfen


Trauermücken bekämpfen: Schon ein Streichholz kann helfen

  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Aktualisiert am 29.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Trauermücke
Trauermücke: Die Larven der Trauermücke schaden den Wurzeln der Pflanze sehr. (Quelle: Blickwinkel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextMeloni: Deutschland-Allergie vorbeiSymbolbild für einen TextMann stirbt an letztem ArbeitstagSymbolbild für einen TextMit 76: Erster Nummer-eins-Hit für Udo
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Kleine schwarze Fliegen in der Blumenerde? Das sind oft Trauermücken. Die fiesen Schädlinge können Sie mit einem einfachen Trick loswerden.

Das Wichtigste im Überblick


  • Effektives und günstiges Hausmittel: Streichhölzer
  • Wie viele Streichhölzer sind nötig?

Sie sitzen auf Weihnachtssternen und Glücksklee oder schummeln sich im Adventsgesteck in die Wohnung: Trauermücken machen sich in den Wintermonaten besonders breit. Die kleinen, lästigen Viecher schlummern bereits lange vor dem Kauf im Blumentopf der neu angeschafften Zimmerpflanze. Schuld ist meist die Pflege im Großhandel. Die Erde ist oft nass und die Umgebungstemperatur angenehm: Ideale Voraussetzung für die Trauermücken, sich zu vermehren. Aus welchen weiteren Gründen sich Trauermücken in Ihrer Wohnung ausbreiten oder weshalb die Schädlinge immer wiederkommen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wer einen Befall feststellt, sollte schnell handeln, damit sich der Schädling nicht noch auf anderen Zimmerpflanzen in der Wohnung ausbreitet. Wichtig kann aber auch die Vorsorge sein. Denn die Larven der Trauermücke sind mit bloßem Auge kaum erkennbar. (In diesem Artikel erfahren Sie, wie die Larven von Trauermücken aussehen.) Der Schädlingsbefall wird dann oft erst bemerkt, wenn es viel zu spät ist – und zwar, wenn die Fliegen auf der Erde herumkrabbeln.

Effektives und günstiges Hausmittel: Streichhölzer

Und so funktioniert die Methode:

  1. Nehmen Sie ein paar Streichhölzer.
  2. Stecken Sie sie kopfüber in die Blumenerde.
  3. Gießen Sie die Pflanze leicht, aber regelmäßig von oben.
  4. Tauschen Sie die Streichhölzer nach zwei bis drei Wochen aus.

Achten Sie während der Anwendung darauf, dass die Streichhölzer nicht schimmeln. Wichtig ist auch, die Pflanze zu beobachten. Wenn zu viele Streichhölzer in der Erde stecken, kann der Schwefelgehalt zu hoch sein, was der Pflanze schadet.

Die Behandlung sollte für mindestens drei Monate durchgeführt werden, damit die Trauermücken nicht wiederkehren.

Wie viele Streichhölzer sind nötig?

Die Anzahl der Streichhölzer pro Behandlung richtet sich nach der Topfgröße. Für einen Blumentopf mit einem Durchmesser von bis zu 8 Zentimetern reicht ein Streichholz. Bei bis zu 12 Zentimetern können Sie zwei Streichhölzer verwenden. Mindestens drei Stück sollten Sie in ein Gefäß mit bis zu 16 Zentimetern Durchmesser stecken.

Wichtig ist allerdings auch die Empfindlichkeit der Pflanze. Robustere Gewächse können auch mal ein Streichholz mehr vertragen. Empfindliche oder pflegeintensive Pflanzen sollten lieber mit weniger Streichhölzern behandelt werden. Alternativ können Sie nach und nach ein Zündholz mehr in die Erde stecken und überprüfen, wie sich Ihr Gewächs dann verhält.

Welche Hausmittel darüber hinaus noch gegen Trauermücken helfen, erfahren Sie in dieser Übersicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • mein-schoener-garten.de "Trauermücken"
  • plantura.garden "Trauermücken bekämpfen"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Trauermücken-Falle: So werden Sie die Plage los
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Schädling

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website