t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenLiebeBeziehung

Partnerschaft: Immer mehr Paare leben getrennt


Bilokale Partnerschaft
Immer mehr Paare leben in getrennten Wohnungen

Von dpa
31.03.2014Lesedauer: 1 Min.
Partnerschaft: Immer mehr Paare leben getrenntVergrößern des BildesMehr als zehn Prozent aller Paare leben in getrennten Wohnungen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

In der klassischen Paarbeziehung leben die Partner in einer gemeinsamen Wohnung zusammen. Doch dieses Lebensbild passt für viele nicht mehr. Immer mehr Menschen leben trotz fester Beziehung in getrennten Wohnungen. Für die Beziehung ist das weniger schädlich als viele vermuten.

Zehn Prozent der Paare leben getrennt

Nach Angaben der Forscher leben immer mehr Paare in Deutschland in getrennten Wohnungen. Inzwischen seien es mehr als zehn Prozent aller Paare, berichten die Forscher. Eine bilokale Partnerschaft besteht dann, wenn sie mindestens ein Jahr dauert, sich die Partner in sexueller Hinsicht als Paar verstehen und auch von anderen als solches wahrgenommen werden. Bei jungen Paaren (25 bis 27 Jahre) ist der Trend zu zwei Wohnungen dreimal häufiger verbreitet als unter Paaren im Alter von 35 bis 37 Jahren.

Grund ist oft der Beruf

Oft ist die berufliche Situation der Grund für die bilokale Partnerschaft. Seit vielen Jahren wird von den Arbeitnehmern mehr Mobilität und Flexibilität gefordert. Die meisten Menschen können sich nur noch sehr bedingt aussuchen, wo ihr Arbeitsplatz liegt. Die Partner würden diesen Zustand vermutlich rasch ändern, wenn sie näher zueinander gelegene Arbeitsplätze finden, meinen die Demografen. Andere hingegen entscheiden sich bewusst für zwei getrennte Haushalte, da sie sich mehr persönlichen Freiräumen wünschen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website