t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Berlin: Gerücht um Berghain – schließt der bekannteste Technoclub der Welt?


Angebliche Insiderinformationen
Gerücht um Berghain: Muss der bekannteste Technoclub der Welt schließen?

Von t-online, nhe

Aktualisiert am 14.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Das Berghain in Berlin (Archivbild): Es gilt als einer der bekanntesten Techno-Clubs der Welt.Vergrößern des BildesDas Berghain in Berlin (Archivbild): Es gilt als einer der bekanntesten Techno-Clubs der Welt. (Quelle: Stefan Zeitz/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Laut eines Medienberichtes könnte das Berghain in Berlin seine Türen schließen. Der legendäre Club schweigt sich aus. Was ist dran an der Aufregung in der Szene?

Im Berliner Nachtleben ist das Berghain eine Institution. Aber auch über die Berliner Stadtgrenzen hinaus ist das Berghain eine Attraktion: Musikbegeisterte und Partyfans aus der ganzen Welt kommen für den Techno-Club nach Friedrichshain-Kreuzberg. Doch nun gibt es Unruhe in der Clubszene: Am Freitag berichtete das "Faze"-Magazin, dass der Club noch in diesem Jahr schließen könnte. Offizielle Quellen dafür gibt es nicht, das Magazin beruft sich aber auf einen "in der Szene vernetzten Insider".

Verifizieren lässt sich das am Freitag nicht. Eine t-online-Anfrage an das Berghain ließ der Club bisher unbeantwortet. In dem Beitrag des angeblichen Insiders heißt es weiter: "Schon in der letzten Woche wunderte man sich über die bestätigte Meldung, dass das Berghain [...] die hauseigene Booking-Agentur schließt. Nun also ganz schnell der ganze Club."

Tatsächlich soll die eigene Agentur des Berghains – das "Ostgut Booking" – zum Ende des Jahres den Betrieb einstellen, wie unter anderem das "Groove Mag" berichtet. Die "Berliner Zeitung" führt ein weiteres Argument auf, das für eine Schließung des Berghains spricht: Auf dem hauseigenen Label Ostgut Ton soll seit dem 3. Dezember 2021 keine Platte mehr erschienen sein. Von einem Resident-DJ des Berghain habe die Zeitung hingegen erfahren, dass sein Booking für 2023 bisher normal weiterlaufe.

Spekulationen darüber, ob das Berghain schließt, gibt es nicht zum ersten Mal. Doch scheinen Clubbesucher die jetzigen Gerüchte über die Schließung wegen der oben genannten Punkte verlässlicher zu sehen als sonst. Wie das "Faze"-Magazin unter Berufung auf den Insider weiter schreibt, habe sich einer der Gründer des Berghain sogar bereits auszahlen lassen. Der andere habe "keine Lust" mehr auf die Weiterführung des Clubs.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website