Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

Bis zu 13.750 Zuschauer für Arminia-Heimspiel zugelassen

Bielefeld  

Bis zu 13.750 Zuschauer für Arminia-Heimspiel zugelassen

08.12.2021, 10:55 Uhr | dpa

Bis zu 13.750 Zuschauer für Arminia-Heimspiel zugelassen. Bielefeld-Heimspiel

Fans sitzen in der Schüco Arena auf der Tribüne. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld kann laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung im letzten Heimspiel des Jahres gegen den VfL Bochum am nächsten Dienstag (20.30 Uhr) bis zu 13.750 Zuschauer zulassen. Dabei stehen ausschließlich Sitzplätze zur Verfügung. Dies teilte der Club mit. Im vergangenen Heimspiel gegen den 1. FC Köln waren am Samstag lediglich 8231 Fans im Bielefelder Stadion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: