Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalBremen

Werder Bremen: Frauen trainieren bei der Feuerwehr


Das schaut Bremen auf
Netflix
1. 1899Mehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Werder-Spielerinnen leisten Spezialtraining bei der Feuerwehr

Von t-online, MAS

08.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Messung der Handkraft bei einer Spielerin des SV Werder Bremen: Bei einem Spezialtraining waren die Frauen bei der Feuerwehr zu Gast.
Messung der Handkraft bei einer Spielerin des SV Werder Bremen: Bei einem Spezialtraining waren die Frauen bei der Feuerwehr zu Gast. (Quelle: Feuerwehr Bremen)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mehr als 20 Spielerinnen vom Frauenfußball-Bundesligateam des SV Werder Bremen haben bei der Feuerwehr ein Spezialtraining absolviert – und einiges gelernt.

Ungewöhnliches Training: Die Werder-Frauen haben eine spezielle Einheit bei der Feuerwehr Bremen absolviert – und dabei gelernt, was Feuerwehr-Bewerber beim Eignungsfeststellungsverfahren leisten müssen.

Die Fußballerinnen von Werder Bremen mussten drei Stationen bewältigen: die Atemschutzübungsstrecke, Drehleiter-Steigen und Elemente aus dem Sporttest der Feuerwehr. "Die Sportlerinnen haben sich dabei enorm gut geschlagen und sicherlich auch besondere Erfahrungen gemacht", heißt es in einer Pressemitteilung der Feuerwehr.

Verschiedene Disziplinen für Brandmeister-Anwärter

Alle Trainingsinhalte gehören zum sogenannten Eignungsfeststellungsverfahren für angehende Brandmeister-Anwärter. Neben einem theoretischen Teil bestehe dieser Einstellungstest aus unterschiedlichen sportlichen Disziplinen, so die Feuerwehr. Dazu zählen unter anderem 200 Meter Schwimmen, Streckentauchen, Liegestütze, Gleichgewichtstest, Schnelligkeits-, Beweglichkeits- und Kraftübungen sowie 400 Meter und 3.000 Meter Laufen.

Eine Werder-Spielerin steigt eine Drehleiter hinauf: Eine echte Herausforderung.
Eine Werder-Spielerin steigt eine Drehleiter hinauf: Eine echte Herausforderung. (Quelle: Feuerwehr Bremen)

Außerdem müssen die Bewerber eine Drehleiter im Freistand hinaufsteigen, die Atemschutzstrecke durchlaufen und eine 75 Kilo schwere Person in Form einer Puppe retten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • pressportal.de: Mitteilung der Feuerwehr Bremen vom 8.8.2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FeuerwehrSV Werder Bremen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website