t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDortmund

Weißes Pulver löst ABC-Einsatz in Dortmund aus – Entwarnung


Briefumschlag bei Optiker
Weißes Pulver löst ABC-Einsatz in Dortmund aus – Entwarnung

Von t-online, tht

Aktualisiert am 19.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Großaufgebot an der Husener Straße: Die Straße war am Donnerstag stundenlang gesperrt.Vergrößern des BildesGroßaufgebot an der Husener Straße: Die Straße war am Donnerstag stundenlang gesperrt. (Quelle: Fernandez/news4 Video-Line)
Auf WhatsApp teilen

Eine Mitarbeiterin eines Optikers machte den Fund. Spezialkräfte für atomare, biologische oder chemische Gefahren rückten aus.

Im Dortmunder Stadtteil Husen rückten Feuerwehr und Polizei am Donnerstagnachmittag zu einem Großeinsatz aufgrund eines verdächtigen Briefumschlages aus. Nach eineinhalb Stunden Einsatz gab es Entwarnung: Von einer Gefahr geht die Feuerwehr nicht aus, teilte diese mit.

Eine Mitarbeiterin eines Optikers hatte weißes Pulver im Umschlag festgestellt und daraufhin Alarm geschlagen, wie die Polizei mitteilte. Eine potenzielle Gefahrenlage sei demnach nicht ausgeschlossen gewesen. Auch sogenannte Spezialkräfte für atomare, biologische oder chemische Gefahren rückten aus. Einsatzkräfte sperrten den Bereich am Mittag weitläufig ab. Gegen 14 Uhr rückte die Feuerwehr bereits wieder ab, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte.

Ähnlicher Vorfall vergangene Woche in Witten

Bereits am vergangenen Mittwoch hatte es einen ähnlichen Vorfall in Witten gegeben: Nach dem Erhalt eines Briefes aus England berichtete eine 59-jährige Frau über ein Taubheitsgefühl und Kribbeln im Körper. Auch hier rückte die Spezialeinheit der Feuerwehr aus – und gab ebenfalls Entwarnung.

Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Telefonat mit Pressestelle der Polizei Dortmund
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website