t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDortmund

Dortmund: Unfall auf A46 – Frau in Lebensgefahr


Schwerer Unfall auf A46 – Frau schwebt in Lebensgefahr

08.12.2023Lesedauer: 1 Min.
UnfallVergrößern des BildesDie Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolbild): Die Frau kam in ein Krankenhaus. (Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Auf der A46 verliert eine Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Beim folgenden Unfall wird sie lebensgefährlich verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall auf der A46 ist eine 56-jährige Frau lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ereignete sich der folgenschwere Unfall bereits am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr.

Laut Zeugenaussagen war die Frau auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Hagen unterwegs, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Der Pkw geriet ins Schleudern und prallte gegen eine Schutzplanke, die den Wagen wieder auf die Fahrbahn abwies. Dann stieß die 56-Jährige mit dem Wagen eines 26-jährigen Mannes aus Hemer zusammen.

Bei dem Unfall wurde die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die 56-Jährige kam in eine Klinik, sie schwebt in Lebensgefahr. Der 26-Jährige trug leichte Verletzungen davon, die ebenfalls in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Es entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 15.000 Euro. Warum die Frau die Kontrolle über ihren Pkw verlor, ist derzeit noch unklar.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website