t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDortmund

Dortmund-Hörde: SEK-Einsatz – 18-Jähriger nach mehreren Schüssen verhaftet


SEK-Einsatz in Dortmund
18-Jähriger nach mehreren Schüssen auf Pkw verhaftet

Von t-online, tht

23.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Einsatz in WuppertalVergrößern des BildesBeamte eines SEK sind in voller Ausrüstung an der Schule im Einsatz (Archivbild). (Quelle: Christoph Reichwein/dpa/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nachdem am Wochenende auf einen 19-Jährigen geschossen wurde, hat das SEK einen Tatverdächtigen in seiner Wohnung festgenommen. Die Ermittler stellten zudem Betäubungsmittel sicher.

Nach Schüssen auf das Auto eines 19-Jährigen am Wochenende hat das Spezialeinsatzkommando der Polizei (SEK) einen 18-jährigen Tatverdächtigen in einer Wohnung in Hörde festgenommen.

Der 19-Jährige hatte seinen Pkw in der Nacht auf Samstag geparkt, um in einer Shishabar Zigaretten zu kaufen, als er einen Kleinwagen hinter sich bemerkt habe. Aus dem Wagen seien fünf Maskierte mit Macheten und Schusswaffen ausgestiegen und auf ihn zugegangen. Die Maskierten hätten dann mehrfach mit scharfer Munition auf den Wagen geschossen. Das Auto wies entsprechende Einschusslöcher auf. Der 18-Jährige steht im dringenden Tatverdacht, an den Schüssen auf das Auto beteiligt gewesen zu sein, teilte die Polizei am Freitag mit.

Zudem wird er verdächtigt, am vergangenen Sonntag einen Mann in Hombruch mit einem Messer verletzt zu haben. Bei der Durchsuchung seiner vorübergehenden Wohnung stellten Einsatzkräfte darüber hinaus Betäubungsmittel in einer nicht geringen Menge sicher. Die zuständige Haftrichterin hat den Polizeiangaben zufolge Untersuchungshaft für den 18-jährigen Dortmunder angeordnet. Der junge Mann sei der Polizei bekannt.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website