• Home
  • Themen
  • SEK-Einsatz


SEK-Einsatz

SEK-Einsatz

SEK-Einsatz mit Panzern bei Drogenrazzia in Essen

Drogenrazzia in Essen und Gelsenkirchen: Mit einem Großaufgebot und unter Einsatz von gepanzerten Sonderfahrzeugen hat die Polizei mehrere mutmaßliche Drogenhändler verhaftet.

SEK-Einheiten bei dem Einsatz: Im Vorfeld war monatelang ermittelt worden.

Die Polizei hat im Sauerland m√∂glicherweise einen Amoklauf verhindert: Ein Mann hatte die Bluttat laut seiner Mutter per WhatsApp angek√ľndigt. Die Frau rief die Polizei ‚Äď und die kam mit starken Kr√§ften.

imago images 160303254

SEK-Einsatz bei einem bekannten Impfkritiker: Bei dem Berliner Arzt Paul Brandenburg haben Polizisten die Wohnung durchsucht und unter anderem Schusswaffen beschlagnahmt. 

Paul Brandenburg in einer Talkshow (Archivbild): Die Beamten r√ľckten am Morgen an.

Nach dem SEK-Einsatz im Leipziger S√ľden hat sich die m√∂gliche Amoklauf-Androhung eines jungen Mannes im sozialen Netzwerk Snapchat als ein unbedacht hochgeladenes Video f√ľr ein ...

Polizeiabsperrung

Bei einem SEK-Einsatz in Leipzig ist zun√§chst ein 21-J√§hriger festgenommen worden. Jetzt konnte Entwarnung gegeben werden: Die m√∂gliche Amok-Ank√ľndigung sei bei einem Schulprojekt entstanden.

SEK-Einsatzkräfte (Symbolbild): Der junge Mann ist inzwischen wieder auf freiem Fuß.

Ein 45-J√§hriger hat in K√∂ln mit einer t√§uschend echt aussehenden Softair-Waffe einen Gro√üeinsatz ausgel√∂st ‚Äď inklusive anr√ľckender schwer bewaffneter Spezialeinsatzkr√§fte. Der Mann wurde √ľberw√§ltigt und die Waffe sichergestellt.

Schwer bewaffnete Polizisten am Einsatzort: Der Mann wurde bei dem Zugriff verletzt.

Nach dem SEK-Einsatz bei einem 16-Jährigen in Essen hat NRW-Innenminister Reul Details zu dem Verdächtigen genannt. In dessen Zimmer seien sowohl Waffen als auch "eindeutig rechtsextremes Material" gefunden worden.

Das Wohnhaus des 16-Jährigen und Herbert Reul, Innenminister von NRW (Montage): Die Polizei hat in Essen offenbar einen Anschlag verhindert.

Gro√üeinsatz¬†am fr√ľhen Morgen¬†in Borbeck: In zwei Schulen findet heute kein Unterricht statt ‚Äď Grund daf√ľr sind Drohungen eines 16-j√§hrigen Sch√ľlers. Es gibt Hinweise auf rechte Tendenzen bei dem Jugendlichen, hei√üt es.

Polizeieinsatz in Essen (Montage von t-online): Die Einsatzkr√§fte waren an den Schulen und an dem Wohnhaus des 16-J√§hrigen vor Ort. Auch Sp√ľrhunde waren dabei.

Nachdem ein 38-J√§hriger in seiner Wohnung randaliert hatte, r√ľckte das SEK in Hessen aus. Wenig sp√§ter fl√ľchtete sich der Mann sich auf das Dach ‚Äď von dort st√ľrzte er am sp√§ten Abend in den Tod.

Polizeibeamte w√§hrend des Einsatzes: Der 38-J√§hrige fl√ľchtete sich im Laufe des Abends auf das Dach.

Ein Bauarbeiter hat in Bayern einen Kran besetzt und den Einsatz eines Sondereinsatzkommandos ausgelöst. Der Mann ließ sich erst von der Bergwacht nach unten bringen.

Symbolbild f√ľr ein Video

In Frankfurt hat es eine Auseinandersetzung in einer Shisha-Bar gegeben. Das SEK war im Einsatz. Es ist mindestens ein Schuss gefallen, mehrere Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht.

SEK vor Ort: In einer Bar war ein Streit eskaliert, mindestens eine Person wurde durch einen Schuss verletzt.

In Berlin-Steglitz haben Anwohner die Polizei alarmiert, weil Sch√ľsse zu h√∂ren waren. Daraufhin r√ľckte das Spezialeinsatzkommando der Polizei¬† an ‚Äď und fand einen Betrunkenen vor, der sich einen Spa√ü machen wollte.

Ein schwerbewaffneter Polizist (Symbolbild): In Berlin hat ein Betrunkener einen SEK-Einsatz ausgelöst.

In einer Wohnung in N√ľrnberg ist ein Streit blutig eskaliert: Ein 42-J√§hriger z√ľckte eine Waffe und schoss eine Frau an. Das SEK¬† r√ľckte zum Einsatz aus.

SEK-Kr√§fte im Einsatz (Symbolbild): In N√ľrnberg griff die Polizei in der Nacht zu, konnte den mutma√ülichen Sch√ľtzen widerstandslos festnehmen.

SEK-Einsatz in Hanau: Mit einer Axt in der Hand ist ein Mann einen Linienbus gestiegen und hat darin herumgeschrien. Nach knapp zwei Stunden konnten Spezialkräfte den Mann festnehmen.

Zahlreiche Polizisten stehen neben dem Linienbus: Ein Mann war zuvor mit einer Axt in der Hand eingestiegen.

Dramatischer SEK-Einsatz in der Nacht zu Dienstag: Schwer bewaffnete Beamte haben ein Einfamilienhaus gest√ľrmt, drinnen eine leblose 63-J√§hrige und ihren schwer verletzten Ehemann gefunden.

SEK-Beamte mit Maschinenpistolen im Einsatz: Im Haus fand die Polizei eine tote Frau und ihren schwer verletzten Ehemann.

Nach monatelangen Ermittlungen ist eine Bande mutmaßlicher Drogendealer von der Berliner Polizei gefasst worden. Ein Großaufgebot der Polizei durchsuchte am Dienstag vier ...

Polizei Berlin

Er verdiente Millionen mit Drogen und wurde zur Vorlage f√ľr eine Netflix-Serien. Jetzt kommt raus: Noch w√§hrend Maximilian S. in Haft sa√ü, soll er r√ľckf√§llig geworden sein. Erneut geht es um Handel mit Rauschmitteln..

Maximilian S., der "Kinderzimmer-Dealer": In einer Netflix-Doku erzählte er die Geschichte seines illegalen Onlineshops.
Von Matti Hartmann

Dieser Einsatz ist richtig blöd gelaufen: In Essen drang das SEK in eine Wohnung ein und fesselte einen 25-Jährigen. Doch dann merkten die Einsatzkräfte, dass es sich nicht um den von ihnen gesuchten Mann handelte.

Das SEK (Archivbild): In Essen sind die Einsatzkräfte versehentlich in eine falsche Wohnung eingedrungen.

Ganz legal: Aktivisten haben in Frankfurt eine Autobahn blockiert, indem sie sich abgeseilt haben. Ein Gericht hatte die Aktion zuvor erlaubt. Weitere Blockaden sind schon angek√ľndigt.

Nichts geht mehr auf der Autobahn: Die Aktivisten am Freitag bei ihrer Aktion.

In Berlin-Buch hat das SEK eine 73-J√§hrige festgenommen. Sie soll zuvor ihre Nachbarin an deren Wohnungst√ľr mit einer Waffe bedroht haben. Nun ist sie in einer Klinik.

Schwer bewaffnete SEK-Kräfte (Symbolbild): Die Seniorin wurde in eine Klinik gebracht.

SEK-Einsatz in Hamburg: Nach einer Bedrohung in Glinde sollen Einsatzkr√§fte eine Frau festgenommen haben. Hintergr√ľnde des Einsatzes sind aktuell noch unklar.

Einsatzkr√§fte des SEK in Hamburg: Der mutma√üliche T√§ter wurde nicht angetroffen, daf√ľr jedoch eine Frau und Kinder.

In Hamburg war ein Spezialeinsatzkommando im Einsatz. Der Grund: ein Streit zwischen Vermieter und Untermieter. Letzterer hatte den Hausherrn mit einem Messer bedroht.

Spezialkräfte der Polizei in Hamburg (Archivbild): Ein 22-Jähriger hatte seinen Vermieter am Mittwoch mit einer abgebrochenen Glasflasche bedroht.

Hollywood-reif brachen Diebe in eine Sparkasse in Norderstedt ein. Sie benutzten einen Kernbohrer und erbeuteten Millionen. Die Spur f√ľhrt nach Berlin, dort gab es deswegen eine Razzia.¬†

Durchsuchungen in einer Clan-Wohnung in Neuk√∂lln (Symbolbild): Bei dem Raub in Hamburg wurden √ľber 600 Schlie√üf√§cher aufgebrochen.

Razzia in Bonn und Umgebung: Bei einem SEK-Einsatz in der ehemaligen Bundeshauptstadt ist ein Verdächtiger durch eine Polizeikugel verletzt worden. Hintergrund der Durchsuchungen waren Drogengeschäfte.

SEK-Beamte bei einer Übung (Symbolbild): Ein Verdächtiger wurde durch einen Schuss in den Arm verletzt.

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website