t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDortmund

Castrop-Rauxel: Defekter Rettungshubschrauber blockiert stundenlang die A2


Nach Rettungsaktion
Defekter Heli blockiert stundenlang die Autobahn

Von t-online
20.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Helikopter am Boden: Der Hubschrauber hatte Flüssigkeit verloren und konnte nicht starten.Vergrößern des BildesHelikopter am Boden: Der Hubschrauber hatte Flüssigkeit verloren und konnte nicht starten. (Quelle: Fernandez / News 4 Video-Line TV)
Auf WhatsApp teilen

Chaos auf der A2 bei Castrop-Rauxel: Ein Rettungshubschrauber kann nicht abheben. Er legt zweieinhalb Stunden lang den Verkehr lahm.

Nach einem Verkehrsunfall blockierte ein defekter Rettungshubschrauber stundenlang die Autobahn 2 bei Castrop-Rauxel in Richtung Oberhausen. Der Hubschrauber hatte nach der Landung Flüssigkeit verloren und konnte nicht wieder abheben.

Anfangs war der Abtransport des Hubschraubers mit einem Tieflader geplant, was mindestens fünf Stunden in Anspruch genommen hätte, berichtet die Polizei. Spezialisierte Techniker konnten den Hubschrauber demnach letztendlich auf der Autobahn reparieren, sodass dieser rund zweieinhalb Stunden später wieder abheben konnte. Die Autobahnmeisterei habe daraufhin schnell die Fahrbahn gereinigt. Dann konnte der Verkehr wieder fließen.

Bei dem Unfall hatte sich dem WDR zufolge ein Auto kurz hinter der Anschlussstelle Henrichenburg überschlagen und war auf der Mittelleitplanke liegen geblieben. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website